Haupt / Tests

Oxytocin (Lösung) Rezept in Latein

1. Rp: Tab. Ampicillini 0,25

S. 2 Registerkarte. 4 p / Tag für 7-10 Tage mit Gestations-Pyelonephritis. (In-Lactam a / b, halbsynthetisch. Breitspektrum-Penicillin, Aminopenicillin.

2. Rp: Tab. Anaprilini 0,01

S. 2 Registerkarte. 4-6 mal in 30 Minuten, um die Arbeit anzuregen. (wahllos. In-Blocker).

S. 5 ml in m für die Anästhesie der Geburt (Kombinationspräparat, Zusammensetzung: Analgin 0,5 g + anticholinergic 5 mg (Potenononhydrochlorid) + Ganglioblokator 0,1 mg (Phenylbromid), analgetisch und antispastisch. Agent).

4. Rp: Gentamicini sulfatis 0,08

S. Verdünnen auf 2 ml Kochsalzlösung v / m 4 p / d mit akuter Salpingitis.

(Aminoglykosid a / b, bakteriostatisch, wirkt auf Gr + und Gr-Flora, kontraindiziert. beim Stillen)

5. Rp: Sol. Gyniprali 0,5% -5 ml

D.t.d. Nr. 5 in Ampullen

S. 0,5 mg (1 Ampulle) verdünnt in 500 ml 0,9% Nat. p-ra, geben Sie langsam (25 Tropfen / min, wenn nötig, erhöhen Sie die Dosis um 5 Tropfen alle 5 Minuten) mit der Gefahr von vorzeitiger. Geburt im dritten Trimester

S. Beginnen Sie mit dem Tab. 1-2 Stunden vor Ende der Infusion: 1 Tab. zuerst alle 3 Stunden und dann alle 4-6 Stunden (4-8 Mal / Tag) mit der Gefahr vorzeitiger. Geburt im dritten Trimester

S.Po 3 ml / m nach 12 Stunden zur Prävention von SDR bei einem Neugeborenen mit einer Schwangerschaftswoche von 28 bis 34 Wochen.

(GCS, beschleunigt die Reifung von Tensid; die Ernennung von Dexamethason, um die Reifung der Lunge des Fötus zu beschleunigen, wird gezeigt, wenn nach 2-3 Tagen. Früh sein. Gebären, ist es gefährlich während des Stillens und der Schwangerschaft)

D.S. Inside für 1 Tablette pro Tag, gleichzeitig ab dem ersten Tag des Zyklus für 21 Tage mit einer Pause von 7 Tagen als Verhütungsmittel. Mittel für polyzystisches Ovarialsyndrom (niedrig dosiertes monophasisches KOK mit antiandrogener Aktivität, mit hyperandrogenen Manifestationen bei Frauen: Akne, Seborrhö, Alopezie, leichter Hirsutismus)

8. Rp: Sol. Dicynoni 12,5% -2 ml

D.t.d. Nr. 10 in Ampullen

S. 2-4 ml i / v gleichzeitig mit hämorrhagischem Schock 1 EL.

(Angioprotector, vergrößertes Bild in den Wänden der Gefäße der Schleimhaut. Großes Molekulargewicht und erhöht die Stabilität der Kapillaren, normalisiert ihre Durchlässigkeit bei pathologischen Prozessen, verbessert die Mikrozirkulation. Koagulation, Normalisierung, Aggregation von Tr., beeinflusst die Prothrombinzeit nicht, besitzt keine hyperkoagulativen Eigenschaften und beeinflusst nicht das Bild von Blutgerinnseln)

9. Rp: Tab. Dopegidi 0,25

S. Mit 1 Tab. 2 p / Tag für Hypertonie bei Schwangeren, aukinetischer Typ

(neurotropic hypotensive prep. methyldopa der zentralen Aktion, stimuliert zentrale Alpha2-AR, hemmt sympathische Impuls, was zu einer Senkung des Blutdrucks führt)

S. Mit 1 Tab. 2 p / Tag bis zu 16-20 Wochen der Schwangerschaft mit habituellen Fehlgeburt mit Fehlbildungen der Gebärmutter (Uterus und / oder Chorion Hypoplasie). 20-40 mg pro Tag.

(synthetisches Progesteron, der Wirkstoff Didrogesteron, trägt zur Bildung des normalen sekretorischen Endometriums bei Frauen nach vorheriger Östrogentherapie bei, unterdrückt den Eisprung nicht)

11. Rp: Tab. Indomethacini 0,025.

S. 1 Registerkarte. 50-100 mg 1 p / Tag, 7-9 Tage (die Gesamtdosis sollte 1000 mg nicht überschreiten) mit der Gefahr eines Schwangerschaftsabbruchs im II. Und III. Trimester.

Der Verlauf der Behandlung kann wiederholt werden, aber nicht früher als nach 2 Wochen, seit die Frucht hat eine kumulative Wirkung.

(NSAIDs, ein von Indol abgeleitetes Derivat, besitzt eine ausgeprägte analgetische Wirkung. Mit erhöhtem Uterustonus ist es das Mittel der Wahl, da es ein PG-Inhibitor ist, der die Plazenta durchdringt und den Uterustonus verringert. Erlaubt bis zu 32 Wochen. PD - vorzeitige Schließung des Kunstganges, Verlängerung der Schwangerschaft

12. Rp: Tab. Clotrimazoli vaginalis 0.1

S. 1 vaginaler Tab für 10 Tage mit vaginaler Candidiasis.

(Antimykotikum, ein Derivat von Imidazol und Triazol, ist im ersten Trimester der Schwangerschaft kontraindiziert)

13. Rp: Tab. Clophelini 0,00015

S. Mit 1 Tab. 2 p / Tag leichte Präeklampsie, hypokinetische Art der Blutzirkulation.

(blutdrucksenkendes Mittel der zentralen Wirkung, reduziert die Wirkung der adrenergen Innervation auf das Herz-Kreislauf-System, reduziert den Ton der vasomotorischen Zentren)

14. Rp: Sol. Methylergometrin 0,02% -1 ml

D.t.d. Nr. 1 in Ampullis

S. 1 ml verdünnt in 20 ml Kochsalzlösung, in / in gleichzeitig auf der Höhe des letzten Versuch zur Verhinderung von Blutungen nach der Geburt

in / in 2 ml einmal in der frühen postoperativen Phase zur Vorbeugung von Blutungen (nach der COP über PP)

(Alkaloide, erhöht den Tonus des Myometriums, angewendet mit Hypotonie und Atonie des Uterus in der frühen postpartalen Periode, CS, Blutung nach einer Abtreibung)

15. Rp: Tab. Metronidasoli 0.25

S. 2 Registerkarte. 4 p / Tag für die Behandlung der Endometritis innerhalb von 7-10 Tagen

(Synthetisches. A / b, ein Derivat von Nitroimidazol, ist im ersten Trimester kontraindiziert, und wenn Sie stillen, verwenden Sie das zweite und dritte Trimester des Säuglings mit Vorsicht.)

16. Rp: Tab. Nifedipini obductae 0.01

S. Mit 1 Tab. 2 p / Tag für leichte Präeklampsie, akinetische Art der Hämodynamik.

(Ca-Antagonist, blutdrucksenkendes Mittel, erweitert Herzkranzgefäße)

D.S. Bei 1 Tablette pro Tag, drinnen gleichzeitig, ab den ersten fünf Tagen des Zyklus für 21 Tage mit einer Pause von 7 Tagen als Verhütungsmittel. bedeutet

18. Rp: Sol. No-spae 2% -2ml

S. 2 ml / m für die Anästhesie während der Wehen.

(restaurierte Form von Papaverin, krampflösend)

S. Der Inhalt der Ampulle (1 ml) verdünnt in 0,9% - 500 ml nat. p-ra, der Beginn der Infusion 6-8 Tropfen / min, nach 20-30 Minuten, 6-8 Tropfen hinzufügen. Max Konzentration 40 Tropfen / min - 8 ml / min. Für die Kostimulation im Falle der Schwäche der Wehen, die mit der Atonie des Uterus verbunden ist.

(synthetisches Hormon des Hypophysenhinterlappens, es ist unpraktisch, Oxytocin für mehr als 3-5 Stunden in Abwesenheit der Wirksamkeit zu injizieren)

20. Rp: Sol. Promedoli 2% - 1 ml

D.t.d. Nr. 1 in Ampullis

S. V / m 1 ml für die Anästhesie der Geburt in der Öffnung des Pharynx 1,5 - 2 Querfinger und mit Willen erfüllen. fetaler Zustand.

