Haupt / Zyste

Was ist der effektive und gefährliche Verlauf von Testosteron Enanthat Methan: Eigenschaften von kombinierten Steroiden

Methandrostenolon (allgemein als Methan bezeichnet) und Testosteron Enanthate ist eine Kombination aus zwei Steroiden, die Athleten hervorragende Trainingsergebnisse erzielen können.

Methan ist ein orales Steroid, das durch hohe anabole Aktivität gekennzeichnet ist.

Und Enantat ist ein Testosteron, das eine starke androgene Wirkung hat.

In diesem Artikel betrachten wir die Eigenschaften von Medikamenten, sowie mögliche Nebenwirkungen und Komplikationen während des Kurses, sowie analysieren den Behandlungsverlauf im Detail.

Wofür wird es verwendet?

Ein Methan in Kombination mit Testosteron Enanthate wird verwendet, um die Stärke und Muskelmasse schnell zu erhöhen. Die Kombination von Drogen ist beliebt in Bodybuilding, Powerlifting und Triathlon. Mit Hilfe dieser Medikamente können Sie das Muskelvolumen in kurzer Zeit maximieren. Auch der Verlauf dieser Medikamente erlaubt Ihnen, mit sehr großen Gewichten aufgrund der Zunahme der Leistungsindikatoren zu arbeiten.

Steroid-Eigenschaften

Anabole

Methandrostenolone ist ein anaboles Steroid, das in den 1960er Jahren zuerst in den Vereinigten Staaten veröffentlicht wurde. Zuerst wurde es verwendet, um die Genesung zu beschleunigen, Verbrennungen zu behandeln und als Stärkungsmittel, dann wurde Methan unter Bodybuildern populär.

Bis heute ist das Medikament eines der besten anabolen Steroide. Der sechswöchige Kurs dieses Medikaments ermöglicht es Ihnen, von 8 bis 10 kg Muskelmasse zu erhöhen.

Heute wird Methan hauptsächlich in Form von Tabletten produziert. Auch im Handel können Sie Suspensionen und Öllösungen für die orale Verabreichung finden. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts waren Methandrostenolon-Injektionslösungen weit verbreitet. Ihr einziger Vorteil war der niedrige Preis aufgrund der Tatsache, dass ihre Produktion keine Ausrüstung für die Herstellung von Tabletten erforderte. Heute können injizierbare Formen, falls gewünscht, auch im Handel gefunden werden.

Anhaltender Einfluss

Testosteron Enanthate ist ein lang wirkendes Steroid, das eine der Testosteronverbindungen ist. Eines der beliebtesten anabole Steroide im Bodybuilding zusammen mit Methandrostenolon.

Die Halbwertszeit von Enanthate beträgt eine Woche, die durchschnittliche Wirkungsdauer beträgt zweieinhalb. Erhältlich in Form einer Injektionslösung. Um eine hohe Konzentration im Blut aufrechtzuerhalten, wird Enanthat einmal oder zweimal pro Woche verabreicht.

Als Ergebnis der Einnahme dieser Verbindung von Testosteron tritt eine große Zunahme sowohl der Masse als auch der Stärke auf. Daher wird Enanthat nicht nur von Bodybuildern, sondern auch von Powerliftern eingesetzt.

Kontraindikationen und mögliche Komplikationen

Wie andere Testosteron-Medikamente sind Methan und Enanthat nicht ohne Nebenwirkungen.

Der Empfang des ersten kann bewirken:

  • die Entwicklung von Gynäkomastie;
  • Flüssigkeitsretention im Körper;
  • toxischer Leberschaden;
  • Druckerhöhung;
  • das Auftreten von Izozhgi, Unbehagen, Hitzeempfindungen, die aus dem Bauch nach oben steigen;
  • Hautprobleme;
  • Haarausfall;
  • Hodenatrophie;
  • Abnahme der sexuellen Aktivität nach Abschluss des Kurses;
  • Herzhypertrophie;
  • Fortschreiten der Atherosklerose;
  • das Auftreten einer Neigung zu bluten;
  • Eisenmangelanämie.

Am häufigsten zeigen sich als Folge der Einnahme Nebenwirkungen wie Gynäkomastie, toxische Leberschäden und Flüssigkeitsretention.

