Haupt / Zyste

Männliche Behaarung: tut Haarentfernung auf der Brust?

Fangen wir von vorne an: Warum haben Männer im Durchschnitt mehr Haare und sind sie härter? Haarfollikel sind anfällig für die Wirkung von Dehydrotestosteron - dies ist das stärkste Androgen, gebildet aus freiem Testosteron unter dem Einfluss des Enzyms 5α-Reduktase. Testosteron wird in den Nebennieren beiderlei Geschlechts ausgeschieden, aber bei Männern in einer unvergleichlich größeren Menge wird es auch in den Hoden gebildet. Dieses Hormon reguliert das sexuelle Verhalten und die erektile Funktion, fördert das Wachstum und die Entwicklung der männlichen Prostata-Zellen. Die Aktivität des Enzyms 5α-Reduktase in der Haut ist genetisch bedingt und nicht vom Geschlecht abhängig. Daher kann ein einzelner Mann, der sogar noch mehr freies Testosteron im Blut hat, weniger behaart sein als eine einzelne Frau, obwohl Männer im Durchschnitt für eine bestimmte Region von Wohnsitz und Rasse durch mehr wollige Körper charakterisiert sind.

Um "etwas weniger" zu werden, wollen behaarte Männer aus dem gleichen Grund, dass Frauen eine tiefe Überzeugung haben, dass dies im kulturellen oder medizinischen Sinn nicht normal ist. Nur glatzköpfige Männer viel härter (länger und schmerzhafter): Haare und dicker und dicker, und der Follikel liegt tiefer. Im Allgemeinen ist es viel schwieriger, sich vom Haar zu verabschieden als denen, die dir sagen, dass du nicht normal bist, während du behaart bist, nicht reich, hungrig, gesprächig, dünn, dumm, klug... Also Haare auf deinem Bauch, Brust, Gesicht, Bart, Beine, an den Fingern und Zehen, in den Achselhöhlen und am Perineum - das ist die Norm, es passiert nicht normaler. Hier sind einige brillante Bestätigungen:

Sean Connery "Kapitän Amerika" Chris Evans Alec Balduin

Kulturelle Ursachen der männlichen Haarentfernung

Manchmal ist die Aktivität der 5 & alpha; -Reduktase so hoch, daß das Haar auf dem Rücken, dem Hals, über den Ellenbogen und auf dem Gesäß zu wachsen beginnt. Es kommt dazu, dass am Strand die Kinder einen Finger auf dich drücken, und in der Hitze eines Streites ruft die Frau den Affen an und rät, auf den Baum zurück zu klettern. Sehr enttäuschend. Schließlich ist Ihr behaarter Rücken einfach eine erbliche Besonderheit, die nichts mit Ihren Gewohnheiten, Intellekt, Lebensstil oder Gesundheit zu tun hat.

Die Mehrheit der Menschheit in der Zivilisation intolerant gegenüber Zeichen, die in der menschlichen Bevölkerung selten sind. Albinos wurden verfolgt, Menschen mit Heterochromie (unterschiedliche Augenfarbe) oder Vitiligo (Verletzung der Hautpigmentierung, oft in Form von Flecken), zu hoch, zu klein, zu schlau (übrigens, sagen sie, deshalb ist das Gehirn eines modernen Menschen kleiner als das seines Vorgängers), zu dumm, zu haarig. Der Wunsch nach dem Durchschnitt ist auch für Tiere charakteristisch, weil eine Abweichung vom Durchschnitt das Ergebnis einer Krankheit sein kann. Daher scheinen die behaarten Frauen eines Mannes unattraktiv zu sein - sehr oft ist Hirsutismus bei Frauen mit der Unfähigkeit verbunden, Kinder zu gebären. Aber vorausgesetzt, dass die Haare nicht unerwartet wachsen, werden behaarte Männer Rücken in der Medizin und Genetik als eine Variante der Norm anerkannt. Nur sehr selten.

Enthaarung (vorübergehende Entfernung) ist in diesem Fall eine Zeitverschwendung. Epilation mit einem Laser oder einem elektrischen Strom kann das Problem lösen, aber beide Verfahren brauchen Zeit, sind teuer und haben Kontraindikationen. (Lesen Sie über den Jungen, der Haare auf seinem Rücken loswerden wollte, aber sie ist noch mehr zugewachsen - das ist eine Komplikation, die in 10% der Fälle von Laser- und Foto-Epilation auftritt).

Berufliche Gründe für die männliche Haarentfernung

Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie Haare aufgrund eines Berufes entfernen müssen. Nun, der Werbetreibende möchte keine Werbung für seine Hose mit einem Wollmodell sehen, und es ist nicht üblich, als Bodybuilder mit Haaren zu wirken, die das Relief herkulischer Schönheit verbergen. Für einen solchen periodischen Haarausfall ist eine Epilation geeignet - Rasieren, Entfernen mit Creme, Wachsdepilation oder Shugaring.

Arnold Schwarzenegger: Mighty und Nevlosat

Ungewöhnliches, aber sicheres Haar für Männer

Oft leiden Männer an Nasen-, Nasen- oder Ohrenhaaren. Dies ist Flaum Haar, das begann, Farbe zu erwerben. Ziehen Sie sie heraus, erhöhen Sie den Blutfluss zu diesem Ort und lösen die Umwandlung der benachbarten Haare von der Kugel zum Terminal aus. Solange die Haare schwach sind, können Sie sie in kürzerer Zeit durch Elektrolyse entfernen. Die Haare werden in der Nase und in den Ohren geschnitten oder herausgezogen, da in diesen Bereichen keine Elektroepilation möglich ist.

Radhakant Bajpay traf wegen seiner Haare ins Guinness-Buch der Rekorde

Ein anderes Problem ist eingewachsene Haare. Beim Rasieren wird die Haut verletzt, aber schnell heilt mit der Bildung einer kaum wahrnehmbaren Kruste. Das Haar kann nicht durchbrechen, beginnt sich zu biegen und wächst in die Haut ein. Aus dem Talgsack, der sich neben dem Follikel befindet, bleibt Schmalz bis zur Entzündung stehen. Dann suchst du dir die Haare aus, dann rasierst du und alles beginnt von vorne. Der einfachste Weg, um dieses defekte Haar zu entfernen, ist die Elektrolyse. Im Prinzip sollte ein Verfahren ausreichen, da es Ihre Aufgabe ist, diesen deformierten Follikel gezielt abzutöten.

Monobrow kann durch Laser-Haarentfernung oder Elektrolyse korrigiert werden. Es sind mehrere Verfahren erforderlich (siehe Elektro-Epilation der Augenbrauen für Details).

Es gibt Männer, die spärliche Haare auf der Brust haben oder um die Brustwarzen herum scheinen hässlich zu sein. Mehrere Elektrolyseverfahren sollten helfen.

Geschlecht Ursachen

Transsexuelle und Transgender leiden ähnlich wie Frauen mit Hirsutismus an "männlicher" Haarigkeit. Und beide Gruppen möchten das Haar für immer und schnell loswerden. Bei ausgeprägter Haarigkeit gibt es nur eine 100% -Möglichkeit, und wie Sie verstehen, ist es strengstens gefährlich und verboten (lesen Sie "Die einzige effektive Möglichkeit, Haare dauerhaft schnell zu entfernen"). Nun, diejenigen, die später noch leben wollen, müssen sich zwischen teuren, temporären, schlecht studierten (Laser-Haarentfernung) und langen, schmerzhaften, relativ studierten (Elektroepilation) Haarentfernungsmethoden entscheiden. Es gibt auch eine Enthaarung, aber nicht jeder hat die Möglichkeit, sich einmal alle zwei Wochen für ein paar Tage zu verstecken, während 3-5 mm Haare nachwachsen. Zur transgender Haarentfernung lesen Sie einen separaten Artikel.

Medizinische Gründe

Medizinische Gründe für Männer sind selten. Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist das unerwartete Wachstum von Haaren (sogar Vellus) an Orten, die nicht von Hormonen abhängig sind. Dieses Phänomen wird Hypertrichose genannt. In diesem Fall muss der Arzt so schnell wie möglich laufen, um die lebensbedrohlichen Ursachen eines solchen Haarwuchses zu beseitigen.

Verwandte Materialien

Selektieren Sie die Materialien von der Website, vergessen Sie nicht, die Quelle zu markieren: Es wird bemerkt, dass Leute, die dies nicht tun, anfangen, mit Tierfell überwachsen. Das vollständige Kopieren von Artikeln ist untersagt.

