Haupt / Umfrage

Testosteron Solokurs - für diejenigen, die stärker sein wollen

Heute sind viele Testosteron-Derivate zum Verkauf erhältlich, die androgen-anabole Steroide oder AAS genannt werden. Diese Medikamente werden verwendet, um das Wachstum von Muskelmasse zu beschleunigen und die Kraft zu erhöhen.

Das übliche Testosteron, das in Form von Tabletten und Injektionslösungen verkauft wird, ist jedoch immer noch relevant. Sie erfahren mehr über den Verlauf der Injektionen dieses Medikaments, seine Auswirkungen auf den Körper und Nebenwirkungen in unserem Artikel.

Für wen ist es geeignet?

Der Testosteronverlauf ist für jeden geeignet, der Muskelmasse und Kraft aufbauen möchte. Aber dieses Medikament wird häufiger in Kombination mit mindestens einem anderen anabolen Steroid verwendet. Solche Kombinationen ermöglichen es Ihnen, hervorragende Ergebnisse zu erzielen, indem Sie die maximale Wirkung von Steroiden erzielen. Sie werden von allen fortgeschrittenen Benutzern solcher Medikamente verwendet.

Der Testosteron-Testosteron-Test ist wiederum gut geeignet für Anfänger, die sich gerade erst mit solchen Hormonen vertraut machen. In den ersten Kursen von Steroiden gibt es keinen besonderen Sinn, den Körper mit einer großen Anzahl von anabolen Steroiden sofort zu belasten, und es kann auch unsicher sein.

Wenn Sie nur Testosteron in einer moderaten Dosierung anwenden, kann ein Anfänger eine persönliche Erfahrung über die Auswirkungen von anabolen Steroiden mit minimalen Gesundheitsrisiken bekommen. Kurse solo ermöglichen es Ihnen, die Auswirkungen von Testosteron auf den Körper zu bewerten, während Schaden vermieden wird. Eine solche Vorsicht ist nicht überflüssig und wird in Zukunft helfen, die maximale Wirkung von Steroiden zu erzielen und gleichzeitig die Gesundheitsrisiken zu minimieren.

Drogen

Die beliebtesten sind fünf Testosteron-Medikamente - Enanthat, Propionat, Cypionat, Sustanon und Omnadren. Jeder von ihnen ist für Solozwecke geeignet und eignet sich sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Steroidbenutzer.

Enanthat

Unter allen Testosteron-Präparaten hat Enanthat die längste Wirkung. Daher ist es genug, um es einmal pro Woche zu nehmen.

In den meisten Fällen beträgt die empfohlene Dosis 250 mg für Anfänger und 500 mg für erfahrene Sportler. Auf Wunsch können Sie handelsübliche Ampullen mit 100 mg Enanthat finden, mit denen Sie die Dosierung flexibel anpassen können.

Propionat

Propionat ist ein kurz wirkender Testosteronester, daher muss es häufig eingenommen werden. Das Medikament ist gut geeignet für die Verwendung während der Trocknungszeit.

Um Muskelmasse und -stärke zu erhöhen, sind die folgenden Propionat-Therapien geeignet:

  • für Anfänger - 50 mg jeden zweiten Tag;
  • 100 mg jeden zweiten Tag - für erfahrenere Sportler;
  • 100 mg jeden Tag - für fortgeschrittene Steroid Benutzer.

Sie können auch Propionat "Folie" nehmen:

  1. erste Woche: zwei Injektionen von 50 mg am Donnerstag und Sonntag;
  2. zweite Woche: vier Injektionen von 50 mg am Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag;
  3. die dritte Woche: drei Injektionen von 100 mg am Dienstag, Donnerstag und Samstag;
  4. vierte Woche: vier Injektionen von 100 mg am Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag;
  5. die fünfte Woche: drei Injektionen von 100 mg am Dienstag, Donnerstag und Samstag;
  6. sechste Woche: vier Injektionen von 50 mg am Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag;
  7. siebte Woche: zwei Injektionen von 50 mg am Dienstag und Freitag;
  8. achte Woche: eine Injektion von 50 mg am Dienstag.

Nach diesem Schema nimmt die Menge an genommenem Testosteron allmählich auf ein Maximum zu und nimmt dann allmählich ab.

Cypionat

Cypionat, wie Enanthat, ist eine lang wirkende Testosteronverbindung. Seine Halbwertszeit beträgt eine Woche, und die Gesamtzeit der Handlung nach der Einnahme übersteigt zwei Wochen. Cypionat ist in Form einer öligen Lösung erhältlich.

Um die Konzentration von Testosteron während der Einnahme von Cypionat aufrechtzuerhalten, ist es ausreichend, das Medikament einmal wöchentlich zu nehmen. Die optimale Dosis beträgt 250 mg für Anfänger und 500 mg für erfahrene Sportler.

Sustanon

Im Gegensatz zu früheren Medikamenten, von denen jedes ein Testosteronester ist, ist Sustanon ein kombiniertes Mittel. Es enthält vier Verbindungen von Testosteron anstelle von einem - Propionat, Phenylpropionat, Isocaproat und Decanoat.

Sustanon sollte einmal wöchentlich verabreicht werden, die empfohlene Dosis beträgt 250 mg für Anfänger und 500 mg für erfahrene Steroid-Anwender. Der Standardkurs dauert 6 oder 8 Wochen.

Gleichzeitig ist Sustanon teurer als einkomponentige Arzneimittel wie Enanthat oder Propionat, so dass seine Verwendung nicht völlig angemessen ist.

Sehen Sie sich das Video über die Auswirkungen von Sustanon auf den Körper des Mannes an:

Omnadren

Wie Sustanon, ist eine Kombination Droge. Diese beiden Werkzeuge sind in ihrer Zusammensetzung ähnlich, so dass die Regeln für die Verwendung von Sustanon auch für Omnadren relevant sind. Der Vorteil letzterer war lange Zeit der niedrigere Preis, aber in den letzten Jahren haben die Medikamente praktisch den Preis erreicht.

Nebenwirkungen

Alle Testosteronpräparate haben ähnliche Nebenwirkungen:

  • Brustvergrößerung (Gynäkomastie);
  • weibliche Fettablagerung;
  • Flüssigkeitsretention (Ödem);
  • hoher Blutdruck;
  • Hautprobleme (Akne);
  • Haarausfall (Alopezie);
  • nervöse Erregung, Reizbarkeit, Aggressivität.

Der Hauptnachteil dieses Hormons ist, dass es nach dem Einführen in den Körper ein weibliches Sexualhormon - Östrogen - wird. Das ist der Grund, warum Testosteron Gynäkomastie, Fettablagerung im Körper entsprechend dem weiblichen Typ und andere Nebenwirkungen verursachen kann. Sie können jedoch verhindert werden.

Sehen Sie sich ein Video über die Nebenwirkungen von Testosteron-Medikamenten an:

Wie kann man Nebenwirkungen reduzieren und die Wirksamkeit des Hormons erhöhen?

Um maximale Ergebnisse bei der Einnahme von Testosteron zu erzielen und Nebenwirkungen auf ein Minimum zu reduzieren, müssen Sie den Verlauf dieses Hormons mit Hilfsstoffen ergänzen.

  1. Aromatasehemmer - reduzieren den Östrogenspiegel im Blut. Ihre Verwendung hilft, Gynäkomastie, Schwellungen und Blutdruckanstieg zu verhindern, und hilft auch, die besten Ergebnisse bei der Einnahme von Testosteron zu erreichen. Drogen in dieser Gruppe:
    • Anastrozol
    • Letrozol.
    • Eksemestan.