Häufige Nebenwirkungen von Testosteron Enanthate sind:

  • Gynäkomastie;
  • die Ablagerung von Körperfett durch den weiblichen Typ;
  • Flüssigkeitsretention (Ödem);
  • Hautprobleme;
  • Haarausfall;
  • hoher Blutdruck;
  • Hodenatrophie.

Wenn Sie jedoch vorsichtig sind, nehmen Sie kein Methan und Enantat in Gegenwart von Kontraindikationen und ergänzen Sie sie mit Hilfsstoffen, der Kurs wird gut genug vertragen, ohne ernsthafte Nebenwirkungen und Gesundheitsschäden zu verursachen.

Wie man nimmt?

Während des Verlaufs sollte die Methandosierung unverändert bleiben, während die Menge an Enanthat am Ende des Zyklus allmählich abnimmt und Null erreicht. Das Regime für 8 Wochen kann wie folgt aussehen:

  1. der erste: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 400 mg Enanthat pro Woche;
  2. der zweite: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 400 mg Enanthat pro Woche;
  3. drittens: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 400 mg Enanthat pro Woche;
  4. viertens: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 400 mg Enanthat pro Woche;
  5. Fünftens: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 300 mg Enanthat pro Woche;
  6. sechstens: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 300 mg Enanthat pro Woche;
  7. siebter: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 200 mg Enanthat pro Woche;
  8. Achtens: 30 mg Methandrostenolon pro Tag.

Um die maximale Wirkung des Kursdecks zu erzielen, müssen Sie auf die richtige Ernährung achten. Es ist besser, mindestens vier Mal am Tag zu essen, das Essen sollte eine große Menge an Eiweiß und Kohlenhydraten enthalten. Es sollte der Sporternährung hinzugefügt werden - Proteine ​​und Gainer.

Welche Art von Drogen zu ergänzen?

Um die Wirksamkeit des Kurses zu erhöhen, kann Enanthat am Ende des Zyklus durch ein kurz wirkendes Medikament - Testosteronpropionat - ersetzt werden. Das Regime für 8 Wochen wird so aussehen:

  1. vom ersten bis zum vierten: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 400 mg Enanthat pro Woche;
  2. fünfte und sechste: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 300 mg Enanthat pro Woche;
  3. siebte und achte: 30 mg Methandrostenolon pro Tag + 100 mg Testosteronpropionat einmal alle zwei Tage.

Um die Effektivität des Kurses zu erhöhen und Nebenwirkungen auf ein Minimum zu reduzieren, ist es sinnvoll, den Kurs mit Zusatzmedikamenten zu ergänzen:

  • Aromatase-Initiatoren (Letrozol, Anastrozol oder Exemestan);
  • oder Mesterolon.

Um mit der Einnahme eines dieser Medikamente zu beginnen, sollte die zweite oder dritte Woche des Steroidverlaufs abgeschlossen sein - eine Woche danach.

Am Ende der Steroide wird eine Nachbehandlung durchgeführt, die notwendigerweise Folgendes umfassen muss:

  • Antiöstrogene (Tamoxifen, Clomiphen);
  • Cortisolblocker (Protein-Kohlenhydrat-Nahrungsmittel, schnelles Protein, Aminosäuren, Leucin, Omega-3-Fettsäuren, Ascorbinsäure).

Die Einnahme dieser Medikamente hilft in kürzester Zeit, das normale Hormongleichgewicht wieder herzustellen und die Schwere des Rollback-Syndroms zu reduzieren, das heißt den Muskelverlust nach Abschluss des Zyklus zu reduzieren.

Ein Kurs von Methandrostenolon und Testosteron Enanthate ist ein sehr effektiver Weg, um Muskelmasse zu gewinnen und die Kraft zu erhöhen. Bevor Sie diese Medikamente nehmen, sollten Sie mit den Kontraindikationen für ihre Anwendung vertraut sein. Während und nach dem Kurs müssen Sie zusätzliche Medikamente hinzufügen, die Ihnen helfen, maximale Ergebnisse zu erzielen und die Nebenwirkungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Kurs Methan enanthate Dosierung, Dauer, Preisschema

Ein sehr mächtiges Bündel, das Stagnation in jeder Form überwinden hilft. Jede andere Substanz ergänzt, schafft die perfekte Kombination von hoher androgener und anaboler Aktivität. Um besser zu verstehen, was auf dem Spiel steht, lassen Sie uns den Methan-Enanthat-Kurs in Teile zerlegen und sehen, was passiert. Und wenn Sie irgendwelche Fragen haben, fragen Sie sie einfach in den Kommentaren.