Die "haarige Frage" wird Ihren Arzt nicht ersetzen, also nehmen Sie meinen Rat und meine Erfahrung mit einiger Skepsis: Ihr Körper ist Ihre genetischen Eigenschaften und eine Kombination von erworbenen Krankheiten.

Ist es schädlich für Männer, Nippelhaare zu ziehen?

Warum wachsen bei Frauen Frauen an den Brustwarzen? Sollte ich putzen?

"Passiert es, # 8212; der Leser wird fragen, # 8212; so dass das Haar einer Frau auf den Brustwarzen wächst? "Es stellt sich heraus, dass es oft passiert. Stimmt, nicht ganz auf den Brustwarzen und um sie herum. Und Frauen sind normalerweise schüchtern und versuchen, diese Haare loszuwerden. Warum wachsen sie und vor allem - sollten sie entfernt werden? Wir werden versuchen, Ihnen Antworten auf diese Fragen zu geben.

Der Wunsch von Frauen ist durchaus verständlich, denn die Brust ist nicht nur ein Organ für die Milchproduktion, sondern auch eine starke erogene Zone, die auch eine entscheidende Rolle in der ästhetischen Wahrnehmung von Frauen durch Männer spielt. Versuchen Sie zunächst, zu verstehen, was der Grund für das Auftreten von Haaren um die Brustwarzen ist, wo es scheint, sollten sie nicht sein.

Warum wachsen Haare um Brustwarzen herum?

Haar an den Brustwarzen signalisiert uns, dass der Körper versagt hat, was die Verwendung von dringenden Maßnahmen erfordert. Was ist das für ein Fehler? Die häufigste Ursache für sein Auftreten ist Hormonungleichgewicht. Erhöhte Vegetation auf dem Körper einer Frau ist eine Folge eines Überflusses des Hormons Androgen, ein männliches Sexualhormon, das auch in einer bestimmten Menge im Körper der Frau vorhanden ist. Wenn Sie also die Haare an Ihren Brustwarzen sehen, sollten Sie zuerst einen Arzt aufsuchen und sich auf Sexualhormone testen lassen. Laut Testergebnissen muss der Arzt eine Behandlung verschreiben.

Es gibt jedoch einen weiteren Grund für das Auftreten von Haaren um die Brustwarzen herum - eine Zunahme der Empfindlichkeit der Androgenrezeptoren, die manchmal auf eine genetische Prädisposition zurückzuführen ist. In diesem Fall ist das Problem ästhetischer und kann im Büro einer Kosmetikerin gelöst werden.

Soll ich die Brusthaare loswerden?

Ästhetische Brüste mit behaarten Brustwarzen interessieren nicht alle Frauen - nicht alle sind jung und besorgt darum, das andere Geschlecht zu verführen. Es hängt jedoch alles vom Grund für das Wachstum der Vegetation auf der Brust einer Frau ab. Wenn die Haare an den Brustwarzen eine Folge von Hormonstörungen sind, ist eine Hormontherapie erforderlich. Wenn der Hormonspiegel normal ist, ist die Behandlung nicht notwendig, da das Nippelhaar keine Gefahr für die Gesundheit der Frau darstellt.

Wie man Nippelhaare loswird?

Dieser Absatz ist für diejenigen, die gerade keine hormonellen Probleme haben, aber einen Wunsch haben, eine schöne glatte Brust ohne Haare zu bekommen. Möglichkeiten, die Brusthaare loszuwerden, unterscheiden sich in der Dauer der Wirkung.

Bekannter bewährter alter Weg, Nippelhaare mit einer Pinzette zu entfernen. Diese Methode hat ihre Nachteile: Das Verfahren, das Haar an einem so zarten Ort zu rupfen, ist sehr schmerzhaft und die Wirkung wird nur von kurzer Dauer sein - in nur zwei Wochen werden Sie neue Haare an der gleichen Stelle sehen.

Die Verwendung von Haarentfernungscreme ist eine moderne Alternative zu Rasierraspeln und Pinzetten. Die Creme kann tief in die Haut eindringen und die Struktur des Haarschafts beschädigen. Danach werden die Haare mit einem speziellen Kunststoffspatel oder einem normalen Schwamm leicht entfernt. Hier ist ein Nachteil: Einige Frauen sind sehr empfindlich auf alle Arten von Cremes, und sie können eine allergische Reaktion haben. Keine anderen Fehler.

Epilierwachs, Elektrokoagulation. Die Ergebnisse beider Methoden sind gut, die Wirkung ist lang anhaltend, aber es gibt auch Schmerzen.

Ein für allemal wird das Problem der Nippelhaare mit Hilfe der Elektrolyse gelöst, die in Kosmetikräumen durchgeführt wird.

Dort können Sie auch Laser-Haarentfernung durchführen - es ist schmerzlos und schnell.

Es gibt auch Photoepilation - eine moderne radikale Methode der Haarentfernung. aber sie können nur nach Rücksprache mit dem Mammologen verwendet werden.

Die interessantesten News

Wie man hartes Nippelhaar loswird?

Victoria *** Sage (10526) vor 3 Jahren

Wenn hart, entfärbt nicht funktioniert, wird es bedeutungslos sein.
dann Wachs, Zucker Haarentfernung, Creme.
Wenn es nur wenige von ihnen gibt, gehen Sie zum Elektro-Epilieren. gehe ein paar mal und verschwinde

pumabudu * i-SHE! * Künstliche Intelligenz (251214) vor 3 Jahren

Gehe zuerst zum Endokrinologen. Schwere Hormonprobleme. Und von dort zu tanzen.

Alexey Zamyshlyaev Guru (4267) vor 3 Jahren

Wenn die Haare um die Brustwarzen herum plötzlich auftraten, in einer sehr kurzen Zeit, oder es waren schon mehrere, aber jetzt ist es plötzlich viel mehr geworden - sofort einen Arzt aufsuchen. Vielleicht haben Sie Probleme mit Hormonen.

Im Allgemeinen kann man nur zwei Hauptgründe für solch ein unverständliches Phänomen nennen, wie das Haar um die Brustwarzen bei Frauen. Erstens, die Zunahme der männlichen Hormone im Körper. Dieses Phänomen kann im Falle von Erkrankungen des endokrinen Systems, Schwangerschaft oder als Folge von hormonellen Medikamenten auftreten. Zweitens kann die Veranlagung für das Auftreten von Haaren vererbt werden. Genauer gesagt können wir genetisch die Empfindlichkeit von Androgenrezeptoren erben.

Wenn der Arzt keine Auffälligkeiten in der Struktur des hormonellen Hintergrunds aufdeckte, kann man sich etwas beruhigen: Für die Gesundheit sind die Haare um die Brustwarzen herum nicht gefährlich. Frauen sind jedoch immer noch unglücklich und neigen dazu, diese Vegetation abzukühlen. Stimme zu, das ist durchaus verständlich - so eine unsympathische Eigenschaft reduziert das Selbstwertgefühl.

Betrachten Sie einige Möglichkeiten, um Haare in der Nähe der Brustwarzen zu beseitigen. Der gebräuchlichste Weg - mit einer Pinzette bewaffnet. Schnappen Sie sich ein Haar und ziehen Sie kräftig in die Wachstumsrichtung. Nach dem Entfernen aller Haare, wischen Sie diesen empfindlichen Bereich mit Lotion. Es ist klar, dass das Ergebnis nicht langfristig sein wird. Also nach zehn Tagen auf das Auftreten von Haaren warten.

Entfernung mit Werkzeugen zur Haarentfernung. Ihre Verwendung ist sehr wirksam - unter der Einwirkung einer starken Substanz kann sich ein Haar und in gewissem Maße sein subkutaner Teil gut auflösen und kann leicht mit einem Schwamm abgewaschen werden. Missbrauchen Sie solche Cremes jedoch nicht. Vermeiden Sie, auf die Brustwarzen zu kommen, pünktlich zu spülen und folgen Sie den Anweisungen. In diesem Fall müssen Sie den Vorgang etwa alle 10 Tage wiederholen.

Das Haarschneiden ist ein sicherer Weg, danach wird es nie eine Reizung geben, wie nach dem Auftragen der Creme, aber die Wirkung ist sehr kurzlebig.

Elektrische Haarentfernung und Wachs mit Wachs kann ziemlich schmerzhaft sein. Das Ergebnis kann bis zu fünf Wochen dauern.