(narkotisches Analgetikum, Opioidantagonist)

21. Rp: Sol. Progesteroni oleosae 1% -1ml

S. V / m 1 Ampulle 1 p / Tag innerhalb von 2 Wochen nach Beginn des Eisprungs zur Vorbeugung und Behandlung von drohenden und beginnenden Fehlgeburten bei Insuffizienz des Corpus luteum

(Hormon des Gelbkörpers, nach der Befruchtung trägt zum Übergang der Schleimhaut der Gebärmutter in den Zustand für die Entwicklung einer befruchteten Eizelle. Reduziert die Erregbarkeit und Kontraktilität der Muskeln der Gebärmutter und Eileiter, stimuliert die Entwicklung der Endteile der Maulwürfe. Drüsen)

D.S. Bei 1 Tablette pro Tag, im Inneren gleichzeitig, ab dem ersten Tag des Zyklus für 21 Tage mit einer Pause von 7 Tagen als Verhütungsmittel. bedeutet

S. V / m 2 ml (1 Ampulle) mit moderater Präeklampsie (Tranquilizer, Benzodiazepin-Rezeptor-Antagonist)

S. In / in Tropf 500 ml 1-2 p / Tag, die Dauer der Therapie wird individuell bestimmt, im Falle der Verletzung wird es verkürzen. uterine Fähigkeiten in der frühen postpartum. Periode mit Blutverlust von mehr als 0,5% des Körpergewichts (350-400 ml)

(HES, plasmasubstituierende Droge)

S. Loading Dosis: in / in 1 Flasche (5 g) verdünnt in 100-200 ml 0,9% Nat. p-ra oder HES; dann eine Erhaltungsdosis in Abhängigkeit vom Körpergewicht: bis zu 60 kg - 1 g / h, 65 - 70 kg - 2 g / h, mehr als 70 kg - 2-3 g / h zur Schmerzlinderung der Wehen oder zur Behandlung von PE

(blutdrucksenkend, krampflösend, krampflösend, beruhigend)

D.S. Für die Reifung des Gebärmutterhalses 1,5 ml im hinteren vaginalen Fornix (1 Spritze)

(PG E2, ein Mittel zur Förderung der Zervixreifung und zur Verstärkung der Kontraktionsaktivität des Myometriums)

S. Verdünnen Sie den Inhalt der Durchstechflasche in 3 ml izot. r-ra, in / m tief im Muskel 1 Flasche 3-4 p / Tag für laktatorische Mastitis.

(Cephalosporin 1 Generation, gefährlich während der Schwangerschaft und Stillzeit)

28. Rp: Sol. Infucoli 6% -500

S. Um BCC beim Bluten wiederzugewinnen

S. Um BCC beim Bluten wiederzugewinnen

30. Rp: Dragee "Sorbifer durules" Nr. 100

D.S. 1 Tablette 2 mal täglich zur Behandlung von Anämie

(Eisen (III) sulfat / Ascorbinsäure)

Brauche ich ein Rezept für Oxytocin in Latein oder nicht, und ist es auch möglich, das Medikament in der Apotheke zu kaufen?

Oxytocin wird in der Gynäkologie zur Abtreibung eingesetzt.

Das Medikament kann in einer Reihe von Apotheken gekauft werden, die eine spezielle Erlaubnis für den Verkauf des Hormons haben.

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, ob es möglich ist, Oxytocin ohne Rezept zu kaufen, wie man es verwendet, und ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren?

Wird Oxytocin in Apotheken verkauft?

Für den Verkauf des Hormons Oxytocin in Apotheken und Apotheken benötigen Sie ein spezielles Zertifikat für den Verkauf dieses pharmakologischen Medikaments. Das Hormon wird aus Apotheken nur auf Rezept oder in den meisten Käufen durch zugelassene medizinische Organisationen ausgegeben. Oxytocin ist nicht in der Liste der bevorzugten Medikamente enthalten.

Ist es möglich, das Medikament ohne Rezept zu kaufen?

Sie können das Medikament in einer Apotheke nur bekommen, wenn Sie ein Rezept von einem Geburtshelfer-Gynäkologen haben.

Es ist erwähnenswert, dass die Anzahl der Apotheken, die Oxytocin verkaufen dürfen, gering ist.

Ein Rezept für ein Medikament kann von einem Geburtshelfer-Gynäkologen mit einer Bescheinigung über medizinische Abtreibung ausgestellt werden, eine Verschreibung muss im Voraus erhalten werden.

Das Rezept für Oxytocin in Latein (auf Latein):

Rp: Oxytocini 1 ml (5 ED)

D. t. d. N 5 in Ampullen

S. Den Inhalt der Durchstechflasche mit 500 ml 5% iger Glucoselösung verdünnen, injizieren, tropfen.

Eine Verordnung für Oxytocin kann im Voraus erhalten werden, wenn es Hinweise auf seine Verwendung während einer Abtreibung gibt.

Muss ich irgendwelche Tests machen?

Zusätzliche Tests, um eine Verschreibung zu erhalten, müssen nicht ausreichen, um die Krankengeschichte des Patienten über das Vorhandensein oder Fehlen von Hypertonie zu überprüfen.

Was ist zu tun, wenn die Empfangszeit laut Anleitung abgelaufen ist?

Wenn die Empfangszeit gemäß den Anweisungen abgelaufen ist, sollten Sie die Anweisungen nicht verletzen. Dies kann zur Entwicklung von Komplikationen führen. Mögliche Blutungen, Bluthochdruck, Bronchospasmus, allergische Manifestationen.

Kann ich ohne ärztliches Rezept nehmen?

Ohne Rezept ist es nicht erlaubt, die Droge einzunehmen, um die Schwangerschaft zu beenden. Es sollte angemerkt werden, dass Oxytocin ein Hilfswerkzeug bei der Einleitung von Aborten ist, so dass seine Selbstaufnahme nicht zu korrekten Ergebnissen führt.

Jeder Patient, dem das Medikament verabreicht wurde, sollte unter der Aufsicht eines Spezialisten in einem gynäkologischen Krankenhaus mit Abtreibung stehen. Bei der Entwicklung von negativen Komplikationen sollte der Spezialist dringend Hilfe leisten.

Während der Einnahme der pharmakologischen Zubereitung ist eine ständige Überwachung der Uteruskontraktionen und Druckzahlen des Patienten erforderlich. Bei Symptomen der Hypertonie des Uterus ist es notwendig, sofort die Infusion von Oxytocin zu stoppen, woraufhin die Schnitte aufhören.

Es ist notwendig, das Risiko von Afibrinogenämie und massiven Blutverlust zu berücksichtigen. Bekannter Todesfall durch Uterusrisse, starke Blutungen.

Bei der Verwendung hoher Dosen des Arzneimittels wird wahrscheinlich negative Auswirkungen entwickeln:

  • Hypertonie des Uterus;
  • Krampf der Gebärmutter;
  • Uterus-Tetanie;
  • Uterusruptur;
  • Entwicklung von Arrhythmien;
  • Hypotonie;
  • Tachykardie;
  • Schockzustände;
  • Übelkeit;
  • Erbrechen.

Fazit

Die Verwendung von Oxytocin in hohen Dosen kann die Entwicklung einer breiten Palette von Komplikationen vermitteln. Aus diesem Grund wird das Medikament in Apotheken nur auf Rezept verkauft, und für den Verkauf benötigt ein spezielles Zertifikat.

Oxytocin (Oxytocin)

Inhalt

Strukturelle Formel

Russischer Name

Lateinischer Substanzname Oxytocin

Chemischer Name

L-Cystein-L-tyrosyl-L-isoleucyl-L-glutaminyl-L-asparaginyl-L-cysteinyl-L-prolyl-L-leucylglycinamid-cyclisches (1 6) -Disulfid

Bruttoformel

Pharmakologische Gruppe von Substanz Oxytocin

Nosologische Klassifikation (ICD-10)

CAS-Code

Charakteristische Substanzen Oxytocin

Synthetisches Analogon von Oxytocin - das Hormon des Hypophysenhinterlappens. Weißes Pulver, löslich in Wasser.