Sie müssen 10 Tage nach Beginn des Kurses eingeben.

  • Östrogenrezeptorblocker - binden Östrogenrezeptoren und stören die Arbeit dieses Hormons. Übernehmen Sie nach Abschluss eines Kurses von Testosteron für 1-2 Wochen. Drogen in dieser Gruppe:
    • Tamoxifen.
    • Clomiphen
    • Toremifen.
  • Cortisol-Blocker werden verwendet, um Muskelmasse zu erhalten. Sie müssen am Ende des Kurses von Testosteron für 2-3 Wochen eintreten. Die effektivsten Cortisolblocker:
    • Protein.
    • BCAA.
    • Ascorbinsäure.
  • Wenn Testosteron getrennt von anderen Drogen verwendet wird, ist es möglich, die Wirkung dieses Hormons auf den Körper zu bewerten, um die weitere Taktik der Verwendung von Steroiden zu bestimmen. In diesem Fall ist das Risiko schwerer Nebenwirkungen bei korrekter Anwendung einer adjuvanten Therapie minimal.

    Testosteron Enanthate

    Guten Tag, Brüder Chemiker.) Heute betrachten wir Testosteron-Äther, nämlich Enanthate.

    Testosteron hat an sich eine ausgeprägte anabole Wirkung, die eine gute Protein- und Stickstoffsynthese liefert.

    Was ist Testosteronenanthat?

    Enanthate - ist ein Äther von langer Wirkung. Im Durchschnitt ist die Halbwertszeit innerhalb von 7 Tagen und hängt mehr von der Person ab.

    Testosteron Enanthate hat folgende Eigenschaften:

    • Anabolismus - 100% des normalen Testosterons.
    • Manifestationen von Androgenität - 100% des normalen Testosterons.
    • Der Grad der Umwandlung in Östrogen ist hoch.
    • Es hat eine signifikante Wirkung auf die Hypophyse-Hoden.
    • Hat keinen Einfluss auf die Leber.
    • Die Gültigkeitsdauer im Körper beträgt bis zu 15 Tage.
    • Es kann auf Dopingproben bis zu 3 Monaten gesehen werden.

    Nur in der Injektionsform erhältlich.

    Die Vorteile der Verwendung von Enanthate:

    • Eine starke Zunahme der Muskelmasse (auch durch Wasserretention bis zu 3-4 Liter), nach dem Ende des Kurses, bzw. das Wasser verlässt.
    • Das Wachstum der Leistungsindikatoren.
    • Beteiligt sich an der Veränderung der Stimmlage und wird ein erhöhter Haarwuchs beobachtet.
    • Nimmt an der Entwicklung des männlichen Fortpflanzungssystems teil.
    • Erhöhte Libido.
    • Beschleunigt den Austausch von Stickstoff und Phosphor im Körper.
    • Beseitigung von Gelenkschmerzen aufgrund von Wassereinlagerungen.
    • Das Wachstum von roten Blutkörperchen im Blut.
    • Beschleunigte Erholung des Körpers nach dem Training.

    Wir machen einen Kurs enanthate solo.

    Wie immer wird Testosteron den Athleten empfohlen, die die Pubertät erreicht haben, oder um genauer zu sein, 21 Jahre zu erreichen. Aber wir alle wissen, dass einige fortgeschrittene "Himari" bereits auf 16 Jahre alt sind...

    Ich werde dich nicht davon abhalten, in Stellung gebracht zu werden, aber ich werde nur versuchen, in dieser Angelegenheit zu helfen.

    Also, basierend auf der Tatsache, dass dies ein lang wirkender Ester ist und unsere Halbwertszeit 7 Tage beträgt, bedeutet dies, dass wir, um eine konstante Konzentration von Testosteron im Blut zu erhalten, alle 3,5 Tage Injektionen geben müssen.

    Fügen Sie jeden vierten Tag ein.

    Unsere Konzentration beträgt 250 mg / ml, was bedeutet, dass, wenn Sie noch nie Testosteron getestet haben oder Sie neu in diesem Geschäft sind, dann werden wir 500 mg / Woche anwenden. Um es klarer zu machen, alle 4 Tage für 1 ml.

    Dauer des Kurses, nicht weniger als 3 Monate, weniger ist es nur Schaden für den Körper, berührte ich dieses Thema in dem Artikel "Was ist die AU".

    Um uns vor Gynäkomastie zu schützen, nehmen wir Tamoxifen in einer Dosis von 10 mg ab dem ersten Tag des Kurses auf, aber wie ich bereits sagte, können Dosierungen mehr notwendig sein, um die Tests zu betrachten.

    Außerdem sollten Sie alle 1,5 Monate Gonadotropin einnehmen, so dass Sie einen weicheren Ausgang haben und Ihre Männlichkeit Sie nicht verärgern wird, und in der Tat für eine bessere Erholung nach dem Kurs. Als Ergebnis, wenn der Kurs Sie 3 Monate lang haben, dann werden Sie Gonadotropin nur 2 mal, in der Mitte und am Ende des Kurses setzen.

    Fct.

    Nach einer Therapie beginnen wir mit der letzten Injektion von Testosteron Enanthate, und zusammen mit der letzten Injektion beginnen wir Gonadotropin mit jeweils 1000 Einheiten zu verabreichen. jeden zweiten Tag, nur 5 Schüsse.

    Wir trinken weiterhin Tamoxifen (die billigste Option), aber jeden Tag 20mg.

    Was kann kombiniert werden?

    Kombinieren Sie dieses Medikament mit Trenbolon, Deka oder Stanazalol (Winstrol).

    Die Dosierungen jedes Präparats variieren abhängig von der Professionalität des Athleten oder der Empfänglichkeit der Rezeptoren.

    Geräte

    Erhöhter Druck (aufgrund von Wassereinlagerungen), zuerst bin ich die erste Woche oder zwei, wenn es eine starke Wasserretention gibt und der Körper sich nicht daran gewöhnen kann, "Captopril" zu trinken, entferne ich es allmählich.

    Wasserretention Das Wasser ist ziemlich stark erhalten, aber es ist ziemlich normal, weil es ein lang wirkender Äther ist und Aromatisierung anwesend ist.

    Akne Akne, wenn Sie lange Ester nie gekürzt haben, beginnt irgendwo, nach einem Monat der Einnahme der Droge. Mit ihnen zu arbeiten wird nicht funktionieren, leider können Sie ihre Anzahl nur reduzieren, wenn Sie oft baden und waschen, je nach Problembereichen.

    Gynäkomastie. Persönlich hat es mich nicht betroffen, aber der Kamerad fühlte sich von sich selbst, also sollten Sie nicht auf ein Wunder hoffen, es ist ratsam, Tests zu nehmen und Tamoxifen vom ersten Tag der Enanthatverabreichung zu verwenden.

    Bewertungen:

    Persönlich ist meine Schlussfolgerung niemandem aufgezwungen. Ich mochte diese Droge wirklich, ich nahm es für 9 Monate mit 500mg pro Woche, während ich ungefähr 15kg sammelte, stellte sich heraus, dass das Wasser ungefähr 3,5kg betrug.

    Persönlich empfehle ich, Testosteron von folgenden Firmen zu nehmen: Golden Dragon, British Dragon, Bayer. Wenn du den Balkan findest, ist das auch gut, wenn du nicht vortäuschst.

