Haupt / Zyste

Wie erhöht man Testosteron Sporternährung bei Männern? Professionelle Empfehlungen

Testosteron ist ein sexuelles Wunschhormon, das für die sexuellen Möglichkeiten verantwortlich ist, es spielt eine wichtige Rolle im Leben eines Mannes.

Aber seine Bedeutung liegt in der Tatsache, dass es zum Aufbau von Muskelmasse beiträgt und daher eine Person stark macht.

Wie kann man das männliche Hormon mit verschiedenen Mitteln anheben, welche Medikamente dafür gibt es, und was ist das Beste daraus - dazu später mehr.

Wirksamkeit der Sporternährung bei Testosteron Boosting

Niedrige Testosteronspiegel geben dem Mann viel Ärger.

Die Behandlung dieser Krankheit wird mit verschiedenen Methoden durchgeführt. Ärzte verschreiben ein Mittel zur Erhöhung der Testosteronspiegel, und manchmal werden Volksmedizin verwendet. Aber gerade in diesem Fall, Sporternährung, durch die die Produktion eines eigenen Hormons.

Die Aufnahme der Sportspitze verbessert die Ausdauer des Organismus, trägt dazu bei, die Muskelmasse zu vergrössern, die Erleichterung zu schaffen. Sie stärken Kraft und Ausdauer, verbessern die Potenz und verlangsamen den Alterungsprozess des Körpers. Sie haben praktisch keine Kontraindikationen. Diese Mittel werden jedoch nicht für Männer unter 20-23 Jahren empfohlen: Ihr Hormonspiegel ist instabil und die Einnahme zusätzlicher Stimulanzien kann zu einer Verletzung führen.

In welche Gruppen sind spezialisierte Medikamente unterteilt?

Sporternährung für Testosteron ist in mehrere Gruppen unterteilt:

  1. Protein-Ergänzungen. Dies bedeutet proteinbasiert, von dem eine ausreichende Menge von der normalen Arbeit verschiedener Organe abhängt.

Protein ermöglicht Testosteron, Muskelzellen zu erneuern, das heißt, es ist das wichtigste Material für den Muskelaufbau.

  • Testosteron Booster und anabole Komplexe. Ihr Vorteil ist der natürliche Ursprung.

    Die Produkte enthalten natürliche Inhaltsstoffe (wie die Pflanze Tribulus Terrestris), die die Produktion des Hormons stimulieren.

    Daher haben sie mit schädlichen anabolen androgenen Steroiden, die ein künstlich synthetisiertes Sexualhormon sind, nichts zu tun.

    Es ist am effektivsten, solche Ergänzungen am Abend zu nehmen, da der Höhepunkt der Testosteronproduktion in der Nacht auftritt.

  • Komplexe auf der Basis von Vitaminen und Mineralstoffen. Ein männlicher Körper toleriert normalerweise einen Mangel an Vitaminen, aber wenn eine Person hohe körperliche Aktivität erfährt und Muskeln aufbauen will, müssen Sie einen guten Vitaminkomplex kaufen. Das Ergebnis wird in diesem Fall viel schneller erreicht.
  • Omega-Fettsäuren. Diese Ergänzung, besser bekannt als Fischöl, hat viele positive Eigenschaften. Es normalisiert den Fettstoffwechsel, verbessert die Funktion des Herzens und ermöglicht die Aufnahme von Nahrungsfetten, wodurch deren Ablagerung verhindert wird.
  • Über welche Arten von Sporternährung es sich handelt, erfahren Sie in diesem Video:

    Das beste Mittel, um den Hormonspiegel zu erhöhen

    Die effektivsten und sichersten für die Gesundheit der Männer gelten als Drogen Sport. Ernährung auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Hier sind einige von ihnen:

    • Anabolizer Dieses Mittel wird aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung und der Abwesenheit von Nebenwirkungen empfohlen.

    Es hilft Muskelmasse aufzubauen und erhöht den Testosteronspiegel.

  • Icariin Amino Plus. Die Droge, die Aminosäuren und Kräuterbestandteile enthält, verbessert Stimmung, Durchhaltevermögen und stellt männliche Stärke wieder her.
  • Dymatize Ernährung Z-Force. Dieses Werkzeug, das in Tablettenform hergestellt wird, wird von Sportlern aktiv genutzt.

    Die Droge ist völlig natürlich und ist eine Mischung aus Mineralien.

    Es wird empfohlen, die Muskelmasse zu erhöhen, erhöht das Niveau der anatomischen Hormone.

  • Inter-S Tribustan +. Es ist eine perfekt ausgewogene Zusammensetzung natürlicher Inhaltsstoffe, die die Blutzirkulation in den Muskeln verbessert, den Serotonin- und Adrenalinspiegel erhöht und die Testosteronproduktion erhöht.
  • Brutale Anadrol Biotech. Eines der am häufigsten verwendeten Mittel, erhielt gute Noten für die Effizienz.

    Es hilft der Entwicklung der Figur und Muskeln der Männer, bietet eine natürliche Synthese von Testosteron und verbessert auch das sexuelle Verlangen.

    Außerdem wird die Dauer der Erholung nach dem Training reduziert.

  • Tribulus ist ein weiteres pflanzliches Heilmittel, das bei der Produktion von Testosteron und der Verbesserung der Muskelentspannung hilft.
  • Oft nehmen und synthetische Drogen: Tribestan, Tamoxifen, ZMA. Sie können von denen verwendet werden, die aus irgendeinem Grund nicht zu den Vitamin-Mineral-Komplexen passen.

    Sie sind auch wirksam, können aber Nebenwirkungen verursachen. Zum Beispiel ist Tamoxifen in der Lage, den Testosteronspiegel in nur 10 Tagen mehr als zweimal zu erhöhen.

    ZMA, das Magnesium, Zink, Kupfer und Vitamin B6 enthält, wird auch häufig verwendet. Es ist notwendig, es zweimal am Tag zu verwenden: ein Teil ist nach dem Training betrunken, der zweite - am Abend vor dem Schlafengehen.

    Wie solche Medikamente wie Tribulus, Ecdysterone, Yohimbe und ZMA auf Testosteron Booster wirken, kann hier gefunden werden:

    Sporternährung und Nahrungsergänzungsmittel zur Erhöhung des Testosterons

    Liebe Grüße, liebe Blogbesucher! Hier können Sie viele interessante und nützliche Neuigkeiten erfahren, insbesondere über die Gesundheit von Männern. In diesem Artikel möchte ich Ihnen sagen, wie effektiv Sport Ernährung Testosteron zu erhöhen ist, wiegen Sie die Vor- und Nachteile. Werfen wir einen Blick auf die Reihenfolge der Ursachen, die zu einer Abnahme der Testosteronspiegel führen können und wie sich dies äußert.

    Symptome von niedrigen männlichen Hormonspiegeln

    Niedrige Testosteronproduktion kann sich in leichter und schwerer Form manifestieren. Im ersten Fall sind die Symptome eines Mangels dieser Substanz:

    • Reizbarkeit
    • Gedächtnisschwäche
    • übermäßige Müdigkeit
    • die Diskrepanz zwischen den angewandten Kräften und dem Ergebnis (bei Athleten)

    Weitere offensichtliche und alarmierende Anzeichen für das Fehlen eines männlichen Hormons sind die folgenden Indikatoren, die unabhängig voneinander bestimmt werden können:

    • Mangel an Libido (sexuelles Verlangen)
    • übermäßiges Schwitzen
    • Stimmungsschwankungen, Aggression, Depression

    Methoden zur Erhöhung der männlichen Macht

    Vor allem muss man nach den Erkrankungen des nervösen und kardiovaskulären Systems prüfen. Oft sind sie die Schuldigen an Testosteronmangel. Um dies zu tun, müssen Sie die medizinische Einrichtung kontaktieren und die vorgeschriebenen Tests bestehen. Am wahrscheinlichsten wird der Doktor Drogen verschreiben, die Testosteron erhöhen. Aber sie sind nicht immer effektiv, außerdem haben sie viele Nebenwirkungen.