Pharmakologie

Es hat die Fähigkeit, die Tonus- und Kontraktionsaktivität der glatten Muskulatur der Gebärmutter selektiv zu erhöhen, insbesondere bis zum Ende der Schwangerschaft, während der Wehen und während der Geburt. Beeinflusst spezifische Rezeptoren im Myometrium und erhöht den intrazellulären Ca 2+ -Gehalt. Stimuliert rhythmische Kontraktionen der Gebärmutter - es stärkt und erhöht ihre Frequenz. Es wirkt auf die myoepithelialen Elemente der Brustdrüse, bewirkt eine Reduktion der glatten Muskulatur der Alveolenwände und regt den Milchfluss in die Hauptgänge oder -höhlen an, erleichtert deren Sekretion. Es hat pressor Eigenschaften und kann eine antidiuretische Wirkung verursachen, wenn große Dosen verwendet werden. T1/2 aus dem Plasma - etwa 1-6 Minuten (sinkt in der späten Schwangerschaft und während der Stillzeit). Nach intravenöser Verabreichung von Oxytocin erscheint die Reaktion des Uterus fast sofort und nimmt dann innerhalb von 1 Stunde nach i / m - nach 3-7 Minuten und 30 Minuten - 3 Stunden allmählich ab und wird gut und schnell durch die Nasenschleimhaut in den systemischen Kreislauf aufgenommen.. T1/2 - weniger als 10 Minuten, hauptsächlich über die Nieren (nur eine geringe Menge in unveränderter Form) und durch die Leber ausgeschieden. Aktiv abgesondert von stillenden Milchdrüsen. Die Wirkung ist sehr individuell und hängt von der Dichte der Oxytocinrezeptoren im Myometrium ab.

Verwendung der Substanz Oxytocin

Für die Initiierung und Stimulierung der Wehen (primäre und sekundäre Arbeitsschwäche, Frühgeburtlichkeit aufgrund von Präeklampsie, Rh-Konflikt, Fruchttod, Nachschwangerschaft, vorzeitiger Fruchtwasserriss). Zur Vorbeugung und Behandlung von hypotonischen Gebärmutterblutungen nach einer Abtreibung (einschließlich während langer Schwangerschaftsphasen) in der frühen postpartalen Phase und zur Beschleunigung der postpartalen Rückbildung des Uterus; zur Verbesserung der Kontraktilität der Gebärmutter während des Kaiserschnitts (nach Entfernung der Nachgeburt). Hypolaktation in der postpartalen Phase. Schmerzhaftes prämenstruelles Syndrom, begleitet von Ödemen, Gewichtszunahme.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit, schmales Becken (anatomisch und klinisch), transversale und schräge Position des Fötus, Gesichtsdarstellung des Fötus, vorzeitige Wehen, drohende Gebärmutterruptur, Zustände mit Prädisposition für Gebärmutterruptur (einschließlich traumatischer Wehen und Kaiserschnitt in der Anamnese), übermäßige Dehnung des Uterus, Uterus nach Mehrlingsgeburten, partielle Plazenta praevia, Gebärmuttersepsis, invasives Zervixkarzinom, Gebärmutterhypertonus (entsteht nicht während der Geburt), fetale Kompression, arterielle Hypertonie, chronische Nierenerkrankung Ausfall-lingual.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit

Kategorie der Handlung auf dem Fötus durch die FDA - X.

Nebenwirkungen von Oxytocin

Übelkeit, Erbrechen, Arrhythmie (einschließlich im Fötus), Bradykardie (bei Mutter und Fötus), erhöhter Blutdruck und Subarachnoidalblutung oder Blutdruck- und Schockabnahme, Wasserretention (bei längerer i.v.-Verabreichung), allergische Reaktionen, Bronchospasmus; Neugeborenen Gelbsucht, Abnahme der Fibrinogen-Konzentration im Fötus.

Interaktion

Verstärkt die Wirkung von Sympathomimetika (kombiniert mit Vorsicht). Halothan und Cyclopropan erhöhen das Risiko von Nebenwirkungen.

Überdosierung

Symptome: Überstimulation der Gebärmutter bis zum Bruch, Blutung nach der Geburt, uteroplazentare Hypoperfusion, Hypoxie und fetale Hyperkapnie, Wasserintoxikation (Krämpfe sind möglich).

Behandlung: Medikamentenentzug, forcierte Diurese, Normalisierung des Elektrolythaushaltes.

Verabreichungsweg

V / m, in / in (Einzelinjektion, Tropf) in den Wand- oder Vaginalteil des Gebärmutterhalses; intranasal.

Vorsichtsmaßnahmen Substanzen Oxytocin

Nach den Angaben im Zusammenhang mit der Geburt, gelten nur unter der Aufsicht eines Arztes in einem Krankenhaus unter der Aufsicht der kontraktilen Aktivität der Gebärmutter, fetalen Zustand, Blutdruck und allgemeinen Zustand der Frau.

Rezepte in Latein. 1000+ korrekte Beispiele

Autor: Sinitsky V.A. · Gepostet am 2017/12/29 · Aktualisiert 2018/06/15

Alle Rezepte in Latein sind meist in alphabetischer Reihenfolge angeordnet. Geben Sie einfach die gewünschte Droge in die Suche ein. Haben Sie nicht das richtige Rezept gefunden? Schreibe den Namen des Medikaments unten in die Kommentare und das Rezept wird zu dieser Tabelle hinzugefügt. Um schnell zu den Kommentaren am Ende der Seite zu springen, klicken Sie hier.

Lesen Sie auch - wie Sie ein Rezept in Latein und den Rest der Artikel in der Rubrik schreiben.
Auf den beschleunigten Seiten funktioniert die Suche nicht, in diesem Fall wechseln Sie zur regulären Version der Site.

Verschreiben Sie Oxytocin auf Latein

Zutaten: Teig: Kefir - 1 EL. Salz - 0,5 TL. - Zucker - 0,5 TL. -Soda - 0,5 TL. - Hart geriebener Käse - 1 EL. -Hook - 2 EL. - Pflanzenöl zum Braten von flachen Kuchen Füllung: - Vetchina (Wurst) - 1 EL. (gerieben auf einer groben Reibe) (Ich hatte Käse drin.

Zutaten: Weißfischfilet 200 g (Kabeljau, Heilbutt, Seehecht) - 2 Stück Sauerrahm - 4 EL. l Geriebener Parmesan - 2 EL. l Große Tomate - 1 Stück Dill - 5 Zweige Grüne Zwiebeln - 3 Zweige Knoblauch - 1 kleine Gewürznelke Salz - nach Geschmack Schwarzer Pfeffer.

• Verwenden Sie keine Aluminium-Utensilien zum Kochen Marinaden - Säure, die Metall korrodiert kann dem Fleisch einen unangenehmen Geschmack geben, besser eine Glas-, Kunststoff-oder Keramikschale oder Topf • große Stücke marinieren länger als kleine • stechen das Fleisch mit einer Gabel an mehreren Stellen - zu es ist besser mariniert; • pickle frischen Fisch und Meeresfrüchte ohne Zugabe von Säure.

1. Kalorienarmer Salat "Night" ZUTATEN: ● Gekochte Eier 5 Stück. ● Gekochte Hähnchenbrust 200 g ● Gekochte Pilze 200 g (wir haben Champignons) ● Fettarmer Käse 100-150 g ● Grüntöne für die Dekoration ● Naturjoghurt 100 g VORBEREITUNG: Trennen Sie die Weißen vom Eigelb. Separat reiben. Fleisch und Pilze fein.

1) KRISTALL WAFFEL Zutaten: ● Butter 200 gr. ● Weizenmehl 200 gr. ● Zucker 200 gr. ● Hühnerei 5 Stück ● Kartoffelstärke 3 EL. l VORBEREITUNG: Wir benötigen eine Mindestmenge an Zutaten. Bevor ich den Teig starte, empfehle ich, das Waffeleisen zum Aufwärmen einzuschalten; Erhitze das Öl.

Wie wird Oxytocin-Mez während der Geburt und Stillzeit angewendet?

Wussten Sie von der Existenz eines Hormons, das schwangeren Frauen auf natürliche Weise hilft, ein Baby zu bekommen? Ja, da ist ein solches Hormon und es ist Oxytocin. Es stimuliert nicht nur die Kontraktionen der Gebärmuttermuskulatur während der Wehen, sondern beeinflusst auch die Freisetzung von Milch während der Laktation. Oxytocin ist auch unersetzbar bei chirurgischen Eingriffen an den Beckenorganen, da es die Entwicklung von Blutungen verhindert.

Es ist erwähnenswert, dass dieses Hormon eine Verhaltensreaktion der Mutter nach der Geburt des Kindes bildet. Die Manifestation von Zärtlichkeit, Zuneigung, Fürsorge und Aufmerksamkeit, ausgedrückt im Mutterinstinkt - das ist die ganze Wirkung von Oxytocin. Wenn die natürliche Produktion des Hormons im Hypothalamus vernachlässigbar ist, dann verwenden Ärzte Oxytocin-MEZ.

Die Verbindung von Oxytocin und Vasopressin

Oxytocin im menschlichen Körper wird in Form eines Peptids präsentiert, das aus neun Aminosäuren besteht. Seine molekulare Struktur ähnelt Vasopressin, einem hypothalamischen Hormon, das die Resorption von Flüssigkeit aus den Nieren fördert. Ihr Unterschied besteht in zwei Aminosäuren am Ende der chemischen Formel. Vor mehr als 50 Jahren erhielt ein berühmter Wissenschaftler den Nobelpreis für die Synthese dieser beiden Hormone.