    Sehen Sie sich das Enka-Video an:

    Das ist alles, unser Artikel ist zu Ende gegangen, danke für Ihre Aufmerksamkeit, warten auf Ihre Fragen, swing! ^. ^

    Kurs von Testosteron enanthate Solo

    Der Einsatz hochaktiver Mittel ist nur unter Aufsicht eines Arztes möglich. Die bereitgestellten Informationen ermutigen nicht zur Verwendung und sind kein Hinweis auf die Verwendung anaboler Substanzen.

    Die unten vorgeschlagenen Schemata werden im Allgemeinen von Anfängern aufgrund ihrer hohen Leistung, Sicherheit und Einfachheit bevorzugt. Lesen Sie mehr: Diskussion auf Do4a.com

    Für wen sind diese Steroid Kurse? [Bearbeiten]

    Männer mit dünnem Körperbau, die älter als 25 Jahre sind, um fettarme Muskelmasse aufzubauen, ohne Kontraindikationen für die Anwendung von anabolen Steroiden.

    Wenn Sie das maximale Ergebnis erzielen möchten, sollte jeder Kurs auch Folgendes enthalten:

    • Diät für den Muskelaufbau - denken Sie daran, dass Sie für den Kurs etwa 10 kg Gewicht benötigen (davon 2-3 kg Gewicht), also sollten Sie sich alle drei Tage wiegen und die Gewichtszunahme mit einer Diät überwachen. Wenn die Masse nicht schnell genug wächst - dann müssen Sie die Kalorienzufuhr erhöhen, und umgekehrt, sonst werden Sie Zeit verschwenden. Die Gesamtmenge an Protein in der Nahrung sollte mindestens 2 g / kg Gewicht betragen, genauer gesagt kann sie mit einem Rechner berechnet werden.
    • Verdauungsenzyme
    • Sporternährung zur Gewichtszunahme
    • Spezialisiertes Training

    Kurs Nummer 1: Turinabol [Bearbeiten]

    • Hohe Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit Tablettenform.
    • Hohe Sicherheit für Leber und Nieren durch moderate Dosierung
    • Kein Risiko für Gynäkomastie, Flüssigkeitsansammlung und androgene Nebenwirkungen
    • Unterdrückt leicht die eigene Testosteronproduktion.
    • Es sollte angemerkt werden, dass gefälschte Turinabol-Präparate oft gefunden werden.
    • Turinabol (in 3 Dosen: 20-10-10 mg, vorzugsweise auf nüchternen Magen) - wird allgemein als die beste Wahl für den Aufbau von Muskelmasse bei unerfahrenen Athleten anerkannt. Es zeichnet sich durch hohe Sicherheit aus, aromatisiert nicht in Östrogenen, unterdrückt den Lichtbogen des Hypothalamus-Hypophysen-Hodens leicht, hat eine mäßige Toxizität für die Leber. Es sollte angemerkt werden, dass gefälschte Turinabol-Präparate oft gefunden werden.
    • Tamoxifen oder Clomiphen - Post-Course-Therapie zur Wiederherstellung der Sekretion von endogenen Testosteron. Beginnt 2-3 Tage nach der letzten Tablette von Turinabol. Clomiphen (ungefähres Schema: 2 Wochen bei 50 mg / Tag, dann 1-2 Wochen bei 25 mg / Tag) in Bezug auf die Sicherheit vorzuziehen.
    • Hepatoprotektoren - optional, um die Leber wiederherzustellen.

    Kurs 2: Methandrostenolon [Bearbeiten]

    • Methandrostenolon ist ein klassisches, hochwirksames Präparat zum Muskelaufbau.
    • Aromatasehemmer (Anastrozol) - sollte in niedrigen Dosen verwendet werden, um Östrogenspiegel im normalen Bereich zu halten. Die überwiegende Mehrheit der praktizierenden Athleten wird empfehlen, in diesem Kurs überhaupt keine IA zu verwenden, da das Risiko einer Gynäkomastie gering ist (etwa 5-10%), während eine übermäßige Unterdrückung von Östrogen mit einigen unerwünschten Folgen verbunden ist. Die ideale Option wäre eine Analyse von Estradiol etwa am 10. Tag des Kurses, wenn das Niveau erhöht ist, Beginn der Einnahme von Anastrozol 0,5 mg jeden zweiten Tag und eine Kontrollanalyse nach weiteren 10 Tagen. Dieses Anastrozol-Regime ist ein Kompromiss, da es den Östrogenspiegel leicht reduziert (um etwa 50%) und gleichzeitig die Abwesenheit von Gynäkomastie garantiert, die Ansammlung von Körperflüssigkeiten verhindert (Erleichterung) und die Genesung nach einem Kurs beschleunigt (Östrogene tragen wesentlich zur Sekretionsunterdrückung bei) Testosteron). Indirekte Hinweise auf eine übermäßige Unterdrückung der Östrogenspiegel ist ein starker Rückgang der Libido, das Fehlen von Morgen Erektion, Depressionen.
    • Tamoxifen oder Clomifen - klassische Post-Course-Therapie. Beginnt 2-3 Tage nach der letzten Methandrostenolon-Tablette.
    • Hepatoprotektoren

    Kurs 3: Testosteron Enanthate [Bearbeiten]

    • Testosteron Enanthate kann durch Cypionat oder Sustanon (Omnadren) ersetzt werden. Es ist möglich, dass die Dauer der Verabreichung bis zu 10 Wochen beträgt, in diesem Fall wird PCT 2-3 Wochen später (nach Sustanon oder Omnidren nach 3-4 Wochen, da ihre Halbwertszeit länger ist) in der gleichen Weise durchgeführt.
    • Aromatasehemmer bei der Verwendung von Testosteron weisen eine hohe Wahrscheinlichkeit auf, Gynäkomastie zu entwickeln, daher ist die Verwendung von AI sehr wünschenswert. Darüber hinaus werden diese Medikamente die Konzentration von Testosteron erhöhen und die Ansammlung von Flüssigkeit beseitigen. Idealerweise wird die Dosierung unter Kontrolle von Estradiol-Level-Tests (der erste wird nach 3 Wochen durchgeführt) angepasst.
    • Choriongonadotropin wird in der zweiten Hälfte des Kurses eingeführt, um die Funktion der Hoden wiederherzustellen. Gonadotropin hat viele umstrittene Verwaltungsprotokolle. [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] Neuere Studien haben jedoch einen deutlichen Bedarf an Gonadotropin in Langzeitkursen (mehr als 6 Wochen) gezeigt. Dadurch können Sie sich nach dem Kurs viel schneller erholen. Die Empfehlungen basieren auf den Erfahrungen westlicher Andrologen. Wenn Gonadotropin nicht auf einem Kurs verabreicht wurde, ist es notwendig, eine Strahlentherapie nach Dr. Michael Scally.
    • Tamoxifen oder Clomifen - Post-Course-Therapie. Startet in 2-3 Wochen nach der letzten Injektion.

    Kurzkurs Nummer 4: Testosteron enanthate [Bearbeiten]

    Viele Leute kritisieren die kurzen Kurse von Testosteron-langen Estern, da angenommen wird, dass sie nur für längere Zeit der Verabreichung für mehr als 8 Wochen arbeiten. Wissenschaftliche Beweise deuten auf etwas anderes hin. Erstens wird die maximale Konzentration nach der Injektion bereits am Tag 3 beobachtet. Dann erhöht es sich allmählich auf 3-4 Wochen. Zweitens zeigte eine Studie von Rogerson S, Weatherby RP im Jahr 2007, dass ein merklicher Anstieg der Muskelmasse bereits in der 3. Woche der Verabreichung von Testosteronenanthat beobachtet wurde. Dieser Kurs ermöglicht eine schnelle Genesung ohne Gonadotropin. Kurze Kurse werden oft für Männer über 40 empfohlen. Dennoch glauben viele Athleten, dass eine Verlängerung des Kurses auf 8-10 Wochen zu deutlicheren Ergebnissen mit einer guten Erholung führen wird.