    Es gibt andere Behandlungen für diese Krankheit. Zum Beispiel eine positive Wirkung auf die Erhöhung der Testosteron-Sporternährung, die die Produktion eines eigenen Hormons stimuliert. Diese Medikamente werden auch Testosteron Booster genannt. Wenn sie aufgenommen werden, kommt es zu einem signifikanten Anstieg der Muskelmasse, die Ausdauer erhöht sich und die Alterung des gesamten Organismus verlangsamt sich.

    Wer nimmt Booster an?

    In den meisten Fällen wird Sporternährung von männlichen Vertretern, die trockene Muskeln aufbauen möchten, aktiv genutzt, um die Muskelmasse zu entspannen.
    Es ist nicht wünschenswert, diese Substanzen an Personen im Alter von 20 bis 23 Jahren zu verabreichen (der Hormonstoffwechsel kann gestört sein). Das optimale Alter, in dem Booster verwendet werden dürfen, ist 30 Jahre oder länger. Es ist zu dieser Zeit, dass die Testosteron-Produktion abnimmt, und Ergänzungen unterstützen seine Produktion, tragen zu normaler Potenz und Libido bei.

    Es ist wichtig! Testosteron Ergänzungen arbeiten nur während ihrer Verwendung, nach der Einstellung der Nutzung verlieren sie ihre Wirksamkeit.

    Was man Booster nimmt

    Damit die Wirkung maximal ist, muss Sporternährung in Kombination mit zusätzlichen Ergänzungsmitteln, regelmäßiger Bewegung und der richtigen Ernährung konsumiert werden. Hier ist eine Liste von Ergänzungen, mit denen Booster gut kombinieren:

    • Protein - beschleunigt das Muskelwachstum
    • Kreatin - verlängert die Ausdauer (liefert zusätzliche Energie)
    • Aminosäuren, Mineralien, Vitamine - aktivieren und beschleunigen Stoffwechselprozesse im Körper

    Nebenwirkungen

    Wenn Sie alles richtig machen, folgen Sie dem Zeitplan der Aufnahme und Dosis, dann sind die Nebenwirkungen praktisch nicht vorhanden (mit Ausnahme der einzelnen Unverträglichkeit der Komponenten). Wenn Sie jedoch gegen die Gebrauchsanweisung verstoßen, kann Sportpit erhebliche gesundheitliche Schäden verursachen.

    Es ist notwendig, zwischen den Rezeptionsrunden Pausen zu machen, um Gewöhnung und Unterdrückung der unabhängigen Produktion von Testosteron zu vermeiden.

    Arten von Zusatzstoffen

    Tamoxifen. Genug wirksames und relativ harmloses Medikament, das innerhalb von 10 Tagen den Testosteronspiegel um 130% erhöhen kann.

    Aromatase-Inhibitoren. Diese Produktreihe ist bekannt für ihre effiziente Arbeit im Körper. Wenn Sie während des Monats die Mindestdosis einnehmen, erhöht sich die Testosteronkonzentration um 50% und der Östrogenspiegel sinkt.

    6-OXO. Diese Zusätze sind synthetisch. Sie verhindern die Umwandlung des männlichen Hormons in das weibliche Hormon (Östrogen) und erhöhen dessen Produktion.

    Zma. Die Wirksamkeit dieses Additivs wird in Frage gestellt, es wirkt subjektiv. Die Zusammensetzung enthält Zink, Vitamin B6, Magnesium, Kupfer. Art der Anwendung: teilen Sie die tägliche Dosis durch 2, nehmen Sie den ersten Teil nach dem Training, und die zweite - vor dem Zubettgehen.

    Fazit

    Heutzutage konsumieren die meisten Sportler Sporternährung. Unter ihnen ist es ein sehr beliebtes Medikament, um die Muskelmasse zu erhöhen. Es ist unmöglich, einen bestimmten, den effektivsten Namen des Boosters herauszugreifen, Sie müssen ihn besonders individuell auswählen.

    Achtung! Booster sind keine anabolen Steroide oder Drogen, sie können in jedem Sportgeschäft gekauft werden.

    Sporternährung wird das Niveau des endogenen Testosterons im Körper bedeutend erhöhen, wenn Sie es kompetent und gemäß den Anweisungen verwenden. Nehmen Sie keine Booster zu Personen unter 20 Jahren.

    Ausführlicher Film über Sportpit

    Gut gemacht, das hat sich die Zeit genommen und nützliche Informationen gelesen. Empfehlen Sie dieses Material Ihren Freunden und abonnieren Sie Blog-Updates, nehmen Sie an Wettbewerben teil und gewinnen Sie Preise. Viel Glück und gesund sein!

    Die Vorteile von Sporternährung und die Auswirkungen von erhöhten Testosteronspiegeln

    Natürliche Nahrungsergänzungsmittel, die die Produktion von Testosteron im Blut erhöhen, werden in der Sporternährung verwendet. Booster helfen Muskelmasse, Kraft und Ausdauer während des Trainings zu steigern. Darüber hinaus Männer normale Hormone, erhöhte sexuelle Lust.

    Wer braucht Testosteron-Ergänzungen?

    Die Hauptindikation für den Einsatz von Boostern ist der Aufbau von Muskelmasse, verbesserte Muskelentspannung. Sportpit kann von Männern über 30 Jahren verwendet werden, Jugendliche unter 25 Jahren werden nicht empfohlen, dieses Mittel einzunehmen. In diesem Alter ist der Körper selbst in der Lage, eine ausreichende Menge an Testosteron während der Energielasten zu produzieren. Ansonsten kann ein Ungleichgewicht des hormonellen Gleichgewichts im Körper auftreten, das den allgemeinen Gesundheitszustand und die Arbeit des Fortpflanzungssystems negativ beeinflusst.

    Bei Männern, die älter als 30 Jahre sind, nimmt die Sekretion ihrer eigenen Hormone ab, so dass Booster diesen Mangel ausgleichen können. Es ist erwähnenswert, dass die Zusatzstoffe nur während ihrer Verwendung wirken, nach dem Ende des Kurses verschwindet die Wirkung.

    Frauen werden nicht empfohlen, Testosteron-Sporternährung einzunehmen, da dies zu hormonellen Störungen, der Entwicklung von Virilisierung, dem Auftreten von Hirsutismus-Symptomen, Eierstock-Dysfunktion und Unfruchtbarkeit führt.

    Eine umfassende Kombination von Testosteron-Ergänzungen

    Wenn es einen Mangel an Kalzium und Magnesium im Körper eines Mannes gibt, dann wird Sporternährung Testosteron nicht das gewünschte Ergebnis geben. Spurenelemente sind ein Baustoff für die Produktion von Hormonen. Daher ist es notwendig, ein ausgewogenes Menü zu schaffen, das reich an Proteinessen ist und das richtige Trainingsprogramm wählt.

    Zusammen mit Testosteron ist es nützlich zu nehmen:

    • Kreatin - gibt Energie und erhöht die Ausdauer.
    • Protein - fördert den Muskelaufbau.
    • Vitamin- und Mineralstoffkomplex - normalisiert den Stoffwechsel, gleicht den Mangel an Vitaminen und Spurenelementen aus.
    • Aminosäuren - helfen bei der Wiederherstellung der Muskeln nach intensivem Krafttraining.
    • Geynera - beschleunigt anabole Prozesse im Körper.
    • Cholecalciferol (Vitamin D) - hilft, die Sekretion von Testosteron bei übergewichtigen Männern mit schwerem Vitaminmangel zu erhöhen.

    Gleichzeitiger Empfang von Boostern mit Aminosäurekomplexen, Gainern und Adaptogenen ist erlaubt. Die richtige Kombination von Nahrungsergänzungsmitteln hilft, die Ausdauer während der Belastung zu erhöhen, die Muskelerholung nach dem Training zu beschleunigen und den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Aus diesem Grund erhöhen die Athleten schnell die Muskelmasse und erreichen eine Entlastung des Körpers.

    Arten der Sporternährung mit Testosteron

    Es gibt natürliche Booster, die auf pflanzlicher Basis hergestellt werden, und synthetische Drogen, die verboten sind (sie können gesundheitsschädlich sein und die natürliche Synthese von Androgenen stören).