Kursdauer und Dosierung

Die Dauer des Kurses für einen Athleten jeder Trainingsstufe beträgt mindestens 12 Wochen. Während dieser 90 Tage müssen Sie mehr als 12 kg Muskeln gewinnen, unter Berücksichtigung des Wassers, das nach der PCT abfließt. Nachdem die Dauer berechnet ist, sprechen wir nun über die Dosierung.

Das Regime erlaubt die Verwendung von injizierbaren Testosteron Enanthate 250 mg / ml und Methandienon (Danabol) 10 mg / Tablette. Um das Risiko von Nebenwirkungen zu reduzieren und ein starkes anaboles Wachstum zu hinterlassen, reichen 500 mg Testosteron und 210 mg Methandienon pro Woche aus.

Regime

Für kontinuierliches Wachstum müssen Sie die Halbwertszeit einer Substanz im Körper berücksichtigen, diese Daten können leicht im Netzwerk gefunden werden. Lassen Sie uns die Halbwertszeit von Enka 4,5 Tage, Methan 6 Stunden, zugrunde legen. Das Schema des Kurses ist wie folgt.

  • Enanatate 250 mg alle 4,5 Tage optimal am Montag und Donnerstag;
  • Methan wird 3 Mal am Tag, eine Tablette nach einer Mahlzeit oder unter der Zunge absorbiert.

Leben hacken. Sie setzen Testosteron Enanthate alle 4 Tage, das Öl kann schlecht absorbiert werden, und subkutane Beulen werden gebildet. Um unangenehme Empfindungen zu vermeiden, sollten Sie die Injektionsstellen wechseln. Je früher Sie damit beginnen, desto schmerzloser werden die Eingriffe. Die Injektionsstellen sind vielfältig: Gluteus, Quadrizeps, Schultern, Bizeps.

Vor- und Nachteile von Bündeln

Jedes Bündel hat seine positiven und negativen Eigenschaften. Wenn Sie alle Empfehlungen befolgen, gibt es kaum Nachteile. Die offensichtlichsten Merkmale sind ziemlich alltäglich.

  • Guter Satz;
  • Ausgezeichnetes Gefühl von Gelenken und gefüllten Muskeln;
  • Starke Wasserretention;
  • Es gibt einen Rollback nach dem Kurs;
  • Akne (Akne) ist ein sehr häufiges Vorkommnis;
  • Unangenehme Injektionen (vielleicht wird es niemanden aufhalten, aber die Überprüfung ist ehrlich).

Ergebnisse

Jeder liebt Zahlen, und die Frage, wie viel Sie tippen, ist am vorhersehbarsten. Um Vorhersagen treffen zu können, müssen Sie hellsichtig sein, der Administrator dieser Seite hat leider keine solchen Fähigkeiten.

Sportler, die eine Vorstellung von der richtigen Bewegungstechnik haben, wissen, wie man richtig und ausgewogen isst und wiegt 80 kg, rekrutierten durchschnittlich 3 Monate lang 14-17 kg. Der Rollback nach dem PCT und dem Rest des Kurses war 4-5 kg, es war Wasser.

Diese Ergebnisse sind nicht das Limit.Für diejenigen, die in der Lage sind, das Regime einzuhalten, ist es möglich, Wasserretention mit Hilfe von Anastrozol zu reduzieren (Sie können in einer Apotheke für etwa 1.100 Rubel kaufen).

Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen können mehr als nur mit Methan solo kommen, aber mit den vorgeschriebenen Dosierungen sind die Risiken minimal.

  • Akne erscheint;
  • Nippel sind zerkratzt, Gyno erscheint;
  • Erhöhter Druck.

Es gibt eine Erklärung für all das:

  • Akne erscheint wegen der offenen Poren auf der Haut und ihrem konstanten Fettgehalt.Um diesen Effekt zu vermeiden und zu reduzieren, genügt es, die Haut zweimal täglich mit Alkohollösungen zu wischen.
  • Juckende Nippel und beginnt das Siegel zu fühlen. Diese Veranlagung Ihres Körpers und jeder der Kurse würde eine solche Reaktion auslösen. Es gibt verschiedene Lösungen, vom Beenden bis zum Fluchen, bis zur Exzision der Milchdrüsen. Es wird am besten sein, für eine Ersatztherapie zu gehen, indem man Tests durchführt und Tamoxifen mit 10-20 mg pro Tag während des gesamten Verlaufs verbindet.
  • Erhöhter Druck ist eine allgemeine Bedingung in den Leuten mit einer großen Wasserretention, oder trinken Sie Anastrozol oder fügen Sie Stanozolol hinzu.