    Oft werden kurze Testosteronpropionat-Kurse vorgeschlagen, aber tatsächlich gibt es keinen Unterschied. Wenn das Enanthat später wirkt, funktioniert es erst zwei Wochen nach Ende der Verabreichung. Es wird manchmal empfohlen, Propionat am Anfang des Kurses einzuführen und am Ende, um die Konzentrationskurve zu nivellieren, viele glauben jedoch, dass dies den Kurs verlängert, aber nicht die Effizienz verbessert. Propionat hat einen unangenehmen Verabreichungsplan und Injektionen sind extrem schmerzhaft.

    Kurs 5: Primobolan [Bearbeiten]

    • Aromatisiert nicht in Östrogen.
    • Nicht toxisch für Leber und Nieren.
    • Selten verursacht es androgene Nebenwirkungen (Kahlheit, Prostata-Hypertrophie, Akne, etc.), obwohl es ein Derivat von Dihydrotestosteron ist, hat nur wenige gemeinsame Eigenschaften damit.
    • Unterdrückt leicht die Achse des HDG
    • Gibt moderate Ergebnisse bei der Gewichtszunahme

    Im Allgemeinen wird Primobolan allgemein als eines der "weichsten" anabolen Steroide für die Gewinnung von Muskelmasse und die Erzielung von Linderung anerkannt. Das sicherste ist das Schema mit der Verwendung von Primobolan-Depot (Methenolon Enanthate) 400 mg pro Woche (eine Injektion) für 8 Wochen. Einige professionelle Athleten glauben, dass es ratsam ist, Primobolan nur in kombinierten Kursen zu verwenden.

    Drei Wochen später wird eine Post-Kurs-Therapie durchgeführt (um die Sekretion von Testosteron zu starten) mit Tamoxifen oder Clomiphen, zusätzlich zu den verfügbaren Cortisol-Blockern können D-Asparaginsäure und andere Testosteron-Booster zur Genesung verwendet werden. Viele empfehlen, die Dauer des Kurses auf 10-12 Wochen zu erhöhen, aber in diesem Fall ist die Anwendung von 250ME Gonadotropin erforderlich, zweimal wöchentlich, von 4-5 Wochen vor Beginn der Nachbehandlung.

    Wie Testosteron Enanthate, seine Dosierung und Dauer des Kurses anzuwenden

    Was ist das Steroid, seine Eigenschaften und die Wirkung, die erhalten werden kann. Zwei Optionen Kurs auf Enanthate, wie man aus ihnen herauskommt.

    Einer der effektivsten und bekanntesten unter professionellen Athleten und erprobten Steroiden ist Testosteron Enanthate. Lassen Sie uns näher eingrenzen, was ist seine Besonderheit, was sollte der Kurs sein, was die Bewertungen genehmigen und so weiter.

    Was ist das?

    Aufgrund seiner chemischen Struktur ist Testosteron Enanthate ein Ester des natürlichen männlichen Hormons. Diese Art von Ergänzung gilt als einer der beliebtesten Steroidkomplexe. Sein Hauptzweck ist es, das Wachstum von Muskelmasse zu beschleunigen und bei der Bildung von Linderung zu helfen. Die Besonderheit der Droge ist eine sehr lange Wirkungsdauer - von zwei bis drei Wochen (viel hängt von den persönlichen hormonellen Hintergrund und Eigenschaften der Stoffwechselprozesse ab).

    In Kraftsportarten wird Testosteron Enanthat in kleinen Dosierungen eingenommen. Die optimale Dosis ist eine oder zwei Injektionen in 7-8 Tagen. Dies reicht völlig aus, um eine hohe Konzentration der Substanz aufrechtzuerhalten. In diesem Fall sollte die Aufnahme etwa zwei Monate dauern.

    Aktion

    Testosteron Enanthate hat einen großen Vorteil - es trägt wirklich zur schnellen Zunahme der Stärke und der Muskelmasse bei. Darüber hinaus bestätigen Erfahrungsberichte von Sportlern das Aufkommen eines sehr kraftvollen Pumpens. Natürlich ist eine einzigartige anabole Wirkung nicht der einzige Vorteil eines Steroids. Bemerkenswert ist auch eine ausgeprägte androgene Wirkung. Was bedeutet das? Das Ergebnis wird aufgrund einer signifikanten Ansammlung von Flüssigkeitsvolumen im Körper erreicht. Zur gleichen Zeit ist Natrium verzögert.

    Ein weiteres Plus des Steroids ist, dass es effektiv Probleme mit den Gelenken beseitigt (für professionelle Athleten ist das wirklich ein großes Problem), hilft es, das Crunch in den Schultern loszuwerden und schützt die Scheiben des Wirbels vor dem endgültigen Verschleiß. Darüber hinaus trägt Testosteron Enanthat zur Stimulation von regenerativen Prozessen im Körper bei, verbessert den Hautton und erhöht das Energieniveau. Aber dazu ist es natürlich wünschenswert, einen vollständigen Kurs abzuschließen.

    Aber alles ist nicht gut. Testosteron Enanthate hat einen signifikanten Nachteil, der auch durch Forschung und echte Bewertungen bestätigt wird - ein schneller Rollback zu früheren Positionen nach dem Abschluss der Einnahme der Ergänzung. Folglich, während Steroide ins Blut gelangen, wachsen die Muskeln und die Stärke nimmt zu. Sobald die Aufnahme beendet ist, kann die Muskulatur zu ihren vorherigen Positionen zurückkehren. In der Tat ist dieses Problem nicht nur mit Testosteron Enanthate, sondern mit den anderen Steroiden.

    Methode des Empfangs

    Von großer Bedeutung ist der gewählte Verlauf der Droge. Und hier können Sie eine von zwei Solo-Optionen wählen:

    1. Der erste Solokurs hat folgende Eigenschaften:
      • Testosteron Enanthate wird innerhalb von 8 Wochen von 500 mg wöchentlich eingenommen;
      • von der zweiten bis zur achten Woche wird Anastrozol in einer Dosis von 0,5 mg einmal alle zwei Tage verbunden;
      • von der fünften bis zur neunten Woche (inklusive) - Gonadotropin. Dosierung - 250 IE (Empfang - 2 mal pro Woche);
      • von der elften bis zur dreizehnten Woche Tamoxifen in der folgenden Dosierung: Woche 11 - 20, Woche 12 - 20, Woche 13 - 10.

    Bewertungen bestätigen, dass dieser Solokurs einer der stärksten ist. Aber es gibt einige Eigenschaften:

    • Testosteron Enanthate, falls gewünscht, kann gegen Sustanon oder Cypionat ausgetauscht werden. In diesem Fall bleibt der Rest des Kurses unverändert. In diesem Fall kann die Dauer bis zu zehn Wochen verlängert werden;
    • In der zweiten Phase sollte chronisches Gonadotropin verabreicht werden. Es ist notwendig, die Arbeit der Hoden zu normalisieren. Es wird angenommen, dass, wenn ein Solokurs anderthalb Monate dauert, ein besonderer Bedarf an Gonadotropin besteht. Ein solcher Ansatz ermöglicht es, sich nach Beendigung der Steroidaufnahme viel schneller zu erholen;
    • Aromatasehemmer sollten Teil des Kurses sein. Dies ist notwendig, um die Entwicklung von Gynäkomastie zu verhindern. Die Funktionen dieser Komponente können auch die Erhöhung der Konzentration von Testosteron und die Beseitigung von überschüssiger Flüssigkeit aus dem Körper umfassen. Die Dosierung wird individuell nach einer Reihe von Tests bestimmt;
    • Tamoxifen wird innerhalb weniger Wochen nach Abschluss des gesamten Kurses (in der Regel in 2-3 Wochen) benötigt. Seine Aufgabe ist auch wieder stärkender.