    • Aromatasehemmer senken den Östrogenspiegel im Blut und erhöhen die Sekretion von Testosteron, Gonadotropin. Diese Medikamente stabilisieren den Blutdruck, sind ein Mittel zur Verhinderung von Gynäkomastie. Die Medikamente in dieser Gruppe sind: Exemestan, Anastrozol, Letrozol. Bei der Erstellung von Dosierungen sollte berücksichtigt werden, dass ein niedriger Östrogenspiegel für das normale Funktionieren der endokrinen Drüsen aufrechterhalten werden sollte.
    • Hormonmodulatoren der Klasse F4 sind Stoffe mit antiöstrogener Wirkung, die die Umwandlung von Testosteron in Östrogene hemmen und zu einer Erhöhung der Muskelmasse beitragen. Nahrungsergänzungsmittel in dieser Gruppe gehören: Tamoxifen, Raloxifen, Toremifen.
    • 6-OXO ist ein irreversibler synthetischer Aromatasehemmer, hat eine schwächere anabole Wirkung, ist für Menschen mit übermäßiger Menge an Fettgewebe empfohlen.
    • ZMA ist ein speziell entwickelter Verstärker, der einen Komplex aus Zink, Magnesium und Vitamin B enthält. Die Einnahme des Medikaments verursacht eine Erhöhung des Testosteronspiegels im Blut.
    • Forskolin ist ein Extrakt aus der Wurzel der indischen Pflanze Coleus Forskohlii. Die Substanz beeinflusst die hypothalamisch-hypophysäre Regulation der Hormonsekretion. Dadurch wird die Produktion von Schilddrüsenhormonen der Schilddrüse gesteigert, wodurch der Stoffwechsel beschleunigt und Fette schneller verbrannt werden. Forksolin stimuliert die Produktion von Testosteron in den Hoden, erweitert die Blutgefäße, verbessert die Atmung und den Transport von Nährstoffen in die Muskelzellen.
    • Tribulus ist ein effektiver Testosteron-Booster. Die Droge wird auf der Grundlage des Grases der Yakorianer gemacht, die kriechen. Der anabole Wirkstoff gehört derzeit zu den Drogen und wird nur in einer Apotheke auf Rezept verkauft.

    Es wird nicht empfohlen, mehrere Arten von Boostern gleichzeitig zu kombinieren, eine komplexe Anwendung von Testosteronpräparaten mit Prohormonen oder Steroiden ist nicht erlaubt.

    Nebenwirkungen von Sporternährung mit Testosteron

    Zu lange Einnahme von Booster zur Erhöhung des Testosterons führt zu einer Störung der natürlichen Sekretion von Androgen im Körper. Nach der Abschaffung der Sporternährung kommt es daher zu einem starken Rückgang der Muskelmasse, einem Rückgang des sexuellen Verlangens und der Potenz, und es entwickelt sich eine Depression.

    In einigen Fällen scheint Juckreiz, Akne im Gesicht und Körper, Appetit verschwindet, Schwitzen erhöht, Blutdruck ist gestört, der Mann wird reizbar, aggressiv. Mit einem ausgeprägten Mangel an Testosteron, Haarausfall, eine Zunahme der Brustdrüsen (Gynäkomastie), Fettgewebe Ablagerung auf dem Bauch und Oberschenkeln auf dem weiblichen Typ, Abnahme der Größe der Hoden, erektile Dysfunktion.

    Mit der richtigen Art des Trainings und der Einhaltung der Normen der eingenommenen Supplemente entwickeln sich die Nebenwirkungen extrem selten. Es ist wichtig, die zulässige Zeit für den Erhalt von Boostern nicht zu überschreiten.

    Kontraindikationen für die Verwendung von Sporternährung mit Testosteron ist:

    • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
    • arterielle Hypertonie
    • angeborene Störungen der Hoden oder Nebennieren;
    • Nierenversagen.

    Wenn irgendwelche Nebenwirkungen auftreten, ist es dringend, die Booster zu nehmen. Nach der Abschaffung der Drogen gehen Beschwerden über.

    Sporternährung hilft beim Aufbau von Muskelmasse, verbessert die Körperentspannung, erhöht die Ausdauer. Um die negativen Auswirkungen von anabolen Medikamenten zu eliminieren, ist es notwendig, das Menü, den Trainingsplan und den Tagesablauf korrekt zu erstellen. Für die beste Wirkung in Kombination mit Testosteron müssen Sie Aminosäuren, Vitamine und Mineralstoffe nehmen.

    Bodybuilding und Potenz - ist keine gesundheitsschädliche Sporternährung für Testosteron?

    Sporternährung, entwickelt, um die Produktion von Testosteron zu stimulieren, wird von Sportlern und Bodybuildern verwendet, die Muskeln aufbauen wollen. Zulässige Lebensmittelzusatzstoffe enthalten in der Regel kein synthetisches Hormon in reiner Form. Sie enthalten Komponenten, die nur die Produktion von natürlichem Testosteron im Körper stimulieren.

    Was sind Testosteron-Booster?

    Testosteron Booster sind Nahrungsergänzungsmittel mit einem ziemlich breiten Wirkungsspektrum. Sie sind in der Lage:

    • das Wachstum von "trockener" Muskelmasse beschleunigen;
    • normalisieren das Niveau der Androgene (männliche Hormone) im Körper;
    • Libido erhöhen.

    Allerdings warnen Experten, dass Sportnahrung die Gesundheit schädigen kann, wenn die erlaubte Dosierung nicht eingehalten wird. Bevor Sie diese oder andere Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, sollten Sie daher Ihren Arzt konsultieren.

    Was sind die Formen von hormonellen Boostern? In der Regel werden Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tabletten, Kapseln und Pulvern hergestellt, aus denen dann Cocktails hergestellt werden. Es ist erwähnenswert, dass die Booster nur "helfen", die Masse zu erhöhen, so dass ihre Verwendung mit intensiver körperlicher Anstrengung kombiniert werden muss. Wenn Sie genau wie Magie wollen, um gute Ergebnisse ohne regelmäßiges Training zu erzielen, werden Sie höchstwahrscheinlich nicht das gewünschte Ergebnis erzielen.

    Was sind die Komponenten der Booster? Die Zusammensetzung der erlaubten Sporternährung, die es erlaubt, den Testosteronspiegel zu erhöhen, kann solche Substanzen umfassen:

    • Vitamine und Mineralstoffe;
    • pflanzliche Zutaten;
    • synthetische "Stimulatoren" der Hormonproduktion (in kleinen Mengen).

    Die so genannten sicheren und erlaubten Sporternährungsprodukte können in einem Geschäft oder in einer Apotheke ohne eine spezielle Verordnung gekauft werden, während andere Ergänzungen streng auf ärztliche Verschreibung verkauft werden können. Warum?

    Einige Booster enthalten eine große Menge an synthetischem Testosteron, so dass Drogenmissbrauch zur Hemmung der Produktion eines natürlichen Hormons im Körper beitragen kann, das mit Folgen behaftet ist.

    Möglicher Schaden für Sporternährung

    Ergänzungen, die die Produktion von Sexualhormonen anregen, die am häufigsten von Sportlern verwendet werden. Sowohl professionelle Trainer als auch Ärzte bestehen jedoch darauf, dass sich junge Menschen unter 23 Jahren nicht auf solche Stimulanzien "verlassen". Was ist der Grund, wenn Ergänzungen im Wesentlichen sicher sind?

    Tatsache ist, dass das Hormonsystem in einem jungen Körper noch nicht stabil funktioniert. Zur gleichen Zeit kann die Verwendung von Testosteron Boostern das hormonelle Stoffwechsel-System beeinträchtigen. Darüber hinaus, junge Menschen in der Regel die Höhe der Androgene im Körper ist bereits ziemlich hoch, so dass es keinen Sinn macht zusätzliche Stimulation der Testosteronproduktion.