Elektrolyse ist eine radikale Methode, mit der Sie dauerhaft vergessen, dass Sie Haare um Ihre Brustwarzen hatten. Sein Wesen liegt in der Zerstörung von Keimzellen im Haarfollikel. Dies geschieht, indem in jede Haarzwiebel eine dünne Nadel eingeführt wird, durch die elektrischer Strom zugeführt wird. Die Haut ist nicht beschädigt, aber Narben oder kleine Prellungen können für eine Weile darauf bleiben.

Die Methode der Laser-Haarentfernung ist sehr effektiv, es sei denn, das Haar wächst nicht aufgrund von Hormonstörungen. Seine großen Vorteile sind, dass diese Methode schmerzlos und sicher ist. Sie müssen die Laser-Haarentfernung mehrmals wiederholen, um das Haar dauerhaft loszuwerden.

Eine andere Methode - Photoepilation - ist ebenfalls schmerzfrei und hat eine ziemlich lange Wirkung. Aber beschränken Sie eine Sitzung wird nicht funktionieren. Und noch etwas: Bevor Sie zur Kosmetikerin gehen, um die Haare um die Brustwarzen mit dieser Methode zu entfernen, konsultieren Sie einen Brustspezialisten.

Nicht so eine "barbarische" Methode, wie das Rasieren von unerwünschten Haaren. Glauben Sie mir, Sie sollten das nicht tun: Sie entfernen nur für kurze Zeit den äußeren Teil der Haare (was sich schon am nächsten Tag bemerkbar macht). und die Haare danach werden spürbar härter.

Das Haar bedeckt den gesamten Körper einer Person, mit Ausnahme der Füße und Handflächen. Es ist von Natur aus geschaffen, um Menschen vor der Kälte zu schützen. Aber heutzutage wird Haarwuchs am Körper als Atavismus angesehen und rettet die aktuelle Person nicht vor irgendetwas. Männerbehaarung macht männlich und attraktiv. Ihre Haare sind aufgrund des erhöhten Androgenspiegels viel mehr am Körper als bei Frauen. Männer leiden nicht unter dem Problem der überschüssigen Haare in irgendeinem Bereich, außer dass viele Menschen die Stoppeln rasieren, aber Männer akzeptieren diese Mission mit Würde. Aber am Körper einer Frau sind die Haare an manchen Stellen, besonders auffällig, überflüssig, und bei dieser Gelegenheit wenden sie sich an Ärzte und Kosmetikerinnen. Ein besonderes Problem sind die Haare an den Brustwarzen.

Ursachen für übermäßiges Haarwachstum auf Brustwarzen

Es gibt mehrere Gründe für übermäßiges Haarwachstum an den Brustwarzen:

  • Genetische Ursache. Jeder Mensch hat seinen eigenen Genotyp und erbliche Veranlagungen, insbesondere Hormonspiegel. Bei einigen Menschen, Männern und Frauen, ist der Androgenspiegel genetisch höher als der Durchschnitt, was bei Männern und Frauen zu erhöhtem Körperhaar führt. Daher haben einige Männer keine Haare auf der Brust, Rücken, Schultern und sogar ihre Beine sind klein, während andere manchmal die Haut nicht sehen können. Alles ist im menschlichen genetischen Material aufgezeichnet. Und dagegen ist alles machtlos. Ähnlich kann bei Frauen das Nippelhaar aufgrund der Vererbung wachsen.
  • Hormonelle Veränderungen. Dies sind Zustände, in denen hormonelle Überspannungen für eine bestimmte Zeit beobachtet werden. Nämlich während der Übergangszeit bei Mädchen und während der Schwangerschaft bei Frauen. In diesen Lebensperioden können die Haare an den Brustwarzen beginnen, größer und auffälliger zu werden, was zweifellos Komplexe erzeugt und Beschwerden verursacht.
  • Störungen im endokrinen System. Bei pathologischen Prozessen im Hypothalamus, Hypophyse oder Schilddrüse kann normale Sekretion tropischer Hormone, die die Regulierung des Haarwachstums an den Brustwarzen und nicht nur beeinflussen, gestört werden.

Durchblutungsstörungen, Tumoren oder entzündliche Prozesse in diesen Drüsen können zu einem verstärkten Ausgleich empfindlicher Bereiche beitragen.

Muss ich bei Frauen überschüssiges Haar an den Brustwarzen loswerden?

Um das überschüssige Nippelhaar loszuwerden oder nicht, ist die persönliche Akte jeder Frau. Jetzt kommt mehr und mehr reine Haut in Mode, ohne zusätzliches Haar. Frauen machen Haarentfernung an ihren Beinen, Armen, im Bikini und Achselbereich. Daher verursacht das Haar im Brustbereich bei den meisten Frauen einen großen Wunsch, sie loszuwerden. Darüber hinaus gibt es viele Methoden dafür, Sie können sicher, schmerzlos, aber langlebig und nicht billig wählen. Oder schnell, aber schmerzhaft. Zweifellos bevorzugen viele Männer, die Brust ihres Auserwählten feminin, sauber und ohne Haare zu sehen, deren Wachstum mit Männlichkeit verbunden ist. Aber wenn eine Frau übermäßiges Haarwachstum an den Brustwarzen gezeigt hat, sollte sie einen Endokrinologen konsultieren, um den Grund herauszufinden. Schließlich kann es eine Manifestation der Krankheit sein, die behandelt werden muss. Wenn Sie keine pathologischen Ursachen identifizieren, können Sie sicher die Methoden wählen, überschüssige Haare an den Brustwarzen loszuwerden.

Überschüssiges Haar an den Brustwarzen loswerden. Arten der Haarentfernung

Es gibt mehrere Möglichkeiten, überschüssiges Haar auf der Brust zu entfernen. Es hängt alles von der Länge, der Dicke der Haare und der Dicke des Wachstums ab. Die einfachste und kostengünstigste Methode ist es, überschüssiges Haar mit einer Pinzette herauszuziehen. Aber diese Methode wird selten verwendet, da sie Schmerzen verursacht, weil die Haut um die Brustwarzen herum sehr empfindlich und empfindlich ist und auch gefährlich sein kann. Daher werden solche Methoden bevorzugt:

  • Laser Haarentfernung Haar. Unter der Einwirkung eines Laserstrahls entfernt es dunkle Haare auf der Brust. Um die Nippelhaare komplett loszuwerden, werden mehrere Verfahren benötigt. Aber bevor Sie eine Laser-Haarentfernung an den Brustwarzen durchführen, müssen Sie sicherstellen, dass es keine Kontraindikationen gibt. Diese Diabetes, Schwangerschaft, Tumorbildung und Infektionskrankheiten. Es ist erwähnenswert, dass bei der Durchführung der Laser-Haarentfernung für Frauen mit dunkler Haut helle Hautbereiche darauf erscheinen. Daher lehnen viele Frauen mit dunkler Haut dieses Verfahren ab, und ihre Haare sind nicht so auffällig.
  • Mechanische Enthaarung. Rasieren und Zupfen Nippelhaare bleibt eine gängige und kostengünstige Möglichkeit, überschüssiges Haar auf der Brust loszuwerden, hat aber seine Nachteile. Dies ist der Schmerz und die Gefahr des Wachstums neuer Haare in die Haut, die kurzfristigen Ergebnisse erhalten. Danach wird das Haar noch härter und stärker.
  • Elektrolyse Haare. Diese Haarmethode ist bei weitem die häufigste Methode der Haarentfernung durch die Brustwarze. Die Entladung von elektrischem Strom, wenn sie der Elektrolyse auf dem Haar ausgesetzt ist, zerstört die Struktur der Haarfollikel. Diese Methode ist einfach und sicher, gleichzeitig schmerzhaft und langanhaltend.
  • Elos Haarentfernung. Diese Technik ist eine Technik einer neuen Generation, also kombiniert sie die Methoden der Hardware-Haarentfernung. Es nutzt die Energie hochfrequenter Licht- und Stromimpulse, die das Haar in der Phase des aktiven Wachstums zerstören. Elos-Haarentfernung an den Brustwarzen ist effektiv und gut: Es gibt keine schmerzhaften Empfindungen, es wird kein Überhitzungseffekt verursacht, und es entstehen keine Nebenwirkungen.

Jede Frau kann schön und weiblich sein. Darüber hinaus gibt es viele Methoden dafür. Die Hauptsache - das Verfahren nur nach Rücksprache mit einem Spezialisten durchzuführen.