  • Der zweite Solokurs ist viel kürzer. Die Bedeutung ist wie folgt:
    • Testosteron Enanthate wird für sechs Wochen genommen. Die Dosierung ist die gleiche wie im letzten Fall - 500 mg / Woche;
    • Anastrozol muss ab der zweiten Woche bis einschließlich zur siebten Woche getrunken werden. Portionsrate - 0,5 mg einmal alle zwei Tage;
    • Tamoxifen - von der neunten bis zur elften Woche. Die Dosierung ist unterschiedlich: Die neunte Woche ist 20, die zehnte ist 20, die elfte ist 10.

    Heute kann häufiger negatives Feedback gefunden werden, da ein kurzer Kurs weniger effektiv ist. Aber die Forschung behauptet ganz andere Dinge:

    • Testosteron Enanthate erreicht bereits am dritten Tag seine maximale Konzentration;
    • eine Zunahme der Muskelmasse bis zur dritten Woche.
  • In der Regel sind solche kurzen Kurse für Männer nach vierzig Jahren sehr gut.

    Fazit

    Also, Testosteron Enanthate ist zu Recht der "König" der Steroide. Die Hauptsache ist, dem Kurs genau zu folgen, den Zustand des Körpers zu überwachen und alle Hilfskomplexe zu nehmen. Ansonsten kann es tatsächlich Nebenwirkungen geben. Viel Glück.

    Testosteron Enanthate

    In Testosteron Enanthate ist Testosteron in einer veresterten Form eingeschlossen, deren charakteristisches Merkmal die Anwesenheit einer Esterbindung ist. Dies ermöglicht, dass das Hormon, einschließlich des Fettdepots, freigesetzt und allmählich verbraucht wird, das heißt, das Blut für eine lange Zeit zu sättigen.

    Akzeptanz von Testosteron Enanthate hat eine ausgeprägte anabole Wirkung, stimuliert den Prozess der Proteinproduktion - bildet eine positive Stickstoffbilanz. Dies sind nur zwei der vielen Aktionen, die auf den Körper des Athleten ausgeübt werden.

    Für die Produktion von Testosteron im männlichen Körper, im Gegensatz zum weiblichen, ist nicht nur die Nebennierenrinde verantwortlich, sondern auch die Leydig-Zellen. Das Hormon zeigt minimale Aktivität. Seine Wechselwirkung mit Androgenrezeptoren ist extrem gering. Dies liegt an der Art der Substanzbildung, die das Ergebnis des peripheren Stoffwechsels ist.

    Da es ein Prohormon ist, kann es die Androgenrezeptoren nicht beeinflussen, bis es modifiziert wird - es wird von einem speziellen Enzym verarbeitet. Die Rolle des letzteren wird durch 5-Alpha-Reduktose ausgeführt. Das Ergebnis dieses Prozesses ist die Bildung von Dihydrotestosteron, das die inaktive Form des Hormons aktiviert.

    Steroidprofil und Aktion

    Testosteron Enanthate, ausschließlich in Form von Injektionen produziert, zeigt die folgenden Indikatoren des Steroidprofils:

    • 100% anabole und androgene Wirkung;
    • hohe Umwandlung in Östrogen;
    • signifikante Unterdrückung des hypogalamisch-hypophysären-gonadalen Systems (Hypothalamus-Hypophysen-Testes (HGH));
    • keine toxische Wirkung auf die Leber;
    • aktive Aktion bis zu zwei Wochen;
    • Erkennung von Testergebnissen bis zu drei Monaten.

    Die Dauer des Hormons im Blut wird durch Enanthat zur Verfügung gestellt. Die Expositionsdauer dieses Ethers variiert von 14 bis 21, und die Halbwertszeit beträgt 6 bis 7 Tage. Die spezifische Zeit der Handlung ist variabel und ist auf die individuellen Eigenschaften des Körpers des Athleten zurückzuführen.

    Wirkung von Steroid Testosteron Enanthate 250

    Das Medikament wirkt in verschiedene Richtungen:

    • Führt zu Muskelzuwächsen. Der Grund für die starke Zunahme des Volumens ist die Ansammlung von Flüssigkeiten. Es wird durch Natriumretention und Östrogen-Hormon-Aktivität verursacht. Nach Beendigung des Injektionsablaufs erfolgt ein Rollback. Die Muskelkontraktion kann weniger oder ausgeprägter sein.
    • Erhöht das Niveau der Power-Indikatoren.
    • Entwickelt männliche Geschlechtsorgane. Das Hormon ist direkt an der Bildung solcher sexueller sekundärer Merkmale wie der Betonung männlicher Gesichtszüge, dem Erwerb eines niedrigen Timbre der Stimme, der Bedeckung des Körpers mit Haaren beteiligt.
    • Bietet Spermatogenese, die sich in sexuellem Verlangen widerspiegelt.
    • Verbessert den Phosphor- und Stickstoffaustausch.
    • Erleichtert Crunch in den Schultern, verschiedene Probleme mit Bandscheiben, Schmerzen in den Gelenken.
    • Stimuliert regenerative Prozesse.
    • Erhöht den Ton und die Motivation zum Üben.
    • Warnt den Beginn eines Übertrainings.
    • Erhöht die Konzentration von roten Blutkörperchen.

    Kurs Testosteron Enanthate Solo

    Enanthate wird von Personen empfohlen, die die Volljährigkeit erreicht haben, nachdem sie sich einer vollständigen medizinischen Untersuchung unterzogen haben. Injektionen werden maximal zweimal in sieben Tagen durchgeführt. Die optimale Dosierung wird individuell ausgewählt, abhängig von vielen verwandten Faktoren. Eine sichere Rate wird als die Menge im Bereich von 250 bis 500 Milligramm betrachtet. Das Volumen des injizierten Arzneimittels ist akzeptabel, um mit zunehmendem Körpergewicht zuzunehmen.

    Die durchschnittliche Dauer einer Injektionsserie beträgt zwei bis zweieinhalb Monate. Die Post-Course-Therapie (PKT) beginnt erst in der dritten oder vierten Woche nach Beendigung der Steroidanwendung. Anfänger, die diese Steroide vorher nicht verwendet haben, sollten mit einer Mindestdosis von 250 ml beginnen, was nicht nur sicher ist, sondern auch, wie der Körper auf die Einnahme dieses Hormons reagiert.

    Um das Auftreten von Nebenwirkungen zu vermeiden, ermöglicht die Verwendung von Proviron. Es sollte in der zweiten oder dritten Woche des Kurses beginnen zu trinken und 7 Tage nach der Abschaffung des Steroids zu beenden. Wenn möglich, ist es am besten, die Konzentration von Estradiol ständig zu überwachen. Dies erlaubt Ihnen, jegliche Nebenwirkungen zu vermeiden. Die Minimierung von Gewichtsverlust ermöglicht die Verwendung von Cortisolblockern.

    Kombinierter Kurs

    Um die Wirkung des Medikaments zu verstärken, kann es in Verbindung mit Methandrostenolone, Trenbolon, Nandrolon oder Anadrol verwendet werden. Die Dosierung von Drogen wird auf das im Verlauf des Solos empfohlene Minimum reduziert.