    Es sollte auch beachtet werden, dass solche Ergänzungen eine direkte Indikation für die Verwendung sein können, nachdem der Athlet den Steroidzyklus bestanden hat. In dieser Situation werden Booster viele der Nebenwirkungen, die durch den Einsatz von hormonellen Medikamenten verursacht wurden, schnell ausgleichen.

    Wir können sagen, dass Testosteron-Booster als "Verteidiger" wirken, die nicht zulassen, dass Muskelgewebe zusammenbricht. Im Kreis der Bodybuilder wird dieses Konzept "Kickback" genannt, d.h. Nach der Einnahme von Steroidsubstanzen verliert der Körper Testosteron, was zu einem "Schmelzen" der erhöhten Muskelmasse führen kann.

    "Testosteron" Ernährung und Potenz

    Können Ergänzungen auf Potenz nehmen? Wie bereits erwähnt, können Booster die Libido steigern und dadurch das sexuelle Verlangen steigern. Was ist der Grund? Sporternährung enthält Komponenten, die das Niveau des endogenen Hormons im Körper beeinflussen. Und da natürliches Testosteron tatsächlich ein Hormon des sexuellen Verlangens ist, führt eine Erhöhung seiner Konzentration im Blut zu einer Erhöhung der Potenz.

    Beeinträchtigt Sportnahrung die Potenz? Ärzte empfehlen nicht, die Verwendung von Produkten, die die Produktion von Androgenen im Körper stimulieren, zu missbrauchen, weil es aus mehreren Gründen problematisch ist:

    • Ergänzungen, die synthetisches Hormon enthalten, hemmen die Produktion von natürlichem Testosteron;
    • Der Missbrauch von Boostern führt zu einer Sucht, daher führt eine scharfe Ablehnung der Einnahme von Supplementen zu einer signifikanten Abnahme des Sexualhormonspiegels im Körper und als Folge davon zu einer Abnahme der Libido;
    • Die Verwendung von Boostern für mehr als 6-7 Wochen beeinträchtigt die Funktion der Gonaden.

    Verwendung und Kontraindikationen von Sporternährung

    Um eine gute sportliche Leistung zu erzielen, ist der Einsatz von Boostern möglicherweise nicht ausreichend. Daher empfehlen Experten die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln in Kombination mit Sportlernahrung, die die Wirkung der aktiven Bestandteile der Testosteronergänzung verstärken. Dazu gehören:

    • Vitamin- und Mineralstoffkomplexe. Medikamente mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen können das Wachstum von Muskelmasse erheblich beschleunigen;
    • Protein. Proteine ​​sind bekanntermaßen die Bausteine ​​von Muskelgewebe. Im Falle eines Mangels an Proteinen beginnt der Körper, sich diese aus den Muskeln zu leihen, was unweigerlich zur Zerstörung von Gewebe und dem Verlust von "trockener" Masse führt;
    • Kreatin Präparate mit einem hohen Gehalt an Kreatin ermöglichen eine Verbesserung des Energiestoffwechsels im Körper, da er an der Resynthese der natürlichen "Energiereserve" - ​​ATP beteiligt ist.

    Der Missbrauch von Sporternährung, der die Produktion von Testosteron anregen soll, kann zu schlimmen Folgen führen. Die häufigsten Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Verwendung von Testosteron Booster sind:

    • erhöhte Reizbarkeit und Aggression;
    • Hodenatrophie;
    • Blutdruck-Instabilität;
    • Mangel an natürlichen Androgenen im Körper;
    • Feminisierung und Impotenz;
    • Haarausfall

    Die meisten der oben genannten Effekte treten als Folge der Verwendung von Sportnahrung für zwei oder mehr Monate mit Überdosierung von einem Spezialisten empfohlen.

    Ergänzungen, die das Niveau des männlichen Hormons erhöhen, sollten mit Vorsicht genommen werden. Selbst wenn die Booster keine synthetischen Komponenten enthalten, bedeutet das nicht, dass sie keine Nebenwirkungen haben können. Wenn Sie also gute sportliche Ergebnisse erzielen und gleichzeitig gesund bleiben möchten, sollten Sie vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln unbedingt einen Spezialisten konsultieren.

    Doktor Sexologe Androloge 1 Kategorie.
    Berufserfahrung: 27 Jahre

    Sporternährung zur Erhöhung des Testosteronspiegels

    Dieser Artikel wird Ihnen helfen, herauszufinden, welche Art von Sporternährung wird dazu beitragen, das Niveau von Testosteron zu erhöhen, die für eine effektive Menge von Muskelmasse verantwortlich ist.

    Warum ist es für einige Männer einfach, Muskelmasse aufzubauen und nicht für andere? Es geht um den Testosteronspiegel, der bei muskulösen Männern normalerweise über der Norm liegt.

    Dieses Hormon macht Männer von athletischer Körperbau aus dem Rest der Masse und ist der Hauptgrund für schwere Unterschiede in der Muskelmasse zwischen Männern und Frauen. Es ist erforderlich, um Muskelmasse aufzubauen, Kraft und Ausdauer zu erhöhen.

    Es gibt viele natürliche Nahrungsergänzungsmittel, die speziell entwickelt wurden, um optimale Testosteronwerte aufrechtzuerhalten. Sie werden sowohl als einzelne Bestandteile als auch als Mischungen verkauft.

    D-Asparaginsäure (DAA)

    Dosierung: 3 g täglich am Morgen.

    Dies ist einer der beliebtesten Testosteron-Optimierer. Es befindet sich in menschlichen neuroendokrinen Geweben und spielt eine wichtige Rolle bei der Synthese von luteinisierendem Hormon (LH) und Testosteron. D-Asparaginsäure wird in den Hoden synthetisiert. Zusätzlicher Konsum von Sporternährung erhöht die Testosteronproduktion der Hoden.

    Die Ergänzung von 3 g D-Asparaginsäure durch Männer im Alter von 27-37 Jahren über 12 Tage erhöhte das Niveau des natürlichen Testosterons um 42%.

    Tribulus Terestris

    Dosierung: 300-600 mg pro Tag.

    Tribulus terrestris Extrakt wird aus Pflanzen in Afrika, Europa, Asien und Australien hergestellt. Als Teil der Phyto-Rohstoffe gibt es Steroidsaponine, die den Testosteronspiegel erhöhen. Am effektivsten ist Protodioscin. Es erhöht das Level:

    • Testosteron,
    • Dihydrotestosteron,
    • Dehydroepiandrosteron,
    • erhöht die Stärke
    • erhöht die Ausdauer,
    • verbrennt Fett
    • fördert den Muskelaufbau.

    Durch die Stimulierung der Hypophyse erhöht Tribulus die Produktion von luteinisierendem Hormon, was die Testosteronproduktion steigert.

    Und Protodioscin erhöht die Produktion von Stickoxid, das bewirkt, dass das Blut zu den Muskeln und ihrem nachfolgenden Wachstum fließt.

    Dosierung: Eine Portion 30 Minuten vor dem Zubettgehen.

    ZMA ist ein Komplex von drei wichtigen Komponenten für einen Athleten:

    Eine solche Vitamin-Mineral-Zusammensetzung eines Sportpräparates verhindert die Erschöpfung nach langen und intensiven Trainingseinheiten.

    Zink ist an der Produktion vieler Hormone beteiligt, einschließlich:

    Die Einnahme von 30 mg Zink (eine Portion ZMA) täglich für 6 Monate zeigte eine zweifache Erhöhung des Testosteronspiegels bei Männern.

    Magnesium beteiligt sich an mehr als 300 Reaktionen, einschließlich in der Proteinsynthese. Durch die Verhinderung von Magnesiummangel mit ZMA (eine Portion enthält 450 mg) können Sie den Testosteronspiegel effektiver erhöhen und Muskeln aufbauen.

    Pyridoxin oder Vitamin B 6, (Eine Portion ZMA enthält 10,5 mg) hat die direkteste Wirkung auf die Proteinsynthese im Körper. Er ist verantwortlich für die Umwandlung von Kohlenhydraten in Energie und verhindert die Entwicklung von katabolen Prozessen, indem er die Synthese des Stresshormons Cortisol blockiert. Aus diesem Grund wird ein optimales Verhältnis von Testosteron und Cortisol für Männer zum Aufbau von Muskelmasse erreicht.