Vasopressin und Oxytocin zeichnen sich auch dadurch aus, dass das zweite Hormon eine periphere Wirkung auf den Körper hat. Das heißt, es wird in die Hypophyse ausgeschüttet und dringt durch das Blut in die Zielzellen ein.

Aufgrund der identischen Struktur der Peptide - Oxytocin und Vasopressin - sind sie in der Funktion der Verringerung der Urinproduktion ähnlich. Studien an Tieren haben gezeigt, dass das Hormon die Ausscheidung von Natrium aus den Nieren fördert, aber in diesem Fall führt Oxytocin beim Menschen zum entgegengesetzten Phänomen - der Akkumulation dieses Elements im Blut, das heißt, Hyponatriämie.

Hormonale Wirkung des Hormons auf den Körper

Oxytocin oder Oxytocinum in Latein wirkt auf:

  • Die Brustdrüsen. Das Hypophysenhormon Oxytocin provoziert im Körper der Frau einen Reflex der Milchproduktion und trägt durch die Brustwarzen zu dessen Sekretion bei. Während des Stillens beginnt eine Frau auch, ein Hormon freizusetzen. Gleichzeitig beeinflusst es die Nervenzentren und weckt den mütterlichen Instinkt einer Frau. Oxytocin-MEZ Nasenspray wird den Patienten in den ersten drei Monaten nach der Geburt des Kindes verschrieben.
  • Uterine Kontraktion. Die Droge Oxytocin wird in der Medizin verwendet, um Gebärmutterkontraktionen bei Frauen während der Geburt zu stimulieren. Dies ist notwendig, um den Gebärmutterhals im Endstadium der Kontraktionen zu erweitern. Der Oxytocingehalt ändert sich während des Menstruationszyklus nicht. Sie steigt nur während der Schwangerschaft an und erreicht im dritten Trimester einen Höhepunkt.
  • Regeneration von geschädigtem Gewebe. Es wurde nachgewiesen, dass die Anwendung von Oxytocin-Tabletten darauf abzielt, die beschädigten Zellen im Körper wiederherzustellen. In diesem Fall trägt das Medikament nicht nur zur Regeneration bei, sondern auch zur Beseitigung des Entzündungsprozesses in den Geweben.
  • Sexuelle Zufriedenheit. Oxytocin wird auch allgemein als das Hormon des Vergnügens, der Liebe und der Zärtlichkeit bezeichnet. Wiederholte Studien von Wissenschaftlern haben gezeigt, dass im Körper von Liebespaaren beim sexuellen Vergnügen eine Freisetzung von Oxytocin in das Blut stattfindet. Oxytocin Nasenspray wird in der westlichen Pharmakologie als Medikament verwendet, das die Einleitung und Verstärkung des Orgasmus während des Geschlechtsverkehrs stimuliert.

In stressigen Situationen wird die Einnahme von Oxytocin nicht empfohlen, da es zur Produktion des Hormons Cortisol beiträgt und dadurch die Freisetzung von Vasopressin blockiert.

Hormon und Autismus

In Tokio wurden Studien durchgeführt, um zu beweisen, dass Oxytocin eine wirksame Behandlung von Autismus sein kann. Für die Einführung des Hormons wurde Nasenspray Oxytocin verwendet. Die Ergebnisse des Experiments zeigten, dass autistische Menschen, nachdem die Substanz in die Nase gelangt war, die Gesichter anderer Menschen deutlicher wahrnahmen, um ihre Gesichtsausdrücke und Emotionen zu verstehen.

Spray erlaubt die Verhaltensreaktion von Autisten zu stabilisieren. Sie waren leichter mit anderen in Kontakt zu kommen, begannen ihnen zu vertrauen. Labortests haben gezeigt, dass das Oxytocin-Nasenspray die Gehirnaktivität aktiviert und seine Aktivität erhöht.

Aber, Sie sollten das Medikament nicht als Selbstbehandlung verwenden. Die endgültigen Ergebnisse der klinischen Studien haben die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen noch nicht bestätigt oder widerlegt. Die Wirkung des Sprays ist nur für ein paar Stunden ausgelegt. Nach Ablauf dieser Zeit kehren die Symptome von Autismus zu den Patienten zurück.

Drogenformen

Der internationale Freiname des Arzneimittels in seiner natürlichen Form (IHH) ist Oxytocin. Synthetische Analoga haben ein Patent für Arzneimittel: Pitocin, Synthocinon, ein homöopathisches Nasenspray, das ein Hormon enthält, und Oxytocin-MEZ als Injektionslösung. Es wird gezeigt, dass Desaminooxytocin-Tabletten, die synthetische Analoga des Polypeptids strukturell verändert enthalten, zur Stimulierung der Arbeitstätigkeit verwendet werden.

Die Wirkung von Deaminooxytocin ist identisch mit dem natürlichen Hormon Oxytocin, aber im Gegensatz dazu ist die Substanz in Bezug auf die enzymdestruktiven Wirkstoffe persistent. Analoge von Deaminooxytocin sind Sandopart-Tabletten und Demoxytocin.

Im Lateinischen sollte ein Rezept für hormonhaltige Medikamente geschrieben werden als: Rp: Oxytocini 1 ml (5 ED) D. t. d. N 5 in Ampulle. Übersetzt aus dem Lateinischen bedeutet das: Oxytocin in Ampullen verschreiben - das Medikament in 500 ml Glukose verdünnen und intravenös tropfenweise injizieren. Anweisungen für den Gebrauch in Latein zu den Tabletten werden nicht ausgegeben. Die Kosten von Oxiton-MEZ in der Lösung liegen innerhalb von 400 Rubel, in Tabletten - über 100 Rubel.

Wann und wie benutzt man das Medikament?

Die Anwendung von Oxytocin erfolgt durch intramuskuläre oder intravenöse Verabreichung in Form von Injektionslösungen, während der Stillzeit und des prämenstruellen Syndroms. Um die Wehen zu stimulieren, sollte die Dosierung von Oxytocin zwischen 2 und 10 Einheiten betragen, abhängig vom Zustand des Patienten. Der klinische Effekt tritt innerhalb von 3 Minuten auf und dauert 3 Stunden.

Kontraindikationen - die anatomische Struktur des Beckens der Frau, der Ort des Fötus im Mutterleib - schräg oder quer, die Gefahr einer Fehlgeburt oder eines Gewebsrisses. Nebenwirkungen können auftreten, wenn Sie eine Injektion der Lösung in Kombination mit Halothan und Cyclopropan anwenden. Wenn die Oxytocin-Dosis überschritten wird, besteht die Gefahr einer Überstimulation der Gebärmutter, die zu einem Bruch führt. Komplikationen können sich auch in Form einer Verschlechterung des Fötus äußern - Hypoxie.

Die Indikationen für die Anwendung von Oxytocin zielen nicht darauf ab, die Geburt zu stimulieren, wenn die Schwangerschaft bei einer Frau normal und ohne Abweichungen verläuft. Die vom Arbeitnehmer gelenkte Arbeitstätigkeit ist streng verboten. Das Medikament wird verwendet, wenn beobachtet:

  • Die Bedrohung für das Leben der Mutter und des Fötus;
  • Vorzeitiger Abfluss von Fruchtwasser;
  • Gestose schwangerer Frauen - Ödeme und schneller Blutdruckanstieg;
  • Der Rhesuskonflikt ist entscheidend für die Anwendung von Oxytocin-Injektionen.

Hormon und Laktation

Oxytocin Nasenspray wird auch nach der Schwangerschaft während der Stillzeit verschrieben. Das Hormon verhindert die Bildung von Lactostase, stimuliert die Milchproduktion. Anwendungsgebiete - nicht-infektiöse Läsion der Milchdrüsen, ausgedrückt in der Bildung von Milchkondensation. Begleitet von Fieber und Laktationsmangel.

Synthetisches Hormon, das durch die Nase eingeführt wird, dringt schnell in den Blutstrom ein und dringt in das Zielgewebe ein, wobei es die Milchproduktion stimuliert und die Kanäle öffnet, durch die die Flüssigkeit austritt. Um die Laktation zu stimulieren, werden Oxytocinpräparate intramuskulär oder durch die Nase mit 0,5 IE 10-15 Minuten vor dem Fütterungsvorgang des Kindes verwendet.

Auch unverzichtbares Hypophysenhormon mit prämenstruellem Syndrom. Es gibt keine Nebenwirkungen und Anzeichen für eine Anwendung sind Brustschwellungen, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Schwäche und Reizbarkeit. In diesem Fall wird Oxytocin ab dem 20. Tag des Menstruationszyklus und bis zu 1-2 Tagen nach Einsetzen der Menstruation durch die Nase auf 10 IE appliziert. Kontraindikationen - Überempfindlichkeit gegen Oxytocin und Herzversagen.