Haar um Nippel - wie gefährlich ist es und ist es möglich, dieses Problem für immer loszuwerden?

Das Haar um die Brustwarzen herum ist ein häufiges Problem und viele Frauen sind ständig damit konfrontiert. Wenn solche Vegetation in Männern gefunden wird, dann verursacht es keine besonderen Erfahrungen, wie es von der Natur angenommen wird. Aber für das schwächere Geschlecht hat diese Frage einen globaleren Hintergrund. Erstens ist es nicht ästhetisch.

Nicht jedes Mädchen wird es sich leisten können, sich auszuziehen, wenn sich auf ihrer Brust Vegetation befindet, besonders in dunkler Farbe. Zweitens verursacht diese Situation eine große Anzahl von Komplexen.

Methoden zur Haarentfernung beinhalten viele Optionen. Jemand führt das Verfahren des Rupfens aus, und jemand verwendet andere Methoden der Enthaarung.

Aber Sie sollten wissen, dass die weibliche Brust ein sehr empfindlicher und empfindlicher Ort ist. Daher sollten Sie sich auf die eine oder andere Weise der Gefahr bewusst sein, Ihrer eigenen Gesundheit zu schaden.

Darüber hinaus besteht bei einigen Frauen die Gefahr von eher unangenehmen Nebenwirkungen, angefangen von schmerzhaften Effekten bis hin zu Irritationen auf der Brust. Daher sollte dieses Problem korrekt angegangen werden.

Warum erscheint das Brusthaar?

Bevor Sie nach Methoden suchen, wie unerwünschte Haare um die Brustwarzen zu entfernen, müssen Sie die Gründe für dieses Phänomen kennen. In der Tat entwickelt sich eine ähnliche Situation für den Fall, dass einige Fehlfunktionen im Körper auftreten. Das heißt, er beginnt selbst, die wahrscheinliche Entwicklung des Problems im Inneren zu signalisieren.

Bei Frauen kann sich das Brusthaar aus folgenden Gründen manifestieren:

  • gebrochene Hormone. Für die Vegetation am Körper ist verantwortlich für ein solches Hormon wie Androgen. Wenn aufgrund von Verstößen es größer wird, dann entsprechend, erhöht sich das Haarwachstum. Und hier ist nicht nur die Quantität gemeint, sondern auch der Standort. Um dieses Problem zu lösen, sollten Sie dringend den Endokrinologen kontaktieren. Der Spezialist führt eine Inspektion durch und verschreibt eine Reihe von Hormontests, die das Wesen des Problems bestimmen. Nach den Ergebnissen wird der Arzt die Behandlungsmethoden und ihre Dauer vorschreiben;
  • Frauen haben dieses Problem auch vor dem Hintergrund einer erhöhten Empfindlichkeit von Androgenrezeptoren. Es gibt bereits einen Grund für die genetische Vererbung. Der Endokrinologe ist hier kraftlos, deshalb ist es notwendig, schwarze Haare um die Nippel mittels kosmetischer Verfahren zu entfernen;
  • Schwangerschaft kann auch zu einem aktiven Haarwachstum auf der Brust führen. Aber dieses Problem wird auch durch eine Verletzung des hormonellen Hintergrunds verursacht. Daher ist es nur notwendig, ein Baby zu haben, da das Problem von alleine gehen wird;
  • Kein Wunder, dass alle Ärzte sich nicht selbst behandeln wollen. Tatsache ist, dass viele Medikamente, zum Beispiel Corticosteroide, solche Komponenten enthalten, die die Hormone umlagern. Infolgedessen - das Mädchen wächst Haar an unerwünschten Plätzen.

Im Allgemeinen ist, wie aus dem Obigen ersichtlich ist, das Auftreten von Vegetation hauptsächlich auf hormonelle Störungen zurückzuführen. Aber in einem Fall kann der Arzt helfen, das Problem zu lösen, in anderen müssen Sie entweder darüber nachdenken, wie Sie sie selbst entfernen, oder einfach warten, bis die Schwangerschaft endet.

Was tun, wenn Haare auf Brustwarzen wachsen?

Dieses Phänomen kann in Schönheitssalons, Krankenhäusern oder zu Hause beseitigt werden. Alles hängt davon ab, was genau diese Situation verursacht hat. Bei Hormonstörungen wird eine spezielle Hormontherapie verschrieben, die hilft, alles wieder in den Normalzustand zurückzuführen.

Wenn es keine Probleme mit Hormonen gibt, dann wird sofort gesagt, dass es keine Gefahr für die Gesundheit der Frau gibt.

Und deshalb ist es notwendig, nach dem optimalen Verfahren für dich selbst zu suchen, das dir erlauben wird, die Haare um die Nippel des Mädchens loszuwerden, das heißt, das kosmetische Problem zu lösen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen, und jede hat ihre eigene temporäre Wirkung.

  • Zupfen Sofort sollte gesagt werden, dass Sie die Haare um die Brustwarzen ziehen können, aber dies sollte vorsichtig getan werden, da die Brust eine der empfindlichsten Stellen am Körper ist. Außerdem gibt es sehr dünne Haut, so dass das Haar unter der Haut wachsen kann. Die maximale glatte Haut hält bis zu 14 Tage. Um nicht herauszuziehen, können Sie auch einen gewöhnlichen Rasierer verwenden. Aber hier lohnt es sich, das Verfahren sehr sorgfältig auszuführen, da Sie sich schneiden können;
  • Epiliercreme. Diese Methode hat eine größere Wirkung, da das Werkzeug bis in die Haarwurzel eindringt und eine destruktive Wirkung auf die Struktur ausübt. Es genügt, einen speziellen Spatel oder einen gewöhnlichen Schwamm über die Haut zu halten, und alle Haare werden entfernt. Aber es gibt Warnungen. Erstens ist dieses Werkzeug nicht für Frauen geeignet, die eine erhöhte Empfindlichkeit der Haut haben. Zweitens kann selbst die modernste Creme die Haut verbrennen. Drittens können solche Kosmetika eine negative Wirkung auf das Brustgewebe selbst haben. Daher sollte die Creme zur Haarentfernung sehr sorgfältig verwendet werden. Hier ist der Effekt länger als mit einer Pinzette oder einem Rasiermesser;
  • Sie können versuchen, Elektrolyse anzuwenden oder Wachs zu verwenden. Natürlich wird die Haut für eine lange Zeit glatt, aber die Frau wird erhebliche Schmerzen ertragen müssen. Aber in Bezug auf die Haare für immer loswerden, dann ist es wert, die Methode der Elektrolyse zu verwenden;
  • Für Frauen, die für immer Brusthaar loswerden wollen, sollten Sie mehr über Laser-Haarentfernung erfahren. Es sollte bemerkt werden, dass solch ein Verfahren in Schönheitssalons ausgeführt wird, aber jetzt wird es weit von preiswert nicht sein;
  • Es gibt eine solche Technik wie Photoepilation. Es hilft auch, schwarze Haare auf den Brustwarzen zu entfernen. Aber bevor Sie es durchführen, sollten Sie den Brustspezialisten aufsuchen, der nach einer Untersuchung die Erlaubnis dazu geben oder im Gegenteil verbieten wird.

Welche Frau wählt Haare ausziehen oder einen Kurs von Laser-Haarentfernung durchlaufen, ist es an ihr zu entscheiden. Aber! In jedem Fall empfehlen Experten, sie zuerst zu Rate zu ziehen, da es durchaus möglich ist, dass die Gesundheit einer Frau eine Kontraindikation für ein bestimmtes Verfahren darstellt.

Obwohl der Wunsch, ein solches Problem loszuwerden, durchaus verständlich ist, können die Folgen einer unsachgemäßen Entfernung ziemlich unangenehm sein.

Nippel wachsen Haare

Das Vorhandensein von Haaren an den Brustwarzen bringt gewisse Unannehmlichkeiten mit sich, obwohl es keine Gefahr für die Gesundheit darstellt.

Wie jeder andere Bereich des menschlichen Körpers haben die Brustwarzen, der Warzenhof (Kreise um die Brustwarzen) und der Brustbereich, Haarfollikel. Bei Frauen und Männern ist ihre Anzahl gleich, obwohl bei Männern die Neigung zu erhöhtem Haarwachstum höher ist. Viele Frauen neigen jedoch auch zu Nippelhaaren.