Das Standard-Set für jeden Kurs Gonadotropin und Methan + Testosteron Enanthate ist keine Ausnahme. Es macht keinen Sinn, Proviron, Clomid und andere Wundermittel zu verbinden. Diese Medikamente sind nicht in der Lage, die Produktion von eigenem Testosteron zu stimulieren, und PKT zielt darauf ab.

Gonadotropin mit einem 3-Monatsverlauf wird nach 1,5 Monaten (in der Mitte des Kurses) und am Ende (mit der letzten Injektion von Enanthat) angewendet. Für beide Fälle benötigen wir eine Dosis von 500 E.

Gonad kann in einer Apotheke in Ihrer Stadt gekauft werden, die Kosten sind unterschiedlich, aber von 650 bis 900 Rubel pro Packung mit 5 Ampullen. Setzen Sie Gonadotropin sollte 1 Ampulle jeden zweiten Tag sein.

Die Kosten der Bündel in unserem Land spielt eine entscheidende Rolle bei seiner Verwendung. Lassen Sie sich nicht für Scheidungen täuschen und kaufen Sie keine fertigen Kurse. Diejenigen, die einen fertigen Kurs anbieten, haben diesen Wert bewusst überschätzt. Wenn Sie sehen, dass Ihnen ein Set teurer als die niedrigeren Preise angeboten wird, werden Sie gezüchtet.

Für den gesamten Kurs benötigen wir:

  • Testosteron enanthate = 24 ml (2 Flaschen von 10 ml und 4 Ampullen von 1 ml);
  • Methan = 270 Tabletten (3 Packungen mit 100 Tabletten);
  • Gonadotropin 2 Packungen mit 5 Ampullen.

In Rubel wird so aussehen:

  • Enka = (1500 * 2) + (4 * 200) = 3800;
  • Metaha = 690 * 3 = 2070 Rubel;
  • Gonadotropin = 650 * 2 = 1300 Rubel.

Insgesamt 7170 Rubel für den Verlauf von 3 Monaten, dh ein Monat kostet Sie 2390r. Ja, fast hätte ich die Lieferung vergessen, es kostet 500 Rubel.

Fazit

Bewertungen von Methan + Enanthat natürlich anders, Sie können negative Schreie hören, Beispiele für viele Nebenwirkungen. Um zu beurteilen und objektiv zu sein, fragen Sie nach Dosierungen, nach zusätzlichen Substanzen, nach den Marken der Pharmakologie, usw. Jedes kleine Ding kann im Körper dieser Person versagen.

Unser Feedback ist positiv, es bedeutet nicht, dass wir Sie ermutigen, Steroide zu verwenden oder diesen Kurs ausschließlich zu verwenden, nein. Wir werben nicht einmal für Online-Shopping für Steroide. Unsere Kursrate ist ausgezeichnet und diese Schlussfolgerung wurde vom Athleten und den erzielten Ergebnissen gemacht.

Viel Glück für Sie, Kachata! Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie in den Kommentaren, antworten Sie auf jeden Fall!

TESTOSTERON ENANTAT + METHAN + PKT

Methandrostenalon (Danabol) + Testosteron Enanthate

Und jetzt wollen wir einen härteren und interessanteren Kurs von zwei androgenen Drogen versuchen, aber wir werden einen harten Kurs haben, nicht weil die Drogen stark und sehr gefährlich für die Gesundheit sind, sondern nur weil wir die Dosis von Testosteronenanat auf 400 mg / Woche erhöhen.

Lassen Sie mich klarstellen, warum wir diesen Kurs brauchen: jemand wird gut mit androgenen Steroiden versorgt werden, jemand, der anaboler in Form von Deca + Methandrastenolone ist. Wir müssen es versuchen, und es ist besser, Tests zu bestehen, damit wir ein vollständiges Bild davon haben, was mit unserem Körper geschieht.