Mögliche Nebenwirkungen

Nebenwirkungen nach der Behandlung mit Oxytocin-haltigen Arzneimitteln werden selten beobachtet - etwa 5% von 100. Wenn Sie die Anwendungshinweise des Arzneimittels beachten, können Sie über die Sicherheit von Oxytocin für den Körper sprechen.

Wenn Sie die Indikationen für die Oxytocin-Dosierung nicht beachten, sind Blutdruckanstieg, Auftreten von Herzrhythmusstörungen, Würgereflex und Übelkeit möglich. Bei der Anwendung von Oxytocin in der Nase während der Laktation ist es wichtig, die Dosierung zu beachten, um Herzrhythmusstörungen zu vermeiden.

Oxytocin

Oxytocin Injektionslösung 2 IE / 2 ml - 2 ml Ampulle, Schachtel (Karton) 5- Code EAN: 8595029600062 № П-8-242 N010386, 1998-07-29 aus Ferring-Leciva (Tschechische Republik) - abgelaufen 2003 -12-01

Lateinischer Name

Wirkstoff

Pharmakologische Gruppen

Nosologische Klassifikation (ICD-10)

Zusammensetzung und Freisetzungsform

1 Ampulle mit 1 ml Injektionslösung enthält Oxytocin 5 IE in einer Packung mit 5 Stück.

1 Ampulle mit 2 ml Injektionslösung - 2 IE - in einer Schachtel mit 5 Stück

Pharmakologische Wirkung

Es erhöht die Durchlässigkeit der myometrialen Zellmembranen für Ionen, erhöht deren Erregbarkeit und verursacht und verstärkt Kontraktionen der glatten Uterusmuskulatur.

Pharmakodynamik

Stimuliert die Laktation und trägt zur Reduktion von Myoepithelzellen der Brustalveolen bei.

Indikationen Medikament Oxytocin

Die Einleitung der Wehen in der post-Schwangerschaft - die Einleitung und Stimulation der Wehen bei vorzeitigem Fruchtwasserruptur, während der primären oder sekundären Wehen - Kaiserschnitt (während der Operation) - Geburt in der Becken-Präsentation, Hypotonie oder Atonie des Uterus nach der Geburt, Abtreibung (in einschließlich Abort von großen Perioden) - Lactostase in der frühen postpartalen Phase, schmerzhafte prämenstruelle Syndrom, begleitet von Ödemen, Gewichtszunahme.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit, klinisch schmales Becken, falsche Position des Fötus, vollständige Plazenta previa, die Gefahr einer Uterusruptur.

Nebenwirkungen

Übelkeit, Erbrechen, Arrhythmie, inkl. im Fötus, Bradykardie (Mutter und Fötus) - Hypertonie und Subarachnoidalblutung oder Hypotonie und Schock - Wasserretention (vor der Vergiftung) - mit längerer i.v. Verabreichung, allergische Reaktionen.

Dosierung und Verabreichung

V / m, v / v (Einzelinjektion, Tropf), intranasal in den Wand- oder Vaginalteil des Gebärmutterhalses. Während der Geburtseinleitung, i / m - 1 IE mit einem Intervall von 30-60 Minuten (abhängig von der Reaktion der Gebärmutter) - zweckmäßiger - in / in einem Tropfen (10-30 Tropfen in min) - 1-3 IE in 300-500 ml 5% Glukoselösung (unter Kontrolle der Häufigkeit von Uteruskontraktionen und fetalen Herzschlägen) vor dem Ende der Wehen und nach der Trennung der Plazenta. Um die Geburt zu stimulieren, kann die / m - 0,5-1 IE in einem Intervall von 30-60 Minuten, je nach geburtshilflicher Situation (Öffnung der Gebärmutterschleimhaut, etc.) in / in einem Tropf sein (wie bei der Geburtseinleitung). Bei der Geburt in der Becken-Präsentation - 2-5 IE. Bei Hypotonie und Atonie der Gebärmutter - 5-10 IE, in / in, in 10-20 ml 40% iger Glucoselösung. Stimulation der Laktation, in / m oder intranasal (mit einer Pipette) - 0,5 IE für 5 Minuten vor der Fütterung, falls erforderlich, wiederholen Sie die Injektion. Mit prämenstruellem Syndrom - intranasal, vom 20. Tag des Zyklus bis zum 1. Tag der Menstruation.

Sicherheitsvorkehrungen

Mit Vorsicht verordnet für Patienten mit Operationen an der Gebärmutter in der Geschichte, die Sepsis hatte, multiplizieren, primipar mittleren Alters.

Lagerbedingungen des Medikaments Oxytocin

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Ablaufdatum der Droge Oxytocin

Zuletzt aktualisierte Herstellerbeschreibung

Andere Optionen für die Verpackung des Medikaments - Oxytocin.

Oxytocin Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle, Kunststoffblister (Paletten) 5, Kartonpackung 1 - Code EAN: 5997001391464- № П N013027 / 01, 2006-04-21 von Gedeon Richter (Ungarn)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle, Kunststoff-Kontur-Verpackung (Paletten) 5, Karton 2- Code EAN: 4750232000748- № N016106 / 01, 2006-11-03 von Grindeks (Lettland) - Abgelaufen 2010-02-01

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit einem Ampulla-Messer, Karton (Box) 10 № Р N001193 / 01, 2009-03-05 von Microgen NPO FGUP (Immunopreparat) (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit einem Ampulla-Messer, Karton 10 - Code EAN: 4602824001551- № N002084 / 01-2003, 2009-02-05 von Dalchimpharm (Russia)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Kunststoff-Blister (Paletten) 5, Kartonpackung 2 - Code EAN: 4602824005870- № N002084 / 01-2003, 2009-02-05 aus Dalkhimpharm (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Zellblisterpackung 5, Kartonpackung 2 - Code EAN: 4600488003102 - № Р N001193 / 01, 2009-03-05 von Microgen NPO FGUP (Immunopreparat ) (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Karton 10 - Code EAN: 4670000360020- № Р N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Kunststoff-Kontur-Verpackung (Paletten) 5, Karton 1 - Code EAN: 4670000360648- № N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Kunststoff-Kontur-Verpackung (Schalen) 5, Kartonpackung 2 - Code EAN: 4670000360655- № N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampullenmesser, Kunststoff-Pack (Paletten) 10, Karton 1 - Code EAN: 6930169704195- № LSR-001494/08, 2008-03-14 von Mapichem AG (Schweiz) - Hersteller: Sishui Xierkang Pharmaceutical Co. (China)

Oxytocin Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle, Blister 5, Packung 2 - Nr. Р N002084 / 01-2003, 2009-02-05 von Dalchimpharm (Russia)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit einem Ampulle Messer, Karton 10 - Code EAN: 4600488000071- № N001193 / 01, 2009-03-05 von Microgen NPO FGUP (Immunopreparat) (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Zellblisterpackung 5, Karton (Box), Karton 2- № Р N001193 / 01, 2009-03-05 von Microgen NPO FGUP (Immunopreparat) ( Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Karton 10 - Code EAN: 4670000360631- № Р N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Kunststoff-Kontur-Verpackung (Schalen) 5, Kartonpackung 2 - Code EAN: 4670000360655- № N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit einem Ampulla-Messer, Pappe Pack 5 - № Р N N333368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit einem Ampullenmesser, Kartonpackung 10 - Code EAN: 4600488003096- № Р N001193 / 01, 2009-03-05 von Microgen NPO FGUP (Immunopräparat) (Russland)

Oxytocin Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulla Messer, Zellblisterpackung aus PVC Folie 5, Kartonpackung 2 - Code EAN: 4602824020330- № Р N002084 / 01-2003, 2009-02-05 ab Dalkhimpharm (Russland)

Oxytocin Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Zellblister (Alufolie / PVC) 5, Karton 1 - Code EAN: 4602824020361- № N002084 / 01-2003, 2009- 02-05 von Dalchimpharm (Russland)

Oxytocin Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampullenmesser, Zellblisterpackung aus PVC-Folie 5, Kartonpackung 1 - Code EAN: 4602824020347- № N002084 / 01-2003, 2009-02-05 ab Dalkhimpharm (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Zellblister (Aluminiumfolie / PVC) 5, Kartonpackung 2 - Code EAN: 4602824020354- № Р N002084 / 01-2003, 2009- 02-05 von Dalchimpharm (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Kunststoff-Kontur-Verpackung (Paletten) 5, Kartonpackung 1- № N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Injektionslösung 2 IE / 2 ml - 2 ml Ampulle, Schachtel (Karton) 5- Code EAN: 8595029600062 № П-8-242 N010386, 1998-07-29 aus Ferring-Leciva (Tschechische Republik) - abgelaufen 2003 -12-01