Während oder nach der Schwangerschaft (besonders in der 40. Woche) können die Haare um die Brustwarzen herum länger und dicker werden. Aber das ist ein kurzfristiges Phänomen, das mit der Normalisierung der Hormonspiegel einhergeht.

Gründe

Das Wachstum und die Ausbreitung von Haaren an verschiedenen Teilen des menschlichen Körpers hängt stark von Veränderungen des Hormonspiegels während verschiedener Altersperioden ab. Einige der Veränderungen sind normal und sollten keine Angst oder Angst verursachen.

Was verursacht diese Änderungen? Hier sind die Faktoren, die das Wachstum von Brustwarzen bei Männern oder Frauen fördern.

Polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS)

Dies ist eine endokrine Störung, die sowohl junge als auch erwachsene Frauen betrifft, die eine abnorme Menge an Androgenhormonen produzieren. Androgene sind männliche Hormone, aber der weibliche Körper produziert sie auch.

"Ein erhöhter Anteil von Androgenen bei Frauen verhindert, dass der Eierstock während jedes Menstruationszyklus ein Ei (Ovulation) freisetzt, und kann übermäßiges Haarwachstum und Akne verursachen. Das sind die beiden Hauptmerkmale von PCOS. "[Ectopic.info]

Neben dem abnormalen Haarwachstum treten bei PCOS bei Frauen auch folgende Symptome auf:

  • Insulinresistenz
  • Unregelmäßige Menstruationszyklen (während der Menopause)
  • Weibliche Unfruchtbarkeit
  • Schlafapnoe
  • Diabetes und Bluthochdruck
  • Depression und Angstzustände

Die oben genannten Symptome sind die Hauptvoraussetzungen für PCOS, aber zum Glück sind sie behandelbar.

Cushing-Syndrom

Cushing-Syndrom ist eine andere Krankheit, die mit hormonellen Problemen verbunden ist. Laut MedGuidance ist das Cushing-Syndrom das Ergebnis von hohen Spiegeln des Hormons Cortisol. Gynäkologen assoziieren dies manchmal mit der Einnahme von Corticosteroidhormonen und dem Wachstum eines Hirntumors oder von Nebennieren.

Andere Gründe

Zusätzlich zu den oben genannten Gründen können die folgenden Bedingungen zu erhöhtem Haarwachstum auf der Brust und den Brustwarzen führen:

  • Vererbung - in der Regel manifestiert sich in Mitgliedern der gleichen Familie.
  • Bestimmte Bedingungen, wie Hypertrichose (abnormales starkes Haarwachstum aus verschiedenen Gründen).
  • Medikamente wie Danazol, Phenytoin, Minoxidil, Glucocorticoide und andere.

Fotos von haarigen Brustwarzen und Warzenhaaren

Meistens mögen Mädchen und junge Frauen keine behaarten Körper, aber es gibt diejenigen, die glauben, dass es nichts zu befürchten gibt. Hier sind einige Beispiele wie Nippel und Brusthaare aussehen können.

Beachten Sie, dass der Hautbereich mit einer dunkleren Farbe um die Brustwarze, wo das Haar am meisten wächst, Areola genannt wird.

Behandlung

Es ist durchaus möglich, die Brustbehaarung loszuwerden, aber die Möglichkeiten zur Entfernung und Behandlung sind durch die individuellen Eigenschaften des Körpers und die Verfügbarkeit von Verfahren begrenzt.

Laser-Haarentfernung

Ist die Laserbehandlung sicher, um das Haarwachstum auf dem Warzenhof zu entfernen oder zu stoppen? Dies ist zweifellos eine der effektivsten und bequemsten Methoden der Haarentfernung. Laut Raffi Karamanukyan kann die Laserhaarentfernung, die beispielsweise mit Hilfe des Nd: Yag-Lasers durchgeführt wird, sehr wirksam sein, wenn das Haar gut pigmentiert (d. H. Dunkel) ist.

Die Kosten der Laser-Haarentfernung können von $ 8 / Sitzung nur für einen Warzenhof und höher beginnen, abhängig vom Land, Salon und der behandelten Fläche (der gesamte Brustbereich ist etwa 3-mal teurer). Dieses Verfahren ist nicht billig, aber dies ist der Fall, wenn die Einsparungen für die Gesundheit teuer sein können.

Im Gegensatz zum Verfahren zur Laserbehandlung von Haarausfall besteht in diesem Fall keine Notwendigkeit, ihr Wachstum zu stimulieren. Laser-Haarentfernung ist das umgekehrte Verfahren zu einer solchen Laserbehandlung. Aufgrund der Empfindlichkeit des Warzenhofs müssen Sie während des Eingriffs möglicherweise Schmerzmittel anwenden.

In einigen Fällen kann der Laser jedoch Nebenwirkungen verursachen, wie zum Beispiel eine Zunahme der Hautpigmentierung. Und in besonderen Fällen gibt er keine hundertprozentige Garantie für Haarentfernung um die Brustwarzen herum.

Die Hauptsache, dass das Verfahren von einem qualifizierten Kosmetiker durchgeführt wurde.

Elektrolyse

Die Bereiche, in denen die Elektrolyse angewendet wird, umfassen normalerweise das Gesicht (Augenbrauen), den Bauch und die Hüften. Die Elektrolyse eignet sich als Behandlungsverfahren auch für die dauerhafte Haarentfernung im Gesicht, an der Brust, an den Schultern, an den Hüften, an der Bikinizone und so weiter.

Während der Elektrolyse wird jeder Haarfollikel unter Verwendung von Wärmeenergie oder Chemikalien zerstört.

Um Haare durch Elektrolyse zu entfernen, sind möglicherweise mehr Sitzungen erforderlich als bei der Laser-Haarentfernung. Ihre Anzahl hängt vom Grad des Haarwachstums oder der Tiefe der Follikel ab.

Die Elektrolyse ist ein langer und komplizierter Vorgang. Daher ist es im Verlauf der Elektrolyse zu vermeiden, unerwünschte Haare zu pflücken, da dies zusätzlich den Haarfollikel stimuliert.

Sowohl die Laserhaarentfernung als auch die Elektrolyse erfordern mehrere Verfahren in langen Intervallen, um den Effekt zu vervollständigen, der Monate dauert. Aber dann ermöglichen diese Methoden, insbesondere die Elektrolyse, die dauerhafte Entfernung von Haaren an unnötigen Stellen des Körpers.

WICHTIG: Schwangere Frauen sollten einen Arzt aufsuchen, bevor sie eine Haarentfernung vornehmen, sei es eine Laserbehandlung, Enthaarungscremes oder Hormonspritzen.

Hormontherapie

Bevor Sie sich für diese Art der Behandlung entscheiden, sollten Sie zuerst alle Risiken und Vorteile abwägen. Vor jeder Frau wird dringend empfohlen, Hormontests und Diagnose für PCOS zu unterziehen.

Die Diagnose ist sehr wichtig, um eine Prädisposition für PCOS zu identifizieren und, noch wichtiger, die effektivste Methode der Hormontherapie zu wählen.

Der beste Weg, um Haare auf dem Warzenhof und der Brust zu entfernen

Eine der besten Methoden ist der Laser. Es kommt gut mit der Entfernung von verschiedenen Arten von Haaren zurecht.

Durch die Elektrolyse können Sie unerwünschte Vegetation auf dem Körper, insbesondere in sensiblen Bereichen, qualitativ entfernen. Als Beweis für diese Aussage folgt ein Überblick über einen zufriedenen Kunden.

"Ich habe die Elektrolyse durchgeführt, um das Nippelhaar zu entfernen, und es war die beste Wahl, die ich im Leben getroffen habe! Ich hatte Haare, die so dick waren, dass ich mich jedes Mal fest fühlte. Ich dachte ständig darüber nach, ob ich die Haare an den Nippeln riss. Manchmal habe ich sogar Brustwarzen rasiert, weil es schneller ist und letztendlich von Rasierklingenbrennen litt. Es war auch seltsam, dass die Haare auf der Brust und dem Bauch leicht und weich waren und auf den Brustwarzen grob und hart. Insgesamt hat es etwa 6 Elektrolyse-Sitzungen gebraucht, und es hat sich gelohnt! "

[Nachricht aus dem Forum]

Rasieren und Wachsen, besonders für Frauen, werden im Allgemeinen nicht empfohlen. Mögliche Probleme mit solchen unhöflichen Haarentfernungsverfahren werden nachstehend beschrieben.