Wir nehmen Methan mit 30 mg pro Tag für acht Wochen, Testerson ist eine Rutsche (als ob man langsam vom letzten Stock des Aufzugs herunterkommt). Die ersten 4 Wochen geben wir jeweils 400 mg (zum Beispiel 200 mg am Montag und 200 mg am Freitag), dann ab dem Beginn der fünften Woche geben wir jeweils 300 mg (zum Beispiel 150 mg am Montag und 150 am Freitag), und die siebte Woche nennen wir 200 mg für den Kurs. Fragen Sie, warum es so notwendig ist, alles zu komplizieren? Ich werde antworten: "Ja, was würde der Hintergrund gleichmäßiger sein (wie zum Beispiel wenn propvinate)."

In der zweiten Woche verbinden wir Anastraszal (als Inhibitor der Aromatose), in diesem Kurs rate ich ihnen, Geld für ihn zu kaufen und zu sparen !! Nun, nach einer Woche nach allem Nishtyachkov, können Sie einen Punkt zur Verfügung stellen, um Ihr eigenes Testosteron zu erhöhen. Die zehnte Woche trinken wir 40 mg Tamoxifen, die elfte Woche 20 mg pro Tag, und die zwölfte Woche 10 mg pro Tag. Es macht Sinn, Testosteron Booster (Trubulus) zu trinken.

Methan Enanthat natürlich

Meistens verwenden Athleten während der Verwendung von anabolen Steroiden eine Kombination mehrerer Medikamente auf einmal oder eine allmähliche Veränderung mehrerer Medikamente während des Kurses. Oder beide auf einmal. Wofür? Die Erfahrung zeigt, dass bei der Kombination mehrerer Drogen oder beim Drogenwechsel der Effekt in Bezug auf Muskelmasse und Muskelkraft viel besser ist. Das Prinzip 1 + 1 = 3 funktioniert oft.

Die ersten Grundkurse für Anfänger enthalten in der Regel nur Anabolika-Kombinationen (Eine Art von Hormonen - modifiziertes Geschlecht). Fachleute schließen "Drei Wale" (die drei wichtigsten anabolen Hormone) ein: Steroide (Sexualhormone), Insulin und HGH. Sowie eine Reihe von Medikamenten, die helfen, negative Auswirkungen auf den Körper zu bekämpfen.

Welche anabolen Steroide werden am häufigsten von einheimischen Bodybuildern verwendet? Trotz der ziemlich umfangreichen Liste der Medikamente, die man erhalten kann, wird am häufigsten folgende CLASSIC verwendet (in absteigender Reihenfolge):

  • "METHAN" (Methandrostenolon, Pillen, die "älteste" und berühmteste Droge)
  • TESTOSTERON (Injektionen: Enanthate, Sustanon 250, Propionat. "Schwere Artillerie")
  • NANDROLON DECANOAT ("Deck", Injektionen. Hochanabole Droge)
  • VINSTROL und STANOZOLOL (Injektionen und Tabletten. Eine hochanabole Droge)
  • Boulden (Einspritzung, ähnlich wie beim "Deck", man muss viel stechen)
  • TRENBOLON (Injektion, "professionelles" Medikament)

Das ist eigentlich alles. was ein Athlet für vollkommenes Glück braucht. Natürlich gibt es auch Anavar, Oxymetholon, Primobolan, Turinabol und andere bürgerliche Propaganda, aber seit Jahrzehnten haben Menschen bedeutende Muskelmasse und Kraft auf DREI VORBEREITUNGEN gewachsen:

Dies ist die "Basis" der pharmakologischen Verwendung. Wenn Sie nicht 10 kg Muskeln auf den Testosteronverlauf mit Methan auffüllen können, werden Sie diese nicht mehr hinzufügen. Mögliche Anpassungen natürlich. Ersetzen Sie zum Beispiel Nandrolon durch Boldenon oder Trenbolon. Aber meiner Meinung nach sollte dies bereits sehr erfahrenen Athleten getan werden.