    Die regelmäßige Einnahme von ZMA zeigte einen Anstieg des freien Testosterons im Blut um 30%.

    Long-Blässhuhn (Longjack)

    Dosierung: 200-600 mg pro Tag.

    Longjack-Extrakt ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel aus einer Pflanze, die in Indonesien wächst und hilft, den natürlichen Testosteronspiegel zu erhöhen.

    Nur freies Testosteron (Nicht-SHBG-Protein - Sex-Steroid-bindendes Globulin) ist wirksam beim Muskelaufbau. Gleichzeitig mit dem Wachstum von Testosteron steigen auch andere "männliche" Indikatoren: Libido, Aggression.

    Der Konsum von Longjack-Extrakt reduziert SHBG und erhöht dadurch das Niveau des freien Testosterons. Regelmäßiger Verzehr von Sporternährung trägt zu einer effektiveren Erholung nach dem Training bei und erhöht die Ausdauer.

    Epimedium (Goryanka grandiflora)

    Dosierung: gemäß den Anweisungen.

    Extrakt aus Goryanka grandiflora, die in Asien wächst, ist seit langem in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet. Eine Zutat namens "Icariin", in der Zusammensetzung der Pflanze gefunden, erhöht den Testosteronspiegel um 3 mal. Steht nicht zur Seite und Libido.

    In Sportpit ergeben Zusammensetzungen mit einem Icariingehalt von mindestens 10% den maximalen Effekt.

    NLC (essentielle Fettsäuren)

    Dosierung: 2-3,5 Gramm Omega-3 pro Tag und 7,5-14 Gramm Omega-6 pro Tag als Ergänzung zur normalen Ernährung.

    Essentielle Fettsäuren sind nicht nur für das normale Funktionieren und Funktionieren notwendig, sondern fördern auch das Muskelwachstum, indem sie den Testosteronspiegel erhöhen, den Fettstoffwechsel verbessern und für ein gesundes sexuelles Verlangen verantwortlich sind.

    NLC ist nicht sehr effektiv in der Synthese von Testosteron, aber zusätzlicher Konsum von Omega-3 und Omega-6 wird einen Mangel an NLC verhindern, bei dem die Produktion von Testosteron unmöglich ist.

    DHEA (Dehydroepiandrosteron)

    Dosierung: 10-50 mg pro Tag.

    DHEA ist ein Hormon, das von den Nebennieren produziert wird. Als Neurosteroid kann es in Testosteron und Östrogene umgewandelt werden.

    Der Ruf von DHEA ist "fleckig": Das Hormon wird von vielen Sportorganisationen verboten. Daher werden professionelle Athleten aufgefordert, sicherzustellen, dass der Zusatzstoff in ihrem Fall konsumiert werden darf, bevor sie eingenommen wird.

    Über den positiven Effekt des Konsums solcher Sporternährung gibt es noch keinen Konsens. Supplementales DHEA soll den Testosteronspiegel erhöhen.

    Der Körper produziert DHEA in maximalen Mengen im Alter von 25-30 Jahren. Zum Vergleich: Bei 80-jährigen Männern erreicht der DHEA-Spiegel 5-10% des in 20 Jahren erzeugten Spiegels. Daher wird ein Zusatzkonsum von DHEA für Männer im Alter von 35-40 Jahren und älter empfohlen.

    Antiöstrogene (Aromatasehemmer)

    Nicht viele Männer wissen, dass Östrogene auch in ihren Körpern vorhanden sind. Richtig, in kleineren Mengen als bei Frauen. Für ein effektives Muskelwachstum ist es wichtig, nicht nur den Testosteronspiegel zu erhöhen, sondern auch die Beziehung zu Östrogen zu verfolgen.

    Je höher das Testosteron und je niedriger das Östrogen, desto effizienter ist der Aufbau von Muskelmasse. Aber wenn Testosteron steigt, wandelt das Enzym Aromatase es in Östrogen um. Nur so kann der männliche Körper Östrogen produzieren.

    Anti-Östrogene sind eine Sporternährung, die den Östrogenspiegel reduziert und so dazu beiträgt, dass ein hoher Testosteronspiegel im Körper aufrechterhalten wird.

    DIM (Diindolylmethan)

    Dosierung: 100-300 mg pro Tag.

    DIM ist eine biologisch aktive Substanz, die bei der Verdauung von Indol-3-Carbinol, einem Bestandteil von Kreuzblütlern, freigesetzt wird und die Vorteile dieser Produkte für den Menschen mit sich bringt.

    Dim Sum beschleunigt den Stoffwechsel von schädlichen Östrogenen, reduziert die Zeit im Körper und entfernt sie mit dem Urin.

    Chrysin (5,7-Dihydroxyflavon)

    Dosierung: 1-4 g pro Tag.

    Chrysin ist ein Flavonoid aus Pflanzen der Passionsblume Familie. Chrysin-Extrakt hat die Fähigkeit, das Aromatase-Enzym zu hemmen, das überschüssiges Testosteron in Östrogen umwandelt. Mit anderen Worten, es ist ein anderes populäres Antiöstrogen.

    Fazit

    Als Ergebnis haben wir eine ganze Liste von Nahrungsergänzungsmitteln, die den Testosteronspiegel erhöhen. Sie können sie sowohl einzeln als auch in Kombination verwenden.

    Denken Sie an eines: Testosteron ist nicht der einzige Faktor, von dem der Erfolg des Muskelaufbaues abhängt. Dies ist ein wichtiges Element des Prozesses, das nicht ignoriert werden kann. Steigendes Testosteron verbessert die Leistung jedes Athleten und in alle Richtungen.

    Sporternährung, um Testosteron bei Männern zu erhöhen

    Weißt du, wie Sporternährung und Testosteron verwandt sind, und was kann das erste für ein anderes tun? Sie unterschätzen Sportpit, wenn Sie denken, dass es nur im Bodybuilding und Fitness verwendet werden sollte, da viele dieser Ergänzungen die Lebensqualität von absolut jeder Person verbessern können!

    Heute werden wir darüber sprechen, wie Sport Supplements den Anstieg des Testosterons beeinflussen können und wer es braucht!

    Testosteron und seine Rolle im Körper eines Mannes

    Testosteron ist vielleicht eines der wichtigsten Hormone im männlichen Körper, weil es Ihnen alles gibt, was man Männlichkeit zuschreiben kann: Kraft, Ausdauer, Aggression, harte Muskeln und ganz allgemein Ihr gesamtes Aussehen und Verhalten.

    Dieses Hormon wird produziert, bevor Sie im Mutterleib geboren werden. In der 7. bis 8. Schwangerschaftswoche bilden sich am Embryo Hoden, die mit der Testosteronproduktion beginnen. Dieses Hormon trägt zur Entwicklung des Embryos und seiner "Umwandlung" in einen Jungen bei und entwickelt auch die männlichen Genitalorgane.

    Dank des "männlichen Hormons" erhalten Sie stärkere Knochen, größere, stärkere und stärkere Muskeln, ein stabileres Nervensystem, eine höhere Libido im Vergleich zu Frauen. Ab dem zwölften Lebensjahr beginnt sich auch Ihr männliches Aussehen zu formen - die Wangenknochen werden ausgeprägter, eine Verdickung des Schildknorpels (Kadyk) tritt auf, das männliche Haarwachstum beginnt usw.

    Es ist wichtig zu verstehen, dass Testosteron bei Männern nicht nur für Dinge wie Brutalität und sexuelle Aktivität wichtig ist. Dieses Hormon hat vielfältige Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und Lebensqualität. Aber sein Mangel kann nicht nur zu Unfruchtbarkeit, Verlust von Muskelmasse, Brüchigkeit der Knochen und Abnahme der Libido führen, sondern auch zu schweren Depressionen, die einem Menschen den Sinn des Lebens nehmen.