Wenn das Haar sehr schnell wächst und auch nach der Menopause oder der Pubertät Schritt hält, sollten Sie so schnell wie möglich Ihren Arzt aufsuchen.

Was nicht zu tun?

Unabhängig davon, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, gibt es bestimmte Dinge, die Sie nie mit den Haaren auf den Brustwarzen tun sollten.

Zupfen

Dies ist einer der falschen Wege, unerwünschte Vegetation loszuwerden, besonders wenn die Haare lang genug sind. Neben der Tatsache, dass es wehtut, kann das Ausreißen von Haaren zur Entwicklung anderer Hautkrankheiten führen.

Permanent rasieren oder wachsen

Haarentfernung mit einem Rasierapparat und Enthaarungscremes muss ziemlich oft sein, da sie schnell wachsen werden. Zusätzlich können diese Methoden mit Reizungen, Rötungen und Rasierklingenverätzungen (Reizung in Form von juckenden kleinen Flecken) einhergehen. Epilationswachs bei Frauen, besonders bei stillenden Frauen, ist strengstens kontraindiziert, daher ist die Haut an den Brustwarzen für eine so aggressive Methode zu empfindlich.

All diese Methoden führen zu Ödemen und Rötungen an der Brust.

Gibt es irgendwelche Hausmittel?

Alle bekannten Haushaltsmethoden bewirken eine temporäre Wirkung. Darüber hinaus können einige von ihnen die Empfindlichkeit der Brustwarzen und Warzenhof erhöhen.

Stillende Frauen sollten den Kontakt mit den folgenden Produkten vermeiden:

  • Papaya
  • Zitrone
  • Apfelessig oder Zitronensäure

Fazit

Das Vorhandensein von Haaren auf den Brustwarzen als Zeichen von PCOS ist eine Krankheitserfahrung für jede Frau. Sie sollten jedoch kein Stigma auf sich nehmen, da diese Krankheit behandelbar ist.

Zupfen und Rasieren der Haare gibt nur kurzfristige Ergebnisse, und Nebenwirkungen können noch mehr Beschwerden bringen. Dünne und blonde Haare sind besser nicht zu berühren, da sie fast unsichtbar sind.

Haar um die Brustwarzen: Ursachen und Methoden der Entfernung zu Hause

Das Haar um die Brustwarzen ist ein ziemlich häufiges Problem, das eine Menge Unannehmlichkeiten für Frauen schafft und als kosmetischer Defekt gilt. Aber bevor Sie diese Haare entfernen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. In einigen Fällen signalisieren sie ernsthafte Verletzungen im Körper.

Haare um Brustwarzen und Hormone

Natürlich deutet die Vegetation auf der Brust bei Frauen oft auf hormonelle Störungen hin. Zum Beispiel kann im Zusammenhang mit der Störung des endokrinen Systems im Blut von Frauen der Androgenspiegel steigen - das sind männliche Sexualhormone. In der Regel zeigen sich hormonelle Störungen auch im Haarwuchs anderer Körperteile (z. B. im Gesicht) und manchmal auch im Verhalten. Es gibt auch Frauen mit einer Überempfindlichkeit der Rezeptoren gegenüber männlichen Hormonen - dies ist ein erbliches Phänomen, das leider nicht beseitigt werden kann.

Nippelhaare und Schwangerschaft

Ziemlich oft bemerken schwangere Frauen das Wachstum von Haaren auf ihren Brüsten. Dies ist ein völlig normales Phänomen, das mit den gleichen hormonellen Störungen verbunden ist. Machen Sie sich deshalb keine Sorgen und ergreifen Sie Maßnahmen - nach der Geburt und dem Stillen kann dieser Defekt von selbst verschwinden.

Haare um die Brustwarzen und Einnahme von Medikamenten

Ja, manchmal Körperbehaarung auf den Brüsten bei Frauen wird durch die Verwendung bestimmter Medikamente verursacht. Zum Beispiel ist bekannt, dass Hormone, Corticosteroide, die in kleinen Mengen von den Nebennieren ausgeschüttet werden, auch Haarausfall an völlig uncharakteristischen Orten verursachen können. Viele Medikamente, insbesondere "Cortison" und "Prednisolon", enthalten genau diese Hormonsubstanzen.

Haar um die Brustwarzen bei Frauen: Was tun?

Ein solcher Mangel ist vor allem ein Grund, sich für eine ärztliche Beratung anzumelden. In der Regel wird den Patienten empfohlen, sich einer Untersuchung durch einen Gynäkologen und einen Endokrinologen zu unterziehen und Bluttests zur Kontrolle des Hormonspiegels durchzuführen. Es ist sehr wichtig, die Ursache des Haarwuchses zu bestimmen, und nur dann können Sie die entsprechende Behandlung verschreiben.

Wie zu Hause Haare um Nippel zu entfernen?

Wenn die Haare auf der Brust kein medizinisches Problem sind und Ihr Körper normal arbeitet, ist es ratsam, über ihre Entfernung nachzudenken. Heute gibt es viele Möglichkeiten, unnötige Vegetation loszuwerden:

  • Rasieren Haar ist bei weitem die einfachste und bequemste Methode. Der Rasierer ist einfach zu bedienen, zugänglich und benötigt keine besonderen Fähigkeiten. Auf der anderen Seite ist das Ergebnis der Rasur eine Verdickung der Haare, eine Zunahme ihrer Anzahl sowie ein sehr unangenehmes Phänomen, das eingewachsene Haare genannt wird.
  • Eine effektivere Methode ist das Entfernen mit einer gewöhnlichen Pinzette.
  • Manchmal wird auch eine Epiliercreme zur Entfernung verwendet, aber leider verursachen solche Kosmetika häufig Allergien und Hautreizungen.
  • Es gibt auch eine Wachs-Haarentfernung, aber diese Methode wird selten verwendet, da sie bei der Behandlung empfindlicher Brust- und Brustwarzen extrem schmerzhaft vertragen wird.
  • Für die Methoden, die ein langfristiges Ergebnis versprechen, kann diese Gruppe Photoepilation und Laser-Haarentfernung einschließen. Dank dieser fortgeschrittenen Techniken in nur wenigen Sitzungen können Sie unerwünschte Haare für viele Monate und sogar Jahre loswerden.

kocakpaca.ru

Haarschnitte, Haarschnitte, Haarpflege

Warum wachsen Haare um Brustwarzen herum?

Nippelhaare

Einige Frauen verstecken sorgfältig die Tatsache, dass ihre Brustwarzen Haare wachsen, versuchen, überschüssige "Vegetation" auf alle möglichen Arten zu beseitigen. Natürlich können Sie diese Position verstehen, denn die weibliche Brust ist nicht nur ein Organ für die Ernährung eines Kindes. Aber der erogenste Teil des weiblichen Körpers, der eine wichtige Rolle in Bezug auf die ästhetische Wahrnehmung von Frauen durch das andere Geschlecht spielt. Daher wird das Haar, das um die Brustwarzen wächst, zu einem echten Problem, das einen Minderwertigkeitskomplex und Schwierigkeiten im persönlichen Leben verursacht.

Wir werden nicht von den Schwierigkeiten "weggehen" und versuchen herauszufinden, was der Grund für das Auftreten von Haaren an einem so ungewöhnlichen Ort für sie ist.

Warum wachsen Nippelhaare?

Jedes Mädchen ist besorgt über das Aussehen und die Gesundheit ihrer Brüste, was ziemlich logisch ist, wenn wir die volle Verantwortung für diesen Körper berücksichtigen. Daher wird das Aussehen der Haare um die Brustwarzen bei Frauen nicht unbemerkt bleiben. So versucht der Körper zu vermitteln, dass bestimmte Fehler aufgetreten sind, die ein sofortiges Handeln erfordern.

Die häufigste Ursache für Haarwachstum an den Brustwarzen von Mädchen ist das hormonelle Ungleichgewicht: Normalerweise sind Androgene im weiblichen Körper vorhanden, wenn ihre Anzahl aus dem einen oder anderen Grund zunimmt, äußerlich äußert sie sich in Form von erhöhter "Vegetation". In dieser Hinsicht muss jede Frau, die mit diesem Problem konfrontiert ist, einen Spezialisten kontaktieren, einen Hormontest machen und basierend auf den Ergebnissen die Behandlung beginnen.