Im Allgemeinen sind die beliebtesten Kombinationen von Lautsprechern zur Gewichtszunahme:

  • Testosteron + Methan
  • Deca + Methan
  • Testosteron + Deca + Methan oder Stanozolol
  • Testosteron + Boldenon + Methan
  • Testosteron + Trenobolon + Methan
  • Nandrolon oder Trenobolon + Stanozolol
  • Oxymetholon + Winstrol

Wenn ich ein Neuling wäre? [Bearbeiten]

Oft sind Anfänger auf der Suche nach einer Art super-geheimer oder super-effektiver Steroid-Kurse für das Muskelwachstum. Es scheint ihnen, dass, um so groß wie der Hulk zu werden, Sie ein magisches Geheimnis kennen müssen. Und in der Tat, alles, was Sie brauchen, ist zu wissen, wie man Muskel ohne Steroide wächst! Wenn es einer Person möglich ist, dann reicht es ihm, NUR EINE Droge zu nehmen und auf ihr wird ein Gewinn von mindestens 10 kg erreicht. Dieses Medikament - METHANDROSTENOLON (Methan, Dianabol) - in einer Dosierung von 30 mg / Tag kann Ihnen helfen, alle genetischen "Decken" zu durchbrechen, wenn Sie diese natürlich erreicht haben. Die Hauptsache - zu dieser Zeit lernen, richtig zu trainieren und zu essen.

1. KURS: METAN SOLO "GORKA" (alte Schule)

1 Woche: Methan = 10 mg / Tag
Woche 2: Methan = 15 mg / Tag
Woche 3: Methan = 20 mg / Tag
Woche 4: Methan = 25 mg / Tag
Woche 5: Methan = 30 mg / Tag
Woche 6: Methan = 30 mg / Tag
Woche 7: Methan = 30 mg / Tag
Woche 8: Methan = 10 mg / Tag

Methan tritt in verschiedenen Formen der Freisetzung auf. Es war früher beliebte 5 mg (in einer Tablette) Version. Es war sehr praktisch für Liebhaber niedriger Dosierungen. Denn jetzt triffst du immer nur 10 mg Version. Ich verstehe den Vorteil von Nahrungsergänzungen bei niedrigen Dosierungen sehr gut, daher würde ich natürlich die 5-mg-Version bevorzugen.

Viele werden jetzt sagen, dass es zu kleine Dosierung ist. Dem stimme ich nicht zu. In der Tat, als ich drei Jahre lang bei Wettbewerben sprach, fing ich an, 6 5 mg Tabletten pro Tag zu essen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Dosis auf ein Maximum von 25 mg für Jahre erhöht. (5 Tabletten). Das ist nicht genug. Es ist genug, wenn Sie kein Idiot sind. Weil du immer Zeit hast zu erhöhen.

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass ich den "Slide" verwende (d. H. Die Dosierung wird allmählich größer und nimmt dann ab). Dies ist eine alte Schule. Jetzt wird es am häufigsten empfohlen, die Dosis sofort auf 30 mg zu erhöhen und die ganze Zeit auf dieser zu bleiben. Argumente können sowohl für eine neue Schule als auch für eine alte gemacht werden. Deshalb beginne ich mit den "Klassikern" (Old School). Obwohl Sie eine neue (moderne Schule) machen können.

1. KURS: METHAN SOLO (moderne Schule)

1 Woche: Methan = 30 mg / Tag
Woche 2: Methan = 30 mg / Tag
Woche 3: Methan = 30 mg / Tag
Woche 4: Methan = 30 mg / Tag
Woche 5: Methan = 30 mg / Tag
Woche 6: Methan = 30 mg / Tag
Woche 7: Methan = 30 mg / Tag
Woche 8: Methan = 30 mg / Tag

In jedem Fall ist die tageszeitliche Verabreichung der Techniken die gleiche: Versuchen Sie, die Tabletten in regelmäßigen Zeitabständen zu verteilen. Wenn Sie drei Tabletten haben, dann nehmen Sie die erste morgens, die zweite zum Mittagessen und die letzte vor dem Schlafengehen.

Methan ist eine mystische Droge. Wie ich bereits geschrieben habe, verstehen Wissenschaftler immer noch nicht, warum es so effektiv funktioniert. Dies ist wahrscheinlich entweder auf eine verringerte Abhängigkeit von Globulin (die "irgendwelche Hormone im Blut" bindet) oder auf andere (nicht-androgene) Zellrezeptoren zurückzuführen. Im Allgemeinen werden wir über die Theorie nicht raten. Die Praxis von Millionen von Benutzern deutet darauf hin, dass diese Substanz in einem solchen Schema funktioniert.