    Symptome von niedrigen männlichen Hormonspiegeln

    Die Gründe für die Reduzierung des "männlichen Hormons" können sehr groß sein, aber die häufigsten sind:

    • Alter nach 40 Jahren;
    • Vitamin D3-Mangel;
    • Falsche Ernährung;
    • Mangel an körperlicher Aktivität;
    • Häufiger Stress;
    • Erbliche Ursachen;
    • Schlechte Angewohnheiten usw.

    Was die Symptome von niedrigem Testosteron angeht, ist es extrem schwierig, sie zu übersehen. Sie werden feststellen: eine übermäßige Menge an Fettmasse, erhöhte Reizbarkeit oder Apathie, eine starke Abnahme der Libido, Muskelschwäche und Verlust von Muskelmasse.

    Sporternährung zur Erhöhung des Testosteronspiegels kann Ihnen meistens helfen, niedrige Spiegel dieses Hormons zu bekämpfen, aber nur, wenn die Ursachen, die zu dessen Senkung beigetragen haben, beseitigt sind!

    Wie man Testosteron zu einem Mann erhöht?

    Es wäre nicht richtig zu sagen, dass der wirksamste Weg, um Testosteron zu erhöhen, mit Hilfe von Sporternährung ist. Wie bereits erwähnt, müssen Sie zur Stimulierung von Nahrungsergänzungsmitteln (Boostern) all jene Faktoren eliminieren, die die Abnahme des Hormonspiegels beeinflusst haben. Ihre ersten Schritte sollten sein:

    • Reduzieren Sie die Menge an Stress;
    • Nehmen Sie sich genügend Zeit zum Schlafen;
    • Fügen Sie jede körperliche Aktivität hinzu (wenn sie vorher nicht da war);
    • Ändern Sie die Prinzipien Ihrer Diät.

    Stress. Dieser Faktor wirkt sich negativ auf das hormonelle Gleichgewicht im Allgemeinen aus und unterbricht die Arbeit unseres sympathischen Nervensystems, was in allen Bereichen des Lebens zu Disharmonie führen kann. Stress beeinflusst auch die Libido und dementsprechend die Regelmäßigkeit Ihres Sexuallebens, was sich auch auf den Testosteronspiegel auswirkt.

    Schlaf Im Schlaf erholen wir uns am schnellsten und viele Körpersysteme werden aktualisiert. Schlafmangel führt nicht nur zu dem bereits erwähnten Stress, sondern auch zu Störungen der Organe und Körpersysteme.

    Wenn Sie einfach nicht einschlafen oder ängstlich schlafen können, und Sie Ihre Schlaf- und Wachphasen nicht selbständig regulieren können, können wir Ihnen raten, auf spezielle Zusatzstoffe - Relaxantien - zurückzugreifen. Dies sind natürliche Nahrungsergänzungsmittel, mit denen Sie das Nervensystem entspannen, den Herzschlag verlangsamen und einschlafen können. Im modernen Lebensrhythmus sind Schlafpräparate eine unglaublich häufige Hilfe für aktive Menschen.

    Körperliche Aktivität Übungen, die insbesondere Gewichtheben beinhalten, tragen nicht nur zu einer erhöhten Testosteronproduktion bei, sondern lösen auch die Produktion von Wachstumshormon (Beschleunigung der Erholung) und Endorphinen aus (geben Ihnen ein Gefühl der Freude und helfen Ihnen, Stress abzubauen).

    Macht. Was Sie essen, kann die Produktion von "männlichem Hormon" direkt beeinflussen. Wie? Lassen Sie uns ein Beispiel für Fette geben. Fette sind essentiell für Hormone, aber nicht in reiner Form. Dank Fett kann unsere Leber Cholesterin synthetisieren, das einfach für die Übertragung von Androgenen auf die Zielzellen notwendig ist.

    Niedriges Cholesterin = niedriges Testosteron! Aber, Cholesterin ist von zwei Arten: hohe und niedrige Dichte. In diesem Artikel interessieren wir uns hauptsächlich für HDL (High Density Lipoprotein).

    Und obwohl alle daran gewöhnt sind, über die Schädlichkeit von Cholesterin zu sprechen, vergessen viele Menschen ihre wichtigen Funktionen: zum Beispiel das Füllen von vaskulären Mikrotraumen und die Unterstützung der normalen Synthese und des Transports von Hormonen. Also sollte Ihre Ernährung genug Fett enthalten.

    Aber denken Sie daran, alles ist gut in Maßen! Um einen hohen Testosteronspiegel in der Ernährung aufrechtzuerhalten, sollte die optimale Menge an Fett im richtigen Verhältnis von pflanzlichen und tierischen Bestandteilen enthalten sein. Und natürlich reden wir nicht von Übergewicht. Übergewicht ist der Tod für Ihr Testosteron.

    Fettzellen produzieren das Enzym Aromatase, das dein Testosteron in Östrogen umwandelt! Dies führt zu Nebenwirkungen wie Gynäkomastie, verminderte Libido, etc.

    Sporternährung mit Testosteron wird leicht gelingen, aber nur wenn Sie alle oben beschriebenen Regeln befolgen!

    Sporternährung zur Erhöhung der Testosteron - Booster!

    Was sind Testosteron-Booster? Dies sind Ergänzungen, die die Aktivierung der LH-Synthese in der Hypophyse fördern, sowie Testosteron-Produktion von den Hoden und Nebennieren.

    Natürliche Sporternährung, die Testosteron bei Männern erhöht, funktioniert auf zwei Arten:

    • stimuliert direkt die Produktion eines Hormons;
    • blockiert die Wirkung des Aromataseenzyms, das für die Umwandlung von Testosteron in Östrogen verantwortlich ist (weibliche Sexualhormone).

    Ähnliche Wirkungen werden durch den Einsatz von Heilpflanzen erzielt, die die hormonellen Funktionen beeinflussen. Unter ihnen sind Tribulus, Fenugrek, Forskolin und andere Kräuter. Sportbasierte pflanzliche Rohstoffe stimulieren nicht nur sanft die Testosteronproduktion, sondern wirken sich auch allgemein positiv auf die Gesundheit eines Menschen aus. Insbesondere schützt es vor dem Risiko der Entwicklung von Krebs des Fortpflanzungssystems.

    Eigenschaften des Empfangs von Testosteron Booster

    Nehmen Sie Sportpit für Testosteron, ist es wichtig, die Nützlichkeit Ihrer Diät nicht zu vergessen. Unabhängig von der Menge des Hormons im Blut wird Ihr Ergebnis in Abwesenheit der notwendigen Substanzen stehen bleiben. Achten Sie deshalb darauf, Lebensmittel zu essen, die reich an Proteinen, gesunden Fetten, Vitaminen und Mineralien sind, sowie andere Nahrungsergänzungsmittel, die Ihre Ernährung bereichern können.

    Natürliche Booster haben praktisch keine Nebenwirkungen. Die einzigen Ausnahmen sind Fälle der individuellen Intoleranz von Pflanzenbestandteilen. Auch sind sie nicht für Männer unter 18 Jahren empfohlen.

    Wenn Sie Booster akzeptieren, dann kümmern Sie sich um die Bedingungen ihrer Qualitätsarbeit. Wie bereits erwähnt, erhöhen Booster die Testosteronproduktion der Hoden. Um diesen Prozess maximal zu entfesseln, eliminieren Sie alle hemmenden Faktoren: Stress, Schlafmangel, schlechte Ernährung. Und es gibt noch zwei weitere sehr wichtige Faktoren, die die Produktion von Testosteron einfach "zerstören":

    Bezüglich des Alkohols gibt es evidenzbasierte Studien, die angaben, dass nach 5 Minuten nach der Einnahme von Alkohol der Testosteronspiegel ansteigt, aber nach 25 Minuten stark abfällt! Um die Sekretion von Testosteron nahezu vollständig zu unterdrücken, genügt es, regelmäßig 3 Monate Alkohol zu trinken.

    Es ist auch wichtig, den Temperaturfaktor zu berücksichtigen. Ihre Hoden sind nicht in der Lage, auch bei Boostern mehr Testosteron zu produzieren, wenn sie sich ständig überhitzen. Die normale Temperatur für diese Zone ist 3-4 Grad niedriger als die Hauttemperatur (36,6). Die normale axillare Temperatur (36.6) ist nicht nur für die sekretorische Funktion der Hoden, sondern auch für die Spermien schädlich.