Oxytocin Injektionslösung 5 IE / ml - 1 ml Ampulle, Schachtel (Karton) 5- Code EAN: 8595029600055- Nr. П-8-242 N010386, 1998-07-29 aus Ferring-Leciva (Tschechische Republik) - abgelaufen 2003- 12-01

Oxytocin Lösung für die Injektion und lokale Anwendung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit einem Ampulla Messer, Karton (Box), Karton 10 № LSR-003483/10, 2010-04-27 von Sintez OAO (Russland)

Oxytocin Lösung für die Injektion und lokale Anwendung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Zellblisterpackung 5, Kartonpackung 2 - Code EAN: 4602565018580- № LSR-003483/10, 2010-04-27 von Sintez OAO (Russland )

Oxytocin Injektionslösung und lokale Anwendung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampullenmesser, Zellblisterpackung 5, Packung 1 - Nr. LSR-003483/10, 2010-04-27 von Sintez OAO (Russland)

Oxytocin Injektionslösung und lokale Applikation von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampullenmesser, Zellblisterpackung 10, Packung 1 - Nr. LSR-003483/10, 2010-04-27 von Sintez OAO (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Kunststoff-Kontur-Verpackung (Paletten) 5, Karton 1 - Code EAN: 4670000360648- № N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Kunststoff-Kontur-Verpackung (Schalen) 5, Kartonpackung 2 - Code EAN: 4670000360655- № N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Kunststoff-Kontur-Verpackung (Paletten) 5, Kartonpackung 1- № N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit Ampulle Messer, Kunststoff-Kontur-Verpackung (Schalen) 5, Kartonpackung 2 - Code EAN: 4670000360655- № N003368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Lösung für die intravenöse und intramuskuläre Verabreichung von 5 IE / ml - 1 ml Ampulle mit einem Ampulla-Messer, Pappe Pack 5 - № Р N N333368 / 01, 2009-06-24 von Ellar MC (Russland)

Oxytocin Rezept in Latein

Oxytocin (Oxytocinum). Synthetisches Medikament - ein Peptid-Typ-Hormon, enthält 9 Aminosäuren, frei von Vasopressin und anti-dyurstische Wirkung. Analoges Pituitrina M. Wird verwendet, um den Geburtsprozess mit postpartalen Blutungen und nach Spontanaborten zu beschleunigen. Bei intravenöser Verabreichung verursachen 5 Einheiten Oxytocin in 500 ml 5% iger Glucoselösung in einer Minute Wehen.

Rezept:
Rp. Oxytocini sinthetici 1.0 (5 Einheiten)
D. t. d. N. 6 in Ampulle. S. 1 ml 1-2 mal täglich intramuskulär

Adiurecrin (Adiurecrinum). Pulverisierter Extrakt des Hypophysenhinterlappens: 1 mg Pulver enthält 1 Einheit. Durch die Nase eingeatmet und schnell von der Nasenschleimhaut absorbiert, gelangt es in den Blutkreislauf.

Mit Diabetes insipidus reduziert Durst. Reduziert die Diurese. Erhöht die spezifische Dichte des Urins. Es wird für die Inkontinenz über Nacht verwendet.
Bei akuter und chronischer Rhinitis, wenn die Schleimhaut betroffen ist, ist die Inhalation von Adiurekrin schwierig. In diesen Fällen ist es notwendig, dem Patienten die Injektion von Pituitrin P zu empfehlen.

Rezept:
Rp. Adiurecrini 0,05
D. t. d. N. 60 in Charta Paraffinata
S. 1 Pulver inhalieren 2-3 mal täglich durch die Nase

Mammofizin (Mammophysinum). Das Medikament enthält Pituitrin und Milchextrakt laktierenden Kühen. Erhöht die Laktation, beschleunigt den Prozess der Geburt. Es wird für postpartale Blutungen verwendet.

Rezept:
Rp. Mammophysi 1.0
D. t. d. N. 10 in Ampulle.
S. 1 ml 1-2 mal täglich intramuskulär

Intermedin (Intermedinum). Melapocytostimulierendes Hormon der durchschnittlichen Hypophyse. Es fördert die Ablagerung von Pigment in der Netzhaut des Auges mit Albinismus, Retiopathie, Myopie, Chorioretinitis. Verbessert die Sehschärfe und Anpassung im Dunkeln.
Eine Flasche enthält 0,05 g (1 Einheit des Arzneimittels).

Rezept:
Rp. Sol. Intermedinum 5% 10,0
DS. In den Bindehautsack des Auges, 3 Tropfen im Abstand von 5 Minuten, 2 mal am Tag.

Nebennieren-Hormone

Die Nebennierenrinde produziert Hormone: Glukokortikoide, Mineralokortikoide und Sexualhormone: Östrogene, Gestagene und Androgene.
Das Nebennierenmark sezerniert Adrenalin, Noridinal - Katecholamine. Die Intensität der Hormonsekretion hängt von den regulatorischen Wirkungen des Hypothalamus-Hypophysen-Systems ab.

Arzneimittelpräparate werden aus dem Kortex und dem Nebennierenmark gewonnen und auch synthetisiert, letztere haben eine ähnliche Wirkung und sind in der Medizin weit verbreitet und sehr aktiv.
Glukokortikoide beeinflussen aktiv Stoffwechselprozesse im Körper. Durch die Förderung des Katabolismus - dem Abbau von Proteinen - bestimmen sie die Intensität der Fettsynthese. Der Abbau von Proteinen verstärkt die Prozesse der Neoglucogenese und erhöht den Blutzuckerspiegel.

Glukokortikoide hemmen Entzündungsprozesse und verhindern die Bildung von Bindegewebe. Wie ACTH eliminieren sie Hyperplasie von Lymphoidelementen und Thymus. Wirksam mit allergischen Erkrankungen, Kollagen und unterdrücken immunologische Prozesse.

Glucocorticoide werden für primäre akute Nebenniereninsuffizienz und chronisch für Addison-Krankheit verwendet. Als Hormonersatztherapie sind sie für die Adrenalektomie notwendig. Im Falle von Simmonds und Shikhen-Erkrankungen, wenn die Nebennierenfunktion abnimmt, die Funktion der Nebennieren abnimmt, ist eine kombinierte Therapie von ACTH, Glukokortikoiden und gonadotropen Hormonpräparaten gerechtfertigt.

Bei hypotonen und astheno-neurotischen Syndromen trägt der Einsatz von Glucocorticoiden zur Verbesserung des Tonus des Körpers bei. Die Verwendung von Glukokortikoiden in Gegenwart von adrenogenitalem Syndrom unterdrückt die übermäßige Freisetzung von Androgenen. Massive Dosen von Glukokortikoiden reduzieren die Freisetzung von ACTH durch die Hypophyse und können auch zu Nebennierenhypoplasie führen.
Glukokortikoide sind bei rheumatischen Erkrankungen und rheumatischer Karditis weit verbreitet.

Wirksame Therapie bei metabolischer Arthritis und Spondylitis.
Eine Reihe von Hauterkrankungen werden auch durch den Einsatz von Glukokortikoiden geheilt.

In der Chirurgie werden Glukokortikoide zur Vorbereitung auf Operationen, zur Schocktherapie, bei Verbrennungen oder bei schweren Verletzungen eingesetzt.
Die Verwendung von Mineralocorticoiden bei akuter Nebenniereninsuffizienz, bei kollabierten Erkrankungen mit einem starken Blutdruckabfall führt zur Normalisierung des Wasser-Salz-Metabolismus. Mineralocorticoide erhöhen den Natriumchloridspiegel im Blut und beseitigen die Dehydration des Körpers. Helfen Sie, den Blutdruck zu erhöhen.

Die Sexualhormone der Nebennieren sind Analoga der Sexualhormone, die von den Gonaden sekretiert werden. Viele von ihnen werden als synthetische therapeutische Drogen erhalten.
Besondere Beachtung finden Steroidhormone aus der Gruppe der Androgene und Progestine, denen die virilisierende Wirkung fehlt, die jedoch einen anabolischen Effekt auf die Proteinsynthese haben. Sie werden für Wachstumshemmung, Infantilismus, Erschöpfung und Dystrophie bei Kindern verwendet.

Oxytocin

Beschreibung vom 23. Dezember 2015

  • Lateinischer Name: Oxytocin
  • ATH-Code: H01BB02
  • Wirkstoff: Oxytocin
  • Hersteller: Ellara LLC (Russland), Microgen NPO FGUP (Immunopräparat) (Russland), Dalkharmharm (Russland), VIAL LLC (Russland), Grindeks (Lettland)

Zusammensetzung

In 1 ml einer Lösung von Oxytocin 5 IE.