Grundsätzlich können Sie dieselben oder ähnliche Kurse von METHANA SOLO zunächst mehrmals wiederholen. 2 Monate für METHAN + 2 Monate für OHNE (Rest). Sie sollten nicht sofort zu leistungsfähigeren Kursen übergehen (von mehreren Drogen), denn je später Sie dies tun, desto größer wird Ihr mögliches Potential für Muskelwachstum.

Ich würde mindestens 2-3 meiner ersten Kurse nur an einem METHANE SOLO wiederholen. Und erst danach würde ich Kurse von ZWEI Drogen besuchen. Ich würde dafür nehmen: METHAN (Pillen) + NANDROLON DECANOAT (Schüsse). Ich würde Methan im üblichen Tagesablauf essen. Und die Aufnahmen von "Deka" würde ich einmal in der Woche machen. Zum Beispiel würde ich jeden Sonntag 100-200 mg intramuskulär geben.

Viele werden sagen, dass 100-200 mg eine sehr kleine Dosierung ist. Vielleicht ist das nicht viel. Aber ich weiß sicher, dass man sogar mit 50mg pro Woche wachsen kann. So sollte man nicht gleich am Anfang aus einer Kanone auf Spatzen schießen. Für uns ist nicht so sehr der maximal mögliche Fortschritt, sondern ein regelmäßiger Fortschritt wichtig. Und dafür sollten Sie einen "Handlungsspielraum" haben (Dosissteigerung).

Darüber hinaus kann Deca bei Dosierungen von mehr als 200 mg aufgrund seiner gestagenen Natur Nebenwirkungen verursachen. Dies kann entweder durch chemische Manipulationen (Proviron + Testosteron oder die Einnahme von Stanazolol) oder durch "vernünftige" (nicht schreckliche) Dosierungen vermieden werden. Ich bin ein Befürworter der zweiten Lösung. Vor allem ganz am Anfang.

Deca stabilisiert den Androgenrezeptor (mehrere Male stärker als selbst Testosteron). Dies bedeutet, dass Ihre Muskelzellen besser und länger Proteine ​​synthetisieren (wachsen). Minus - Unterdrückung der Intensität der Passage von Nervensignalen. Bei hohen Dosierungen (mehr als 200 mg) kann dies zu schlechter Libido und schlechter neuromuskulärer Kommunikation (Gehirn-Muskel) führen.

Methan + Deca = eine der klassischsten Kombinationen von Medikamenten im Bodybuilding. Und bei einer Dosierung von weniger als 200 mg., Diese Kombination ist auch einigermaßen sicher. Aber denken Sie daran, dass Deca, im Gegensatz zu Methane, sehr lange spielt. Dieses Medikament ist erst nach 3 Tagen in der Arbeit enthalten! Die Höchstkonzentration des Hormons wird in 7-10 Tagen sein! Dann nimmt die Konzentration allmählich über mehrere Wochen ab. In der Tat behält das Medikament seine aktiven Eigenschaften für 3-4 Wochen. Davon sind 2-3 Wochen aktiv.

Daher ist es notwendig, die Verabreichung des Decks so einzustellen, dass nach Abschluss des Kurses ein Minimum des Medikaments im Blut verbleibt oder niemand zurückgelassen wird, damit der Rest des Kurses sofort beginnen kann. Ich erkläre: Wenn du in der letzten Woche des Kurses DECK bekommst, dann wirst du nach Abschluss des Kurses noch einen Monat lang "formal in Chemie" sein und deine Geschlechtsdrüsen werden sich nicht erholen. Auf der anderen Seite wird die Konzentration des Medikaments nicht ausreichend für das Muskelwachstum sein. Der Ausweg ist, die letzte Injektion von Deka ein paar Wochen vor dem Ende des Kurses zu machen.