    Mögliche Nebenwirkungen

    Der ausgeprägteste Nachteil der Droge ist eine hohe Umwandlung in Östrogen, die die Nebenwirkungen verursacht: Gynäkomastie, Ödeme, Fettablagerungen. Sie werden in der Regel bei der Nichtbefolgung der Dauer der Aufnahme und der Dosierungen gezeigt.

    Die Verwendung von Antiöstrogenen zur Beseitigung dieser Mängel betrifft die alte Methode, die weniger wirksam ist als die Verwendung von Aromatasehemmern. Die Verwendung von Antiöstrogenen muss nach der Aufhebung von Enanthat beginnen, um die normale Hormonproduktion wiederherzustellen.

    Zusammen mit den aufgeführten Nebenwirkungen kann der Blutdruck ansteigen, die Haare fallen aus, die Aggressionen nehmen zu, Akne kann auftreten.

    Arzneimittelüberprüfungen

    Eine große Anzahl von Sportlern ist mit dem Muskelaufbau zufrieden. Mehr als fünfzig Prozent weisen jedoch auf ein starkes Rollback-Phänomen hin, was einen signifikanten Nachteil darstellt. Volle Aufrechterhaltung der Zunahme des Volumens nach der Abschaffung des Steroids ist unmöglich. Drittens und manchmal mehr Masse.

    Diese Tatsache wird natürlich als ein signifikanter Nachteil angesehen, verringert jedoch nicht die Wirksamkeit des Arzneimittels als Ganzes. Dieses Steroid ist sehr beliebt. Es produziert sowohl ausländische als auch inländische pharmakologische Belange. Dies macht es einfach, Bewertungen von Steroiden jeder Marke zu finden.

    Kurs Testosteron Enanthate Solo

    Ein detaillierter Überblick über den täglichen Kurs kann hier heruntergeladen werden.

    Vorbereitungen für den Kurs Testosteron enanthate solo:

    6 Ampullen zu je 250 mg Testosteron Enantat Balkan Pharmaceuticals (Wirkstoff - exogenes Testosteron mit Esterrückstand)

    15 Tabletten Anastrozol Balkan Pharmaceuticals (Wirkstoff - Anastrozol)

    20 Tabletten Clomid Balkan Pharmaceuticals (Wirkstoff - Clomiphenum).

    Kursdauer:

    6 Wochen + 30 Tage PCT (Post-Course-Therapie).

    Eine detaillierte Tabelle der Anwendung des Kurses bei Tag kann hier heruntergeladen werden.

    Dieser Kurs ist ideal für Athleten, die keine Erfahrung in der Sportpharmakologie haben oder für Athleten, die Erfahrung mit der Einnahme von nur oralen Steroiden haben (Danabol, Strombafort, Oxandrolone, etc.)
    Der Kurs wird von einem Bodybuilding-Meister des Sports zusammengestellt und ermöglicht es Ihnen, die Wirkung von exogenem Testosteron auf Ihren Körper zu bewerten.

    Kurs enanthate Solo-Effekt

    Während 6 Wochen des Kurses können Sie 7-8 kg hochwertiges Fleisch gewinnen und eine verlängerte essentielle Kette ermöglicht Ihnen, einmal pro Woche Injektionen zu machen. Die Höhe der Gewichtszunahme, sowie das Wachstum der Leistungsindikatoren, hängt von Ihrer Physiologie, Ernährung und natürlich Training ab. Was von Enatat-Kurs zu erwarten ist:

    • Schnelle Gewichtszunahme Muskelmasse;
    • Stärke erhöhen;
    • Greifbare Steigerung der Ausdauer;
    • Beschleunigte Erholung zwischen den Trainingseinheiten
    • Erhöhte Libido;
    • Verbesserung der Stimmung;

    Wie man einen Test Testosteron enanthate Kurs Solo, PKT nimmt

    Ein detaillierter Überblick über den täglichen Kurs kann hier heruntergeladen werden.

    Ich möchte nur sagen, dass Sie unsere Mail [email protected] mit allen Fragen, die auftreten können, schreiben können. Wir beraten Sie bei der Einnahme der Medikamente und wählen den Kurs für Ihre Anfragen.

    Aufgrund der Tatsache, dass Enanthate der längste der exogenen Testosteronester ist, sollte die Häufigkeit der Injektionen alle 7 Tage sein, d.h. einmal die Woche. Führen Sie Testosteron Enanthate in Übereinstimmung mit dem Schema - alle 7 Tage, 250 ml intramuskulär. Aufgrund der Aromatisierung von Testosteron und um die Nebenwirkungen zu vermeiden, die mit erhöhten Östrogenspiegeln verbunden sind, ist es ab 3 Wochen notwendig, Anastrozol, 1 Tablette alle 4 Tage (für die Nacht) einzunehmen. Die Einnahme von Anastrozol wird helfen, unangenehme Nebenwirkungen wie Gynäkomastie (Gino) zu vermeiden; Übermäßige Überschwemmung usw.

    Was ist die Notwendigkeit für jede Droge auf dem Kurs Testosteron Enanthate Solo?
    Testosteron Enanthate - Dies ist die Grundlage dieses Kurses. Er wird Ihren Testosteronspiegel 6 Mal oder öfter erhöhen. Als Ergebnis wird es die Erholung zwischen den Trainingseinheiten beschleunigen, die Ausdauer erhöhen und eine beeindruckende Steigerung der Kraft geben.
    Anastrozol - Dies ist unser Aromatasehemmer, der notwendig ist, um die Estradiolspiegel zu reduzieren und die meisten Nebenwirkungen zu vermeiden.
    Clomid - Nach dem Kurs ist es notwendig, PCT durchzuführen, um Ihre Testosteronwerte auf die Referenzwerte (Anfangswerte) zurückzuführen und die Spermatogenese zu normalisieren. Dies wird uns Clomid helfen, das der Achse der GD (Hypothalamus-Hypophysen-Hoden) ein Signal geben wird, dass es notwendig ist, mit der Produktion von endogenem (natürlichem) Testosteron zu beginnen. Und innerhalb von 26 Tagen nach dem Start von PCT wird das Niveau von Testosteron und anderen Hormonen wieder normal werden.

    Nebenwirkungen auf Solan Enanthate Kurs

    In der Regel sollten Nebenwirkungen nicht auftreten, wenn Sie die Einnahme von Anastrozol nicht vernachlässigen und die Häufigkeit und Dosierung von Testosteron Enanthate nicht überschreiten. Wenn diese Empfehlungen nicht befolgt werden, können die folgenden Nebenwirkungen auftreten:

    • Akne;
    • Gynäkomastie;
    • Hodenatrophie;
    • Erhöhte Aggression;
    • Starke Muskelflutung und Schwellung im Gesicht;
    • Alopezie (Alopezie);

    Auch vor dem Kurs empfehle ich, Tests für Sexualhormone zu machen: LH, Cortisol, FSH, GSPG, Testosteron, AlAT, AsAT, Prolactin, Estradiol, Progesteron.
    Wir brauchen sie, um zu wissen, welche Werte nach dem PCT anzustreben sind.

    Testosteron Enanthate - was ist das? Der Verlauf von Testosteron Enanthate!