    Wer wird empfohlen?

    Testosteron Booster werden zur Verwendung empfohlen:

    • Athleten, um die Ausdauer während des Trainings zu erhöhen und das Muskelwachstum zu beschleunigen;
    • Männer im Alter von 30-45 Jahren, bei denen die natürliche Hormonproduktion abnimmt;
    • untergewichtige Menschen;
    • Männer, die das Niveau der sexuellen Aktivität erhöhen wollen.

    Der ganze Rest, der natürliche Testosteron-Stimulanzien nimmt, wird nur profitieren, auch ohne Sportladungen. Sie sind unersetzlich für Liebhaber von Steroidhormonen. Nach Abschluss des Kurses wird empfohlen, natürliche Booster für 4-8 Wochen zu nehmen, um die negativen Auswirkungen von anabolen Steroiden auf den männlichen Körper auszugleichen und den Hormonhaushalt zu normalisieren.

    Wie nehme ich sportliche Testosteron-Boosts?

    Sportpit dauert 4 bis 8 Wochen, um den Testosteronspiegel zu erhöhen. Lohnt sich nicht mehr, da Gewöhnung entwickelt, und der Effekt verblasst. Die Dosierung der Supplemente hängt vom jeweiligen Hersteller und der Dosierung ab und kann 1-3 Dosen umfassen, die unmittelbar nach einer Mahlzeit eingenommen werden.

    Um ein hohes Niveau des Hormons besser aufrechtzuerhalten, ist es wichtig, Booster mit anderen Arten der Sporternährung richtig zu kombinieren.

    Top Testosteron Booster

    Die Nachfrage nach einem Sportkörper führte zu einer breiten Verteilung von Medikamenten, die den Testosteronspiegel erhöhen. Aber, wie wir oben sagten, werden sie nicht nur für Athleten nützlich sein! Jeder Mensch kann seinen Gesundheitszustand und seine Lebensqualität verbessern, indem er die richtige Herangehensweise an seine Gesundheit anwendet und seine Ernährung verbessert.

    Es ist wichtig! Nach 30 Jahren ist der Testosteronspiegel im männlichen Körper um ca. 1-2% pro Jahr reduziert! Also, für Männer, die diese Altersgrenze überwunden haben, ist das Empfangen von Boostern nicht nur empfohlen, sondern obligatorisch.

    Nachdem wir bekannte Marken analysiert hatten, wählten wir mehrere Produkte aus, die für jeden nützlich sein könnten.

    Welches Testosteron ist besser für den Aufbau von Muskelmasse im Bodybuilding?

    Testosteron im Bodybuilding ist das wichtigste Hormon für sportlichen Erfolg. Diese Tatsache ist sogar für Anfänger bekannt. Jedoch weiß nicht jeder genau, wie das gewünschte Hormon erhöht werden kann, ohne die Gesundheit zu schädigen. Um das Thema zu verstehen, müssen Sie sich vorstellen, was Testosteron ist und welche Faktoren die Erhöhung des Blutspiegels beeinflussen.

    Die Funktionen von Testosteron im Körper

    Testosteron gilt als männliches Hormon, aber es ist auch im Körper einer Frau vorhanden, wenn auch in kleineren Mengen. Es hat eine Reihe von spezifischen Funktionen:

    1. Das Hormon ist an der Bildung von Muskelmasse beteiligt, als Teil der Proteinsynthese und seiner Absorption, Muskelfaserzellen.
    2. Dank Testosteron sind die Muskeln in der Lage, längerer körperlicher Anstrengung standzuhalten.
    3. Testosteron beeinflusst das männliche Fortpflanzungssystem, das heißt es ist verantwortlich für die Erektion, Libido und Lebensfähigkeit von Spermien.
    4. Genauso wichtig ist Testosteron auf dem menschlichen Gefäß- und Nervensystem.
    5. Testosteron beeinflusst den Stoffwechsel von Männern und erlaubt keine Ablagerung von Fettgewebe.
    6. Pharmazeutische Methode zur Erhöhung der Testosteron im Körper beinhaltet die Einnahme verschiedener Medikamente. Es ist nötig, sie nach dem Schema, das vom Arzt ernannt ist, unter Beachtung der Dosierung zu übernehmen.
    7. Da Sport und Testosteron eng miteinander verwandt sind, empfiehlt es sich, Kraftsport zu treiben, um dieses Hormon zu erhöhen. Yoga und Pilatos werden nicht helfen. Gewichtheben oder Ringen ist der beste Sport, um Testosteron zu erhöhen.
    8. Für jeden Sport, vor allem für Bodybuilding, ist die richtige Ernährung die Hauptsache. Die Ernährung eines Sportlers wird nur von Fachleuten berechnet, die sich auf die individuellen anthropomorphen Eigenschaften eines Mannes verlassen. Und auch von seiner körperlichen Verfassung.
    9. Ein wichtiger Einfluss auf das Testosteronniveau hat einen psychischen Zustand eines Mannes. Chronischer Stress, Depressionen und Schlafmangel reduzieren den Hormonspiegel. Um den Testosteronspiegel zu erhöhen, ist es notwendig, den Schlafmodus einzustellen, Stress zu vermeiden, manchmal braucht man die Hilfe eines Psychologen.
    10. Ein separater Artikel sollte als Sporternährung betrachtet werden, um Testosteron zu erhöhen. Es enthält nicht nur die notwendigen Produkte, sondern auch die notwendigen Bioadditive, die den Stoffwechsel und die Freisetzung von Substanzen für den Sportler erhöhen.
    11. Sport oder Drogen ersetzen keinen gesunden, regelmäßigen Sex. Und die Hauptrolle in der Entwicklung von Testosteron ist nicht die Häufigkeit des Geschlechtsverkehrs, sondern ihre Regelmäßigkeit.

    Testosteron, ein androgenes Hormon, wird leicht durch Alkohol und Nikotin zerstört. Bei längerem Alkoholkonsum erreicht der Testosteronspiegel im Körper eines Mannes ein kritisches Niveau, was dazu führt, dass ein Mensch körperlich schwach wird, seine Libido verschwindet und seine sexuelle Funktion abnimmt. Die Figur wird schließlich zu einem weiblichen Typ - Fettgewebe wird auf Bauch und Hüften abgelagert. Der Mangel an Testosteron in den richtigen Mengen, macht die Stimme dünner, und das Gesicht wird rund.

    Fettleibigkeit führt auch zu einer Abnahme der Testosteronspiegel. Bei einem Mann mit Übergewicht ist der Testosterongehalt auf 10-20% der erforderlichen Menge reduziert. Daher scheint es, dass übergewichtige Menschen einen weichen und verletzlichen Charakter haben, ein Freund von Frauen, aber nicht mehr. Diese Weichheit ist nicht auf Charaktereigenschaften zurückzuführen, sondern auf den einfachen Verlust von Männlichkeit.

    Methoden, um Testosteron zu erhöhen

    Um das Testosteron im Blut zu erhöhen, gibt es viele Methoden. Es kann sich um Arzneimittel, eine spezielle Diät, Lebensstiländerungen und viele andere Arten handeln. Es ist am besten, wenn ein Komplex von therapeutischen Maßnahmen von einem Arzt verschrieben wird. Da zur Erhöhung des Testosteronspiegels mehrere Methoden gleichzeitig durchgeführt werden müssen.

    Medizinische Methode zur Erhöhung von Testosteron

    Testosteron besteht aus vielen Spurenelementen. Dies sind Zink, Magnesium und verschiedene Vitamin-Gruppen. All diese Elemente sind in medizinischen Präparaten in unterschiedlichen Anteilen vertreten. Der Apotheker kann natürlich vom einen oder anderen Medikament verlangen, das Testosteron zu erhöhen, aber Sie müssen immer noch viele Faktoren im Körper und im Leben eines Mannes berücksichtigen. Daher wird jedes Medikament von einem Arzt verschrieben. Darüber hinaus dürfen wir nicht vergessen, dass es spezielle Präparate zum Muskelaufbau gibt, die nur nach einem individuellen Schema eingenommen werden müssen, da sonst gefährliche Nebenwirkungen auftreten können.