Chlorbutanol, Essigsäurelösung, Wasser - als Hilfsstoffe.

Formular freigeben

Injektionslösung in Ampullen von 5 IE in 1 ml.

Pharmakologische Wirkung

Stimulierung von generischen Aktivitäten.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Pharmakodynamik

Was ist Oxytocin? Wikipedia gibt folgende Definition: Oxytocin ist das Hormon des Hypothalamus. Hier wird das Hormon produziert und die Axone der Neuronen des Hypothalamus-Hypophysen-Trakts treten in den hinteren Lappen der Hypophyse ein, die als Reservoir dient.

Das Hormon Oxytocin ist proteinreich. Es hat die Fähigkeit, die Kontraktion der Gebärmuttermuskulatur am Ende der Schwangerschaft und die gesamte Dauer der Wehen bis zur Entbindung zu stimulieren. Im Allgemeinen regelt es die Verhaltensreaktionen im Zusammenhang mit Schwangerschaft und Geburt.

Derzeit synthetisch erhalten. Im Gegensatz zu Naturstoffen enthält Synthetik keine Beimischung anderer Hormone, daher wirkt es selektiver auf das Myometrium. Da das Arzneimittel frei von Proteinen ist, kann es ohne Furcht vor anaphylaktischer Wirkung intravenös verabreicht werden. Der Wirkmechanismus ist mit dem Einfluss des Myometriums auf die Zellen verbunden: Die Permeabilität der Membranen für Kaliumionen steigt und die Erregbarkeit steigt. Die Häufigkeit und Dauer der Uteruskontraktionen nimmt zu. Stimuliert die Milchsekretion, steigert die Produktion des Hormons Prolaktin (laktogenes Hormon) und fördert die Kontraktion laktierender Milchdrüsenzellen. Es hat eine unausgesprochene antidiuretische Wirkung. Praktisch keine Auswirkung auf den Blutdruck.

Pharmakokinetik

Nach intravenöser Injektion erscheint der Effekt sofort und nimmt allmählich ab (bis zu 1 Stunde), bei intramuskulärer Injektion erscheint der Effekt nach 3-5 Minuten und dauert von 30 Minuten bis 3 Stunden. Der Effekt ist individuell, was durch die Dichte von Oxytocinrezeptoren in den Muskelzellen des Uterus erklärt wird. Wird schnell durch die Nasenschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen. Die Kommunikation mit Proteinen beträgt etwa 30%. T ½ 1-6 Minuten, diese Phase ist in der späten Schwangerschaft und während des Stillens verkürzt. Metabolisiert in der Leber und den Nieren. Ausgenommen von den Nieren.

Hinweise für den Einsatz

  • Stimulation und Stimulation der Arbeit;
  • aufgrund medizinischer Indikationen (Rhesuskonflikt, Präeklampsie, post-term Schwangerschaft, fetaler Tod, vorzeitiger Wasseraustritt);
  • Verhinderung von Blutungen nach einer Abtreibung oder nach Kürettage;
  • unvollständige Abtreibung;
  • Beschleunigung der Uteruskontraktion in der frühen postpartalen Phase;
  • Verstärkung der Uteruskontraktion beim Kaiserschnitt (Injektion wird nach Entfernung der Nachgeburt durchgeführt)
  • prämenstruelles Syndrom, das mit Schwellung und Gewichtszunahme einhergeht;
  • Hypolaktation nach der Geburt.

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit;
  • hoher Blutdruck;
  • schwere Störungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • drohende Uterusruptur;
  • die Diskrepanz zwischen der Größe des Fötus und dem Becken der Frau bei der Geburt;
  • das Vorhandensein von postoperativen Narben am Uterus;
  • transversale und schräge Position des Fötus;
  • schmales Becken;
  • Verdacht auf Plazentalösung vor der Zeit;
  • Plazenta previa;
  • fetale Hypoxie;
  • hypertensive Kontraktionen des Uterus;
  • schwere präeklampsische Toxämie.

Nebenwirkungen

  • Übelkeit, Erbrechen;
  • allergische Reaktionen;
  • Arrhythmie und Bradykardie;
  • erhöhter Blutdruck;
  • Urinretention;
  • übermäßige Arbeit, die zu einer vorzeitigen Ablösung der Plazenta und dem Risiko einer Gebärmutterruptur führt;
  • Subarachnoidalblutung;
  • vermindertes fötales Fibrinogen;
  • Neugeborenen Gelbsucht.

Oxytocin-Injektionen, Gebrauchsanweisung (Methode und Dosierung)

Das Medikament in Form von Injektionen wird intravenös oder intramuskulär verabreicht.

Anweisungen für die Verwendung von Oxytocin

Oxytocin während der Geburt mit dem Ziel der Einleitung der Wehen wird intramuskulär 0,5-2,0 IE angewendet. Injektionen können alle 30 bis 60 Minuten wiederholt werden. Wenn eine Tropfinfusion des Arzneimittels erforderlich ist, wird 1 ml (5 IE) in 500 ml 5% iger Glucoselösung verdünnt. Zuerst wird es mit einer Rate von 5 bis 8 Tropfen pro Minute eingeführt, dann wird abhängig von der Arbeitstätigkeit die Geschwindigkeit auf ein Maximum von 40 Tropfen pro Minute erhöht.

Um Blutungen nach der Geburt am ersten Tag zu verhindern intramuskulär verschrieben 5 bis 8 IE dreimal täglich für 3 Tage. Während eines Kaiserschnitts werden Injektionen in die Wand der Gebärmutter 3-5 IE gemacht (nachdem der Fötus entfernt wurde). Eine Überdosierung von Oxytocin während der Wehen kann bei einem Kind aufgrund einer Hämolyse des Neugeborenen zu Neugeborenen-Gelbsucht führen.

Gebrauchsanweisung für Tiere

Es gibt ein Tierarzneimittel, das in 1 ml 5 oder 10 IE Oxytocin enthält. In der Veterinärmedizin wird es für langwierige Arbeit bei Tieren, verzögerte Nachgeburt, postpartale Uterusblutungen, zur Behandlung von Endometritis, Agalaktie (keine Milch) und Mastitis verwendet.

Es wird einmal angewendet: Hunde werden - 5-10 U, abhängig von ihrem Gewicht, Katzen - 2-3 U. injiziert. Für eine schnelle Wirkung wird eine intravenöse Verabreichung auf eine Glucoselösung durchgeführt, in welchem ​​Fall die Dosis um 30% reduziert wird. Wiederholte Verabreichung ist möglich, aber die Reaktion auf das Medikament nimmt mit jeder Verabreichung ab.

Oxytocin für Abtreibung

Oxytocin hat eine abortive Wirkung - verursacht Kontraktionen und provoziert eine Fehlgeburt. Seine Verwendung für diesen Zweck ist für Zeiträume von bis zu 4-5 Wochen zulässig, aber häufiger verwenden Gynäkologen Mifepriston und Misoprostol.

Oxytocin wird auch in der Schwangerschaft ab 14 Wochen während der Durchführung der Abtreibung aus medizinischen Gründen (Fehlgeburt, Entwicklungsstörungen bei einem Kind) verwendet. Das Medikament wird nach der Einnahme von Mifepriston und Misoprostol in den Gebärmutterhals injiziert, wenn die Fehlgeburt nicht vollständig war oder eine unvollständige spontane Fehlgeburt vorliegt, sondern häufiger intravenöse Infusionen durchgeführt werden. Im II. Trimenon verursacht das Medikament jedoch oft eine Hypertonie des Uterus. Selbst bei adäquater Anwendung können hypertone Kontraktionen des Uterus mit seiner erhöhten Empfindlichkeit gegenüber Oxytocin auftreten.

Medizinische Abtreibung wird nur in einer medizinischen Einrichtung unter der Aufsicht eines Arztes, der Kontrolle der kontraktilen Funktion der Gebärmutter und dem allgemeinen Zustand der Frau durchgeführt. Der Arzt muss sicherstellen, dass die Eizelle sich außerhalb der Gebärmutter befindet. Darüber hinaus ist das Verfahren gefährlich das Auftreten von Blutungen.

Die Dosierung von Oxytocin zum Schwangerschaftsabbruch wird vom Arzt bestimmt, da die Häufigkeit der Kontraktionen des Uterus und deren Dauer davon abhängen. Frauen, die Myome, abnormale Entwicklung der Gebärmutter, Narben des Gebärmutterhalses, Schwangerschaftsabbruch mit Oxytocin haben, sind kontraindiziert.

Überdosierung

Manifestiert durch Symptome der Überstimulation der Gebärmutter, die zu tetanischen Kontraktionen führt, deren Ruptur, Blutung. Der Fetus markiert Bradykardie, Hypoxie und Asphyxie, Geburtstrauma.