    Es gibt verschiedene Ester und Arten von Testosteron. Es gibt Ester (lang wirkende), Ether (kurz wirkende) und kombinierte Ether (kurz + lang). Testosteron Enanthate ist in seiner Essenz genau das gleiche wie ein Ester (lang wirkend). In diesem Artikel werden wir ausführlicher darüber sprechen. Wir werden uns nämlich mit solchen Fragen beschäftigen: Testosteron enanthate - was ist das? Wie man einen Kurs von Testosteron enanthate bildet? Wie wähle ich die richtige Dosierung und wie lange sollte sie dauern? Und auch die korrekte PKT nach dem Kurs.

    Testosteron Enanthate (auch Enka genannt) ist ein sehr bekannter Testosteronester, der sich bei Sportlern großer Beliebtheit erfreut. In der Regel, von allen Arten von langen Testosteronester, wählen meistens genau - enanthate.

    Der Hauptzweck dieses Steroid ist eine schnelle Menge von Muskelmasse und Kraft. Auch einige Sportler kombinieren es mit Propionat während des Trocknens (die ersten 70% des Kurses sind Enanthate, die zweiten 30% des Kurses sind Propionat... am Auslass verwendet). Aber auf dem Trockner wird es selten benutzt, schließlich geht die Hauptforderung zu den Massen.

    Aufgrund der Tatsache, dass Testosteron Enanthate ist ein lang wirkender Ester, können Sie nicht sofort seine Wirkung spüren. Die ersten 1 - 2 Wochen wird es nur beschleunigen, deshalb kann eine gute Wirkung irgendwo in 11 - 15 Tagen nach der ersten Injektion gefühlt werden. Dieses Steroid kann mit verschiedenen oralen Medikamenten (keine Kontraindikationen) kombiniert werden.

    Ein großer Vorteil dieses Steroid ist, dass Sie keine häufigen Injektionen machen müssen. Es reicht, 1 Injektion wöchentlich zu machen. Dies ist sehr praktisch, da es das Risiko von Schmerzen (an Stellen, an denen das Medikament gestochen wurde), Härten und Rötungen beseitigt. Sein Nachteil ist, dass nach dem Kurs die Wiederherstellung des natürlichen hormonellen Hintergrunds nicht sofort beginnt, sondern nach einer langen Zeit (2 - 3 Wochen).

    Enka-Steroidprofil:

    • anabole Aktivität: 100% Testosteron
    • androgene Aktivität: 100% Testosteron (sehr groß)
    • Aromatisierung (Umwandlung in Östrogen): vorhanden (sehr groß)
    • Unterdrückung der Achse des Hypothalamus - Hypophyse - Hoden: mäßig - hoch
    • Toxizität für die Leber: minimal (wenn sehr große Dosierungen) und nicht vorhanden (wenn kleine und mittlere Dosierungen)
    • Art der Anwendung: Injektionen (in der Regel Injektionen gemacht: intramuskulär in den Gesäß, Oberschenkel oder Deltas)
    • Lebenserwartung im Körper: von 14 bis 16 Tage
    • Detektionszeit: 85 bis 95 Tage

    Dieses Steroid (wie jedes andere Testosteron) hat eine hohe Aromatisierung, die schließlich zu Gynäkomastie und anderen unangenehmen Nebenwirkungen führen kann. Um dies zu erreichen, müssen Sie Antiöstrogene (Tamoxifen, Toremifen usw.) einnehmen und die Dosis nicht überschreiten.

    Eigenschaften von Testosteron Enanthate:

    • hilft, die Proteinsynthese zu beschleunigen
    • hilft, die Regeneration nach intensiven Trainingseinheiten zu beschleunigen
    • trägt zur Wiederherstellung der Gelenke bei (stimuliert Regenerationsprozesse)
    • erhöht die Sauerstoffkapazität im Blut
    • beschleunigter Muskelaufbau (von 6 auf 10kg Fleisch in 6 Wochen)
    • indirekte Wirkung auf den Fettabbau
    • beschleunigtes Kraftwachstum (in der Regel können Sie in 6 Wochen das Arbeitsgewicht in den Übungen um 17,5 - 32,5 kg erhöhen)
    • erhöhte Libido (gute Erektion und beständiges sexuelles Verlangen)

    Positive Effekte können sich nur freuen. Aber hinter all diesen Freuden verstecken sich andere Dinge. Nämlich - Nebenwirkungen.

    Enki Nebenwirkungen:

    • Schwellung
    • Gynäkomastie (da dieses Steroid eine hohe Aromatisierung hat)
    • beschleunigt das Haarwachstum
    • hemmt die Produktion von natürlichem Testosteron im Körper
    • Akne und Akne erscheinen auf dem Körper
    • mögliche Manifestation von Bluthochdruck
    • mögliche Manifestation einer erhöhten Aggression
    • starke Flüssigkeitsretention

    Wenn Sie dieses Medikament nicht missbrauchen (die Dosis nicht überschreiten), ist die Wahrscheinlichkeit schwerer Nebenwirkungen auf ein Minimum reduziert. Wenn Sie alles richtig machen, wird es keine Probleme geben.

    Was ist das Steroid - abgebaut. Jetzt werden wir konkrete Kurse nach Beispielen (praktischen Schemata) sortieren.

    №1. Kurs von Testosteron enanthate Solo

    Meistens wird enku solo als erster Kurs für Anfänger empfohlen. Wenn Sie einen Behandlungszyklus noch nie abgeschlossen haben (oder es bereits gemacht haben, aber nur mit oralen Medikamenten), dann ist dieser Kurs genau das, was Sie brauchen.

    Allgemeine Informationen zum Kurs:

    • Solo-Kursdauer - 7 Wochen
    • Solo Kurs Dosierung - 250mg am Dienstag
    • pt nach einem Kurs von Testosteron enanthate solo - Gegenwart (wir werden Tamoxifen verwenden, um den natürlichen hormonellen Hintergrund wiederherzustellen)
    • Injektionen sollten am Morgen gegeben werden (die besten Plätze für Injektionen sind: der Gesäßmuskel und Quadrizeps)
    • Ruhe nach einem Enka Solokurs - 7 Wochen
    • die Gesamtmenge des Medikaments pro Kurs beträgt 1750 mg (wenn 250 mg in einer Ampulle enthalten sind, werden 7 Ampullen pro Kurs benötigt)

    Erste Woche: Dienstag - 250mg

    Zweite Woche: Dienstag - 250mg

    Dritte Woche: Dienstag - 250mg

    Vierte Woche: Dienstag - 250mg

    Fünfte Woche: Dienstag - 250mg

    Sechste Woche: Dienstag - 250mg

    Siebte Woche: Dienstag - 250mg

    Achte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Woche 9: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Zehnte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Wenn dies nicht Ihr erster Kurs ist, ist es sinnvoll, die Dosierung um das Zweifache zu erhöhen. Jetzt rufen Sie jeden Dienstag nicht 250 mg, sondern 500 mg. Hier sehen Sie selbst (Sie müssen erhöhen oder nicht).

    Nr. 2. Der Verlauf von Testosteron Enanthate und Turinabol

    Die Kombination von Enka und Turika wird Ihnen eine ausgezeichnete Steigerung der Muskelmasse mit einer kleinen Menge Wasser ermöglichen. Sehr guter Kurs für die Masse. Für 8 Wochen können Sie 6 - 9 kg gutes Fleisch hinzufügen.