Es gibt auch einen anderen Grund, warum Haare um und an den Brustwarzen wachsen. Dies ist eine erhöhte Empfindlichkeit der Androgenrezeptoren, die durch eine genetische Prädisposition verursacht wird. In diesem Fall kann das ästhetische Problem im Kosmetikbüro gelöst werden.

Was tun, wenn die Haare einer Frau an ihren Nippeln wachsen?

Abhängig davon, was die Ursache für das Wachstum unerwünschter Haare war, sind die Methoden, mit einem solchen unästhetischen Phänomen umzugehen, verschieden.

Also, wenn die Ursache der Haare Hormonstörungen sind, dann wird eine spezielle Hormontherapie von einem Arzt verschrieben.

Wenn Hormone normal sind, ist eine Behandlung nicht erforderlich. Da ist es in diesem Fall keine Gefahr für die Gesundheit. Und damit das externe Feature keine Unannehmlichkeiten verursacht, können Sie versuchen, es loszuwerden. Je nach Dauer des Effekts unterscheiden sich die Methoden der Haarentfernung an den Brustwarzen:

  1. Eine alte und bewährte Methode zur Entfernung von unerwünschten Haaren - mit einer Pinzette. Es hat jedoch einige Nachteile. Erstens kann der Vorgang des Ziehens sehr schmerzhaft sein und zweitens wird die Wirkung des Verfahrens nur von kurzer Dauer sein. Nach ein paar Wochen tauchen unerwünschte Nippelhaare wieder auf.
  2. Creme zur Haarentfernung. Eine moderne Alternative zu Rasierern und Rasierern. Die Creme dringt in die Haut ein und wirkt auf den Haarschaft, wodurch die Struktur beschädigt wird. Danach werden die Haare mit einem normalen Schwamm leicht entfernt. Mit Vorsicht zu verwenden ist dieses Tool für diejenigen Personen, die sehr empfindliche Haut und eine hohe Anfälligkeit für allergische Reaktionen haben.
  3. Elektro Enthaarung und Wachs. Beide Methoden liefern gute Ergebnisse und lang anhaltende Wirkung, aber sie sind ziemlich schmerzhaft.
  4. Mit Hilfe der Elektrolyse wird das Problem der unerwünschten Haare ein für allemal gelöst.
  5. Eine Sitzung der Laser-Haarentfernung ermöglicht es Ihnen, schnell und schmerzlos unnötige "Vegetation" zu vergessen.
  6. Nach Rücksprache mit einem Mammologen können Sie eine moderne und radikale Methode der Haarentfernung - Photoepilation.

Haar um Brustwarzen: Ursachen für Aussehen und Mittel zur Lösung

Weibliche Brüste sind ein nahes Objekt der Aufmerksamkeit von Männern und möglicherweise die wichtigste sexuelle Waffe von schönen Damen, die schließlich erlauben, die starke Hälfte der Menschheit zu erobern. Manchmal muss man sich jedoch der Frage stellen, warum Haare bei Frauen um Brustwarzen wachsen?

Haare in der Nähe der Brustwarzen können viele Komplexe auslösen

Nur der Auserwählte kann diesen Teil des Körpers sehen und berühren, aber das bedeutet nicht, dass sie in einem unattraktiven Licht dargestellt werden sollten. Ganz im Gegenteil - sie müssen perfekt sein!

Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Ursachen für das Auftreten der Vegetation, sowie effektive Methoden, wie Sie die Haare um die Brustwarzen loswerden. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Anweisungen Ihnen helfen werden, dieses pikante Problem ein für allemal zu lösen.

Ursachen

Lassen Sie uns zunächst einmal im Detail verstehen, warum Haar um die Brustwarzen wächst - es gibt mehrere Gründe dafür, und jeder von ihnen kann eine üppige Vegetation hervorbringen.

Östliche Frauen sind von Natur aus anfällig für die Bildung von "überschüssiger Vegetation"

Lesen Sie mehr in der Tabelle unten.

Auch eine Veränderung des Hormonspiegels kann Verhaltensweisen hervorrufen, die für eine Frau absolut nicht typisch sind.

Was zu tun ist?

Wenn ein junges Wachstum unerwartet auftrat, steigt seine Anzahl, dann muss in diesem Fall zuerst ein Endokrinologe aufgesucht werden. Gleichzeitig müssen Sie so schnell wie möglich zur Rezeption gehen, um das Problem zu diagnostizieren und zu beheben.

Bestimmen Sie zunächst, ob Ihre Hormone normal sind.

Für den Fall, dass der Arzt keine Veränderungen im hormonellen Hintergrund gefunden hat, können Sie beruhigen - zumindest ist Ihre Gesundheit in Ordnung.

Aber wie man völlig überflüssige und sogar ein paar eklige Haare um die Brustwarzen entfernen kann, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wie man die Ästhetik und Sexualität der Brust zurückgibt, wird im Folgenden beschrieben.

Bewaffne dich mit einer Pinzette

Wenn Sie die Haare mit eigenen Händen entfernen möchten, versuchen Sie es mit einer Pinzette zu machen. Natürlich, angesichts der Empfindlichkeit dieser Zone wird das Verfahren nicht angenehm sein, also seien Sie vorbereitet.

Der Prozess selbst beinhaltet die folgenden Aktionen:

  • Klemmen Sie die Haare mit den Spitzen der Pinzette;
  • kippe die Pinzette in Richtung Haarwuchs;
  • ruckartig;
  • Wiederholen Sie den Vorgang mit allen Haaren.

In der Foto - Pinzette, mit der Sie einzelne Haare entfernen können

Nach Abschluss des Verfahrens, versuchen Sie sofort, die Haut um die Brustwarzen mit einer sanften Lotion zu behandeln.

Ein weiterer negativer Punkt dieses Verfahrens ist neben dem Schmerz, dass die Vegetation spätestens zehn Tage später wieder erscheint.

Tipp! Versuchen Sie nicht, einen Rasierer oder eine Maschine zu benutzen - das Abnutzen von neuem Wachstum in diesem Teil des Körpers wird nicht empfohlen. Da Sie nur den oberen Teil der Haare loswerden, und am nächsten Tag wird es wieder auf der Oberfläche der Haut sichtbar sein, gleichzeitig wird es steifer.

Enthaarungsprodukte oder Wachs

Solche Tools sind ziemlich effektiv, trotz der Tatsache, dass ihr Preis relativ hoch ist. Schließlich wirken die Cremes nicht nur auf den oberen Teil des Haares, sondern auch auf seinen subkutanen Teil, die Wurzeln zerstörend. Daher müssen Sie nur die Creme mit einem Schwamm abwaschen und Sie erhalten eine glatte Brust.

Epiliercreme ist sehr effektiv, aber Sie müssen es vorsichtig verwenden.

Beachten Sie. Verwenden Sie diese Cremes sollte sehr vorsichtig sein. Zum Beispiel können sie nicht zu oft angewendet werden, obwohl die Haare am zehnten Tag zu wachsen beginnen.

Darüber hinaus ist es verboten, die Creme direkt auf die Brustwarze zu bekommen. Wie auch immer, bevor Sie das Werkzeug benutzen, müssen Sie die Anweisungen sorgfältig lesen.

Es ist auch erwähnenswert Wachs:

  • wirksam;
  • bietet Laufruhe bis zu fünf Wochen;
  • aber eher schmerzhaft.

Normales Schneiden

Der sicherste Weg ist die Verwendung einer Nagelschere:

  • bringe sie sanft auf die Haut;
  • Schneiden Sie die Haare vorsichtig ab, um die Haut oder den Nippel nicht zu beschädigen;
  • nach der Verwendung von Scheren garantiert keine Reizung, wie nach Cremes;
  • Gleichzeitig ermöglicht das Scheren auch nach dem Entfernen der Vegetation keine perfekte Glätte.

Müde von Haaren? Probieren Sie es einfach aus!

Radikalische Methode - Elektrolyse

Das Wesen dieser Methode, die es erlauben wird, das Wachstum auf der Brust für immer zu vergessen, ist wie folgt:

  • eine mikroskopische Nadel wird in die Birne eingeführt;
  • elektrischer Strom fließt durch ihn;
  • Strom zerstört die Glühbirne;
  • die Haut selbst bleibt intakt, aber Prellungen oder sogar kleine Narben können noch einige Zeit darauf verbleiben.

Die Elektrolyse ist radikal, aber sehr effektiv.

Beachten Sie. Bevor Sie in den Salon für den Prozess der Elektrolyse gehen, ist es empfehlenswert, den Brustspezialisten zu besuchen. Er wird die Brust untersuchen und feststellen, ob Sie Kontraindikationen haben.