Wenn Symptome einer Überdosierung auftreten, stoppen sie sofort die Verabreichung des Arzneimittels, reduzieren die Flüssigkeitszufuhr, verschreiben Diuretika, hypertonische Salzlösungen, Barbiturate.

Interaktion

Das Medikament potenziert den vasokonstriktorischen Effekt von Sympathomimetika. Es wird mit Vorsicht bei Ftorotan und Cyclopropan angewendet, da das Risiko einer arteriellen Hypotonie steigt.

Die Inhalationsanästhesie schwächt ihre Wirkung auf den Uterus. Prostaglandine verstärken seine stimulierende Wirkung. Verwendung mit MAO-Hemmern erscheint das Risiko von Bluthochdruck.

Verkaufsbedingungen

Verordnung.

Lagerbedingungen

Bei einer Temperatur von 4-15 ° C

Verfallsdatum

Analoge

Oxytocin-Vial, Oxytocin-Ferein, Oxytocin-Grindeks, Oxytocin-Richter, Oxytocin-MEZ, Pitocin, Shintocinon.

Vasopressin und Oxytocin

Vasopressin ist auch ein Hormon, das von den Neuronen der Kerne des Hypothalamus wie Oxytocin synthetisiert wird. In ihrer Struktur haben sie viel gemeinsam, aber sie haben unterschiedliche physiologische Wirkungen. Vasopressin oder antidiuretisches Hormon hat antidiuretische und vasokonstriktorische Wirkungen. Die Hauptfunktion besteht darin, die Reabsorption von Wasser in den Nieren zu erhöhen und gleichzeitig den Blutdruck oder das zirkulierende Blutvolumen zu senken.

Oxytocin Bewertungen

Oxytocin - was ist das? Oxytocin ist ein "Liebeshormon", nicht umsonst heißt es, da in der Liebeszeit bei Frauen und Männern ein erhöhtes Niveau festgelegt wird. Es hilft, emotionale und sexuelle Zuneigung und Zärtlichkeit zwischen Mitgliedern der verschiedenen Geschlechter zu verstärken. Dies wurde in Studien wiederholt nachgewiesen: Die Injektion eines Nasensprays führt zu gesteigertem sexuellem Verlangen, verbessertem Sexualleben. Außerdem wird es das "Elixier des Vertrauens" genannt. Personen mit erhöhten Spiegeln dieses Hormons neigen dazu, anderen Menschen zu vertrauen, freundlicher und offener zu werden.

Ein besonders hohes Niveau des Hormons wird bei Frauen zur Zeit der Geburt des Kindes produziert - dieser Zustand kann als "Explosion von Oxytocin" bezeichnet werden. So wird Oxytocin bei der Fütterung produziert, da der Saugreflex zu seiner Bildung beiträgt. Dies beschleunigt die Reduktion der Gebärmutter und reduziert das Risiko einer postpartalen Blutung. Das Hormon hilft, die Verbindung zwischen Mutter und Baby zu stärken und verursacht den mütterlichen Instinkt, erhöhte Sorgfalt und Zärtlichkeit gegenüber dem Kind. Eine etwas kleinere "Explosion" von Oxytocin wird während des Orgasmus beobachtet.

Eine interessante Tatsache ist, dass ein Nasenspray mit Oxytocin den Appetit und das Verlangen nach fettigen Lebensmitteln reduziert. Die Forscher fanden heraus, dass die Freiwilligen nach dem Sprühen weniger Nahrung zu sich nahmen. Studien über die Wirkung von Oxytocin auf die Gehirnaktivität autistischer Kinder werden fortgesetzt. Seit der erkannten Aktivierung der Bereiche des Gehirns, die bei diesen Kindern unterdrückt werden.

In einer anderen Studie wurde eine ähnliche Wirkung von Alkohol und Oxytocin auf das menschliche Verhalten festgestellt. Sie wirken auf verschiedene Rezeptoren und verursachen ähnliche Veränderungen in GABA in den limbischen Strukturen, die für die Wahrnehmung von Stress und Angst verantwortlich sind. Dieses Hormon reduziert das Gefühl von Angst und Angst, und auf der anderen Seite provoziert es Ausschläge und verursacht aggressives und riskantes Verhalten.

Welche Lebensmittel enthalten Oxytocin? Ist es möglich, es durch Essen zu ergänzen? Das Hormon Oxytocin ist nicht in Lebensmitteln enthalten, daher dringt es nicht von außen in den Körper ein. Es ist nur festgestellt, dass die Verwendung von Daten stimuliert seine Synthese während der Schwangerschaft und Geburt. Die Annahme von Daten, die mehr als 10 Elemente, eine große Menge an Fructose, enthält, wird einige Tage vor der Lieferung empfohlen. Stimulieren Sie die Freisetzung dieses Hormons streicheln und umarmen, angenehme Stimme des Partners, Fußmassage, Ohrläppchen.

Seit vielen Jahren ist das Medikament am effektivsten für die Stimulation der schwachen Arbeitstätigkeit, die Behandlung von Gebärmutterblutungen, mit Drogen-Abtreibung, daher wird es oft in der Geburtshilfe und gynäkologischen Praxis verwendet. Analysieren die Bewertungen, können wir feststellen, dass das Medikament tatsächlich während und nach der Geburt zu viele verabreicht wurde. Bei einigen Frauen kam es zu einem starken Anstieg der Kontraktionen und dementsprechend zu Schmerzen, und einige reagierten nicht auf die Verabreichung des Medikaments - dies hängt von der individuellen Empfindlichkeit ab.

Jetzt, wo wir verstanden haben, was es ist, über die Indikationen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen davon als eine Vorstufe erfahren, muss ich sagen, dass das Experimentieren zu Hause und der Versuch, eine frühe Schwangerschaft mit Oxytocin zu verhindern, nicht sicher ist. Im Wesentlichen ist dies eine kriminelle Abtreibung, und die Folgen der Verwendung der Droge für diesen Zweck sind unvorhersehbar: Verlust der Fruchtbarkeit, Blutungen verschiedener Grade und sogar den Tod. Darüber hinaus ist es unmöglich, dieses Medikament in einer Apotheke zu kaufen, weil Sie ein Rezept in Latein benötigen, von einem Arzt verschrieben. Nutzen Sie für Ihre Gesundheit die legalen Abtreibungsmethoden!

Dieses Medikament wird für Tiere verwendet, und in diesem Fall müssen Sie wissen, welche Dosierungen in der Veterinärmedizin verwendet werden. Das werden oft Fragen in den Foren gestellt. Es gibt allgemeine Regeln für die Verwendung des Medikaments. Es wird nur nach der Geburt des ersten Welpen oder Kätzchens verwendet, wenn der Gebärmutterhals geöffnet wird, sonst können Sie eine Gebärmutterruptur verursachen. Wenn er nicht gehandelt hat, kann die wiederholte Dosis nicht getan werden. Es ist kontraindiziert, Geburt zu beschleunigen, Injektionen nach der Geburt jedes Welpen zu machen. Es wird nicht empfohlen zu injizieren, wenn der Hund nicht erfolgreich ist, und Sie vermuten, dass der Welpe "feststeckt". Eine Katze während der Wehen wird intramuskulär mit 0,3-0,4 ml injiziert, wenn es eine Schwäche der Wehen und verlängerte Wehen gibt, gibt es Zweifel, dass nicht alle Kätzchen geboren wurden. Wenn das Medikament bei der Geburt nicht verwendet wurde, wird es nach dem Ende der Wehen in einer Dosis von 0,3 ml verabreicht. Dosierung für Hunde ist 1-2 ml je nach Gewicht.

Preis Oxytocin wo zu kaufen

Sie können die Droge in Moskau in jeder Apotheke kaufen. Der Preis von Oxytocin Ampullen 5 IE 1 ml Nr. 5 reicht von 54 Rubel. bis zu 65 Rubel Es ist derzeit nicht möglich, ein Spray, sowie Oxytocin Tabletten zu kaufen (es wird durch das Medikament Dezaminooksitotsin, Demokitsotsin, Sandopart vertreten).

Weitere Artikel Über Schilddrüse

Tonsillitis oder Tonsillitis ist eine Pathologie, die jedem bekannt ist. Vielleicht gibt es keinen einzigen Menschen, der mindestens einmal in seinem Leben nicht an dieser Krankheit erkrankt ist.

FSH (follikelstimulierendes Hormon) bei Frauen im gebärfähigen Alter findet sich im Blut. Mit dem Wechsel des Alters ändern sich die Indikatoren, was sich auf die Fortpflanzungsfunktion auswirkt.

Die Hauptfunktion des endokrinen Systems ist die Regulierung aller lebenswichtigen Prozesse im Körper und jede hormonelle Störung kann zu schwierigen und schwer vorhersehbaren Folgen führen.