    Allgemeine Informationen zum Kurs:

    • Kursdauer - 8 Wochen
    • Enki Dosierungen - 250mg am Dienstag
    • Turinover-Dosierungen - 30mg täglich
    • 30mg sollten in 3 gleiche Teile aufgeteilt und während des Tages (morgens, mittags und abends) gleichmäßig mit 10mg eingenommen werden
    • Sie können Pillen auf zwei Arten einnehmen:
    1. sofort nach dem Essen verschlucken, mit etwas Wasser abwaschen (länger verdaut)
    2. sich vor dem Essen unter der Zunge auflösen (schneller verdauen)
    • pt nach einer Testosteron-Enanthate und Turinabol - Gegenwart (wir werden Tamoxifen verwenden, um natürliche Hormonspiegel wiederherzustellen)
    • Injektionen sollten am Morgen gegeben werden (die besten Plätze für Injektionen sind: der Gesäßmuskel und Quadrizeps)
    • Ruhe nach dem Kurs - 8 Wochen
    • Gesamtzahl der Medikamente pro Kurs:
    1. Testosteron Enanthate - 2000 mg (wenn in einer Ampulle 250 mg, dann benötigen Sie 8 Ampullen pro Kurs)
    2. Turinabol - 189sht

    Erste Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Zweite Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Dritte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Vierte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Fünfte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Die sechste Woche: enka (Dienstag - 250 mg) + Touring (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Siebte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Achte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Touring (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Woche 9: Touring (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Zehnte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Elfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Zwölfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Diese Dosierungen sind bedingt (Durchschnitt, was der Mehrheit entspricht). Nur Sie selbst können genauere Dosierungen wählen (individuell, unter Berücksichtigung der Erfahrung des Trainings und der vorherigen Kurse). Die empfohlene wöchentliche Norm von Enanthate: 250 - 1000mg. Empfohlene tägliche Einnahme von Turinabol: 20 - 40mg.

    №3. Der Verlauf von Testosteron Enanthate und Methan

    Diese Kombination dieser Steroide ermöglicht es Ihnen, sehr gut Fortschritte in Bezug auf Muskelmasse und Stärke zu erreichen. Für 8 Wochen können Sie 7 - 12kg hinzufügen, aber die Qualität des Fleisches ist schlechter als in Kombination mit dem Touristen. Auch wirst du gut mit Wasser überschwemmen.

    Allgemeine Informationen zum Kurs:

    • Kursdauer - 8 Wochen
    • Enki Dosierungen - 250mg am Dienstag
    • Metahi-Dosierungen - 30mg täglich
    • 30mg sollten in 3 gleiche Teile aufgeteilt und während des Tages (morgens, mittags und abends) gleichmäßig mit 10mg eingenommen werden
    • Sie können Pillen auf zwei Arten einnehmen:
    1. sofort nach dem Essen verschlucken, mit etwas Wasser abwaschen (länger verdaut)
    2. sich vor dem Essen unter der Zunge auflösen (schneller verdauen)
    • Absatz nach Testosteron Enanthate und Methan - vorhanden (wir werden Tamoxifen verwenden, um den natürlichen hormonellen Hintergrund wiederherzustellen)
    • Injektionen sollten am Morgen gegeben werden (die besten Plätze für Injektionen sind: der Gesäßmuskel und Quadrizeps)
    • Ruhe nach dem Kurs - 8 Wochen
    • Gesamtzahl der Medikamente pro Kurs:
    1. Testosteron Enanthate - 2000 mg (wenn in einer Ampulle 250 mg, dann benötigen Sie 8 Ampullen pro Kurs)
    2. Methan - 189pcs

    Erste Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Zweite Woche: enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Dritte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Vierte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Fünfte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Die sechste Woche: enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (10 mg - morgens, mittags und abends)

    Siebte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Achte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (10 mg - morgens, nachmittags und abends)

    Neunte Woche: Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Zehnte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Elfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Zwölfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Diese Dosierungen sind bedingt (Durchschnitt, was der Mehrheit entspricht). Nur Sie selbst können genauere Dosierungen wählen (individuell, unter Berücksichtigung der Erfahrung des Trainings und der vorherigen Kurse). Die empfohlene wöchentliche Norm von Enanthate: 250 - 1000mg. Empfohlene Tagesdosis von Methan: 20 - 40 mg.

    №4. Der Verlauf von Testosteron Enanthate und Winstrol (Stanozolol)

    Stanza und Encu werden normalerweise während des Trocknens kombiniert. Aber es gibt Athleten, die diese Kombination zu Boden bringen und am Ende ziemlich hochwertig gewonnene Muskeln bekommen. Wie bei turikovom, wird dieser Kurs Ihnen eine hervorragende Steigerung der Muskelmasse mit einer kleinen Menge Wasser geben. Für 8 Wochen können Sie 5 - 8kg gutes Fleisch hinzufügen und trocknen.

    Allgemeine Informationen zum Kurs:

    • Kursdauer - 8 Wochen
    • Enki Dosierungen - 250mg am Dienstag
    • Dosierungen von Stanozolol - 30mg täglich
    • 30mg sollten in 3 gleiche Teile aufgeteilt und während des Tages (morgens, mittags und abends) gleichmäßig mit 10mg eingenommen werden
    • Sie können Pillen auf zwei Arten einnehmen:
    1. sofort nach dem Essen verschlucken, mit etwas Wasser abwaschen (länger verdaut)
    2. sich vor dem Essen unter der Zunge auflösen (schneller verdauen)
    • nach einem Testosteron-Enanthate-Kurs und Winstrol-Präsens (wir werden Tamoxifen verwenden, um die natürlichen Hormonspiegel wiederherzustellen)
    • Injektionen sollten am Morgen gegeben werden (die besten Plätze für Injektionen sind: der Gesäßmuskel und Quadrizeps)
    • Ruhe nach dem Kurs - 8 Wochen
    • Gesamtzahl der Medikamente pro Kurs:
    1. Testosteron Enanthate - 2000 mg (wenn in einer Ampulle 250 mg, dann benötigen Sie 8 Ampullen pro Kurs)
    2. Winstrol - 189pcs

    Erste Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Winstrol (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Zweite Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Winstrol (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Dritte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Winstrol (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Vierte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Fünfte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Sechste Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Siebte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Achte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

    Woche 9: Winstrol (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

    Zehnte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Elfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Zwölfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

    Diese Dosierungen sind bedingt (Durchschnitt, was der Mehrheit entspricht). Nur Sie selbst können genauere Dosierungen wählen (individuell, unter Berücksichtigung der Erfahrung des Trainings und der vorherigen Kurse). Die empfohlene wöchentliche Norm von Enanthate: 250 - 1000mg. Empfohlene tägliche Einnahme von Turinabol: 20 - 40mg.

    Ich hoffe, ich habe die Fragen beantwortet: Testosteron enanthate - was ist das? und Wie mache ich Kurse? Weiter, wenn Sie sich entscheiden zu nehmen, folgen Sie einfach den Anweisungen und praktischen Schemas.

    Dieser Artikel fördert nicht die Verwendung von Steroiden, sowie ihre Werbung. Alles ist nur zu Informationszwecken geschrieben!

    Weitere Artikel Über Schilddrüse

    Einer der Faktoren, die zur Entwicklung von Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und der Bildung von Blutgerinnseln führen, ist die Insulinresistenz. Sie kann nur mit Hilfe von Bluttests bestimmt werden, die regelmäßig getestet werden müssen, und wenn Sie diese Krankheit vermuten, sollten Sie ständig von einem Arzt überwacht werden.

    Neben der klassischen und seit Jahren bewährten Diabetesbehandlung sollten Sie nicht vergessen, dass andere Methoden und Medikamente zur Senkung des Blutzuckerspiegels zur Verfügung stehen.

    Warum erscheint ein endemischer Kropf und wie wird er behandelt?Für die Behandlung der Schilddrüse verwenden unsere Leser erfolgreich klösterlichen Tee. Angesichts der Popularität dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihnen zu zeigen.