    Hier ist eine kleine Liste der am häufigsten verwendeten Medikamente, einschließlich im Sport; "Scitec Nutrition ZMB 6", "Inter-S Tribulustan", "Dymatize Nutrition Z-Force", "TestoJack 200", "Arnold Eisen Test", "Testo Hardcore SAN", "Brutale Anadrol Biotech" und andere.

    Jede Droge hat ihre eigenen Gebrauchsanweisungen, die eine Beschreibung der Substanzen enthalten, aus denen die Droge besteht. Es gibt auch mögliche Nebenwirkungen im Falle einer Überdosierung. Diese Medikamente sind nicht nur in der Medizin, sondern auch im Sport, am häufigsten im Bodybuilding, weit verbreitet, da sie in kurzer Zeit den Testosteronspiegel im Blut, also Muskelmasse, deutlich erhöhen.

    Diät, um Testosteron zu erhöhen

    Im Laufe der langen Geschichte des menschlichen Lebens wurden viele besonders männliche Gerichte identifiziert. Das heißt, jene Produkte, die dem Athleten helfen können, beispiellose Höhen im Sport zu erreichen, und der Rest der Männer wieder eine gute Erektion und hohe Libido. In erster Linie sollte die Ernährung Austern, Garnelen, Tintenfische und Seefische enthalten. Es ist sehr vielfältig - Makrele, Hering, Lachs, Forelle, Thunfisch, das heißt, Sie können die Vielfalt der Fisch Gourmet genießen. Diese Produkte sind reich an Jod, aus dem fast alle Hormone im Körper produziert werden, einschließlich Testosteron.

    Es ist notwendig, aber es gibt tierische und pflanzliche Proteine, das ist mageres Fleisch, Huhn, Eier, Pilze, Reis und andere Getreidearten. Wenn es kein Protein gibt, dann wie Testosteron Muskelmasse aufbauen wird. Wir dürfen das notwendige Zink nicht vergessen, es ist in fast allen Nüssen, Sonnenblumenkernen und Kürbis enthalten. Vitamine müssen mit frischem Gemüse und Früchten gewonnen werden. Besonders viele essentielle Vitamine in Blaubeeren und Wildrose.

    Separat müssen Sie über Amarant sagen. Ungesetzlich vergessen, aber verboten, selbst von Peter I, der Pflanze, auszusteigen und zu benutzen. Amaranth enthält eine so seltene Substanz wie Squalen, sie kommt nur bei wenigen Meeresbewohnern wie Haien vor. Squalen hilft dabei, allen Zellen des Gewebes Sauerstoff zuzuführen, stärkt das Immunsystem und beeinflusst dementsprechend die Muskelkraft. Amaranth wurde "das Brot der Unsterblichkeit" genannt. Krieger nahmen Amaranth als Nahrung und gleichzeitig als Medizin für Wunden.

    In der modernen Welt wird Amaranthöl als Heilpflanze verwendet, und Amaranthbrei oder Brot können die körperliche Stärke mehrmals erhöhen. Pharmazeutische Amaranth behandelt Gastritis und Magengeschwüre, mit denen Sie die Ernährung von Männern mit einer Vielzahl von Gerichten füllen können.

    In Anbetracht des Themas kann Testosteron und Sporternährung nicht über Produkte gesagt werden, die nicht zur Verwendung empfohlen werden. Sie müssen auf schnelle Kohlenhydrate sehr aufmerksam sein, also können Sie süßen Gebäck Teig nicht essen - Kuchen, Gebäck und so weiter. Es wird nicht empfohlen, Schokolade und andere Süßigkeiten zu missbrauchen. Sie können süße kohlensäurehaltige Getränke nicht trinken.

    Im Allgemeinen kann man kein "Fast Food" genanntes Essen essen. Eine solche Diät schließt sehr schnell die Muskeln mit einer Fettschicht und stoppt die Produktion von Testosteron. Besonders negativ Sportpit, bezieht sich auf Alkohol. Sie können grundsätzlich keinen Alkohol trinken, sind aber auch beim intensiven Training gefährlich.

    Sport und Testosteron

    Testosteron ist gut für Bodybuilding und Athleten aus anderen Bereichen, so dass Sie regelmäßig trainieren können, um es auf dem richtigen Niveau zu halten. Aber Sie müssen ein paar Prinzipien der sportlichen Aktivitäten kennen, um Testosteron zu erhöhen. Erstens ist es Krafttraining mit Gewichten. Mit anderen Worten, für das Training müssen Sie die Masse, die angehoben wird, allmählich erhöhen.

    Zweitens sollte die Trainingszeit 1 Stunde nicht überschreiten. Und die ersten 15-20 Minuten Training sollten zum Aufwärmen und Aufwärmen der Muskeln gehen. Wenn das Training länger dauert, dann führen die Stoffwechseleigenschaften des menschlichen Körpers dazu, dass die Muskelmasse zugunsten der Energie abnimmt.

    Drittens, welche Art von Sport für sich selbst wählen kann einem Arzt helfen, zu verstehen. Schließlich haben alle Menschen eine unterschiedliche Körperstruktur, zum Beispiel wird ein großer Mann, der hervorragende Erfolge im Bodybuilding erzielen will, aufgrund der anatomischen Merkmale der Körperstruktur schwierig sein. Ein verkrüppelter Athlet dagegen wird sich beim Boxen oder Wrestling nicht wohl fühlen. Aber es gibt viele Arten von Sport, da gibt es wo man seine Talente anwenden kann.

    Zusätzliche Empfehlungen

    Testosteron in der Sporternährung ist ziemlich hoch. Um jedoch für viele Jahre weiter zu arbeiten, müssen Sie eine Reihe von zusätzlichen Empfehlungen befolgen, die darauf abzielen, das Hormon auf dem richtigen Niveau zu halten.

    Sie müssen fraktionieren, 6-7 mal pro Tag, in kleinen Portionen, vor allem während der Zeit des intensiven Trainings. Dies ist kein Magen, sondern versorgt den Körper mit allen notwendigen Mikroelementen. Um das Hormon Cortisol, das Testosteron unterdrückt, nicht zu produzieren, müssen Sie 6-7 Stunden am Tag schlafen und Stresssituationen vermeiden.

    Es ist notwendig, das Immunsystem regelmäßig zu stärken, das Härten mit Eiswasser ist dafür sehr gut, am besten morgens. Um das Niveau des Testosteronhormons im Körper zu kontrollieren, müssen Sie regelmäßig Bluttests in speziellen Labors nehmen. Es ist nicht genug, um Ihre Ernährung im Auge zu behalten, Sie müssen Ihr Gewicht kontrollieren und sofort Maßnahmen ergreifen, wenn es zunimmt. Es gibt eine Menge Faktoren, die sein Niveau beeinflussen, aber die Hauptsache für einen Mann ist Sex. Es sollte regelmäßig sein.

    Weitere Artikel Über Schilddrüse

    Die kalte Jahreszeit ist eine Periode von HNO-Erkrankungen. Das Problem ist, dass die Symptome von Erkrankungen der oberen Atemwege einander sehr ähnlich sind und es sehr schwierig ist, eine Differentialdiagnose für eine Person ohne medizinische Ausbildung durchzuführen.

    Für eine Frau ist die Fähigkeit, Kinder zu bekommen, zu 99% von der hormonellen Funktion abhängig. Wenn die endokrinen Drüsen bei gesunden Frauen reibungslos funktionieren, reift rechtzeitig eine Eizelle in ihren Eierstöcken, und nach der Befruchtung entwickelt sich der Embryo sicher.

    Die Knochenszintigraphie (Osteoszintigraphie, OSG) ist eine diagnostische Methode, mit der der Prozess der Absorption und Akkumulation des Radiopharmazeutikums (RFP) in den Knochen registriert, visualisiert und analysiert wird.