Laser-Haarentfernung und Foto-Epilation

Diese Methode wird nur wirksam sein, wenn Sie definitiv keine Probleme mit Hormonen haben. Der Hauptvorteil der Methode ist ihre Schmerzfreiheit und vollständige Sicherheit, jedoch müssen Sie den Salon mehrmals besuchen.

Die Laser-Photoepilation wird nicht in der Lage sein, das Haar sofort vollständig zu entfernen. Es ist jedoch auch völlig schmerzfrei und behält eine unglaublich lange Glätte um die Brustwarzen bei.

Laser Haarentfernung wird den Körper für immer glatt machen

Am Ende

Jetzt kennen Sie die Gründe für das Auftreten von Vegetation auf der Brust, sowie die Methoden, mit denen dieses unangenehme und unnötige Wachstum entfernt werden kann. Versuchen Sie, die Ursache der Haare zuerst zu beseitigen, vielleicht wird es genug sein, um sie für immer zu vergessen. Wenn nicht, dann wähle eine der Methoden.

Ein zusätzliches Video in diesem Artikel enthält weitere nützliche Informationen zu diesem Thema.

Wachsen Sie Freundin Haar um Nippel

Antworten:

nastenok

Wenn das Haar dunkel ist, ist es sinnvoll, in jedem Schönheitssalon eine Foto-Epilation durchzuführen. kostengünstiges Verfahren und vor allem - für immer.

lass die männlichen Hormone überprüfen

Fairman

Und zum Arzt gehen?

Oh mein Gott, was für ein Mann

hormonelles Ungleichgewicht

Noir 69

lass nicht steigen, es wird

LINAR ZAKIROV

Das ist dein Chtoli! nicht etwas Schreckliches bei mir, so war es auch!

Irina Talianskaja

Im Allgemeinen wachsen die Haare um die Brustwarzen ABSOLUT für alle Mädchen. Also, egal und vergessen. Und du küsst oft dieselben Nippel und alles um sie herum.

Galya Mikhaylovskaya

Diese Haare sind ein Zeichen der Pubertät. Sie sollen das Baby ermutigen, Milch zu saugen. Kinder schlafen oft an der Brust der Mutter ein, und dies ist ein natürliches Reizmittel, das von der Natur erfunden wurde! Jeder hat seine eigene Norm, das ist keine Abweichung!

Olja Lyolya

Nun, da wächst kein Wald! Es ist nichts Schreckliches darin, sonst ist es möglich, einen Strauch anzubauen, bei dem diese jeden Tag ausreißen!

Lust ich

Ja, alles ist normal.) Sie ist nicht so allein, und Sie sollten nicht dagegen ankämpfen, es ist ein weiterer Höhepunkt. )))

Irina Kuznetsowa

Sie wird nicht daran sterben - wenn nicht entfernen. Sonst werden sie verhärtet sein, und sie werden nicht nur die Nase des Kindes kitzeln, sondern auch verletzen. Ich lebte damit mit zwei Ehemännern und drei Kindern zusammen... Es ist in Ordnung. Ich wurde geliebt, geliebt und werde lieben. Nur sie selbst sollte sich nicht damit abfinden. Wenn das - nur lächeln. Schließlich sollte jeder seine eigene "Lust" haben.

Daniela Trifonova

Nippelhaare sind ein ziemlich häufiges Phänomen, meist typisch für Frauen im Mittelmeerraum! Haarwachstum ist mit einer erhöhten Wirkung des für das Haarwachstum verantwortlichen Hormons verbunden! Lassen Sie ihn zum Endokrinologen und Gynäkologen gehen, kann er Verhütungsmittel nehmen? Lassen Sie das Mädchen nicht komplex, es ist nicht sehr viel so ein ernstes Problem und spuckt sie nicht so oft!

Wachsende Haare auf der Brust um die Brustwarze.

Antworten:

Deine Schwester ist noch ein Teenager, sie hat eine Pubertät, Hormone spielen. Es gibt deutlich geäussertes hormonelles Versagen, männliche Hormone dominieren. Zusätzlich zu den Haaren auf der Brust können schwarze Gesichtsbehaarung wachsen - "Antennen". Haare können zwischen den Brüsten wachsen.
Wie mit ihr monatlich?
Reduzieren Sie auf den Gynäkologen und Endokrinologen, lassen Sie sie Pillen ausschreiben. Spenden Sie Blut für Hormone. Es ist besser, nicht behandelt zu werden. Du kannst es nur noch schlimmer machen.
Haare reinigen in einem Schönheitssalon oder in der Klinik, wo sie die Entfernung von unerwünschten Haaren tun. Dieses Haar kann einfach mit einer Manikürschere geschnitten werden, aber erst nach dem Arztbesuch.

Andrej

Sie wird ein Mann

Es wächst einfach so. Macht nichts

Jegor Pronin

Sie hat mehr männliche Hormone als Frauen

Anastasia Herz

Reinigen Sie die Kosmetikerin, aber das Wachstum der Haare auf der Brust ist wahrscheinlich, dass Hormonstörungen, erhöhte männliche Hormon, um den Gynäkologen Blut für Hormone zu spenden, wird er Verhütungsmittel zuweisen, die alles wiederherstellen wird. Sie werden nicht fett

Zhenka

bedeutet deine Schwester "schwanger"

Sergey Kurbanov

Ja. Meine Schwester bedeutet. Es ist nichts falsch (ich wachse auch auf seiner Brust und.) Ich lache. Das ist Natur und es gibt nichts dergleichen. Und als ein Zeichen der Schwangerschaft kann es nicht genau gesehen werden. Dies sind die üblichen sekundären Geschlechtsmerkmale. Jemand arstut, der geht etwas nicht. Jemand hat fast keine Haare unter den Achseln, und jemand ist zugewachsen, wir werden die Haare nicht anderswo anfassen. Lass uns auf deine Füße sagen. NICHT PERFEKT!

MAKS DAVLETCHIN

die Anzahl der männlichen Hormone übersteigt die weibliche... einige, vielleicht, Hormonstörungen!

Sie können einen Arzt, eine Kosmetikerin konsultieren.. hormoneller Hintergrund überprüfen..

Über unerwünschte Haare. Nach der Einnahme von Hormontabletten begannen die Haare um die Brustwarzen herum zu wachsen. Was zu tun ist, wie man kämpft?

Antworten:

Gut gemacht

nehmen Sie andere Pillen selbst oder mit einem Arzt auf -

* (.) Maxxx_Fucktor (.) *

Und es scheint mir sogar interessant.

Nehmen Sie Tests für Hormone und konsultieren Sie Ihren Arzt, um andere Pillen zu nehmen oder überhaupt keine zu nehmen.

Anastasia Alekhina

Pillen hören auf, sicher zu trinken. Für das Wachstum der Haare sind verantwortlich männliche Hormone, was trinkst du für diese Pillen? Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Tabletten.

Es gibt mehrere Möglichkeiten:
Ändern Sie die Pillen.
Rasiere die Haare um die Brustwarzen. )))
Aber im Ernst, das liegt daran, dass es im Körper eine Menge Testosteron (männliches Hormon) gibt, der sicherste Weg ist, den Gehalt an weiblichen Hormonen im Körper zu erhöhen. Natürlich weiß ich nur eines - Sex ohne Kondom zu haben, denn Sex und Testosteron, das mit Sperma geht, stimuliert die Produktion von weiblichen Hormonen. Kein Scherz))) Sie selbst haben wahrscheinlich bemerkt, dass alte Mädchen behaarte Beine und Schnurrbärte haben. Sicherlich gibt es noch andere Möglichkeiten, um mehr Produkte usw. zu haben. Aber ich kenne sie nicht, lese Frauenzeitschriften...

Weitere Artikel Über Schilddrüse

Eine der Erkrankungen der oberen Atemwege ist Tracheitis - Trachealentzündung durch Krankheitserreger verursacht. Sie provozieren das Auftreten von Tracheitis-Viren, Bakterien, Protozoen und Pilzen.

Der freie Androgenindex ist ein berechneter Indikator, der den Gehalt an funktionell aktiven Androgenen im Verhältnis zum Gesamttestosteron widerspiegelt.

Wie viele Hormone gibt es, die der weibliche Körper produzieren kann? Das endokrine System des schönen Geschlechts produziert mehr als ein Dutzend Substanzen.