2. KURS: METHAN + DECK (alte Schule)

1 Woche: Methan = 10 mg / Tag + Deca = 200 mg / Woche
Woche 2: Methan = 15 mg / Tag + Deca = 200 mg / Woche
Woche 3: Methan = 20 mg / Tag + Deca = 200 mg / Woche
Woche 4: Methan = 25 mg / Tag + Deca = 200 mg / Woche
Woche 5: Methan = 30 mg / Tag + Deca = 100 mg / Woche
Woche 6: Methan = 30 mg / Tag + Deca = 100 mg / Woche
Woche 7: Methan = 30 mg / Tag
Woche 8: Methan = 10 mg / Tag

Auch dies sozusagen "Old School" (Old School). Verwenden Sie jetzt häufiger die gleichen Dosierungen von Methan und Resonanzboden. Außerdem haben sie in den letzten Wochen weiterhin NANDROLON verwendet, um die Wirksamkeit des Kurses in den letzten Wochen nicht zu verlieren. Und das Problem der "Verzögerung der Ruhe" wird durch die Verwendung eines kürzeren Nandrolon-Phenylpropionats gelöst, das nicht einen Monat, sondern eine Woche "lebt".

Persönlich unterstütze ich die alte Schule, obwohl mir die neuen Lösungen gefallen. Daher würde ich höchstwahrscheinlich zuerst einen klassischen (alten) Kurs mit einem Deck versuchen, und nach dem Rest würde ich es in einer moderneren Interpretation wiederholen.

Sie müssen verstehen, dass Deco einmal in der Woche (zum Beispiel sonntags) stechen kann. Aber Finil - das ist eine kürzere Droge, also sollte es öfter stechen. Dh, mindestens zweimal pro Woche: So und Mi-Do. Der Kurs sieht so aus

2. KURS: METHAN + DECK + PHENIL (neue Schule)

1 Woche: Methan = 30 mg / Tag + Deca = 200 mg / Woche
Woche 2: Methan = 30 mg / Tag + Deca = 200 mg / Woche
Woche 3: Methan = 30 mg / Tag + Deca = 200 mg / Woche
Woche 4: Methan = 30 mg / Tag + Deca = 200 mg / Woche
Woche 5: Methan = 30 mg / Tag + Deca = 200 mg / Woche
Woche 6: Methan = 30 mg / Tag + Phenyl = 200 mg / Woche
Woche 7: Methan = 30 mg / Tag + Phenyl = 200 mg / Woche
Woche 8: Methan = 30 mg / Tag + Phenyl = 200 mg / Woche

Ich würde die Varianten dieser Kurse mit Nandrolon und Methan mindestens mehrmals wiederholen (die Dosierungen beider Medikamente ändern), bevor ich zu leistungsstärkeren Dosierungsschemata von DREI VORBEREITUNGEN übertrage. In der Tat kann jede Kursoption über ein Jahr wiederverwendet werden, bevor sie zum "nächsten Level" übergeht.

Bevor ich zu einem Kurs von DREI Drogen übergehe, würde ich definitiv die Doppelbindung METHAN + TESTOSTERON (Enanatat oder Sustanon 250) versuchen. Hier ist es notwendig zu klären. Es gibt Menschen, die besser auf Nandrolon (eine anabole Droge) reagieren, und es gibt diejenigen, die besser aus reinem Testosteron (eine androgene Droge) hetzen. Es muss versucht werden. Übrigens, ich gehe besser Testosteron für Muskelwachstum und Stärke. Jemand könnte sagen, dass Methan + Testosteron eine schlechte Kombination ist, da beide Drogen starke Androgene sind. Es ist nicht so. Methan ist nicht so ein starkes Androgen, wie viele fälschlicherweise glauben. Eine andere Sache ist, dass in einer solchen Kombination eine bedeutendere Wasserretention möglich ist, als wenn ein Deck verwendet wird. Aber das ist der "Preis", den Sie bereit sind zu zahlen. Eine große Menge an Gewichtszunahme auf Testosteron geht buchstäblich nach dem Kurs zusammen. Es ist in Ordnung.

Also würde ich Testosteron (Sustanon 250 oder Enanthate) anstelle des Decks nehmen. Und erhöhte die Dosierung auf 300-400 mg pro Woche.

3. KURS: METHAN + TEST ENANTAT (basic)

1 Woche: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 400 mg / Woche
Woche 2: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 400 mg / Woche
Woche 3: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 400 mg / Woche
Woche 4: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 400 mg / Woche
Woche 5: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 300 mg / Woche
Woche 6: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 300 mg / Woche
Woche 7: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 200 mg / Woche
Woche 8: Methan = 30 mg / Tag

Es kann zu einem fortgeschritteneren aufgerüstet werden, indem das "lange" Enanthat am Ende entfernt wird und stattdessen ein "kurzer" Propiont hinzugefügt wird. Es ist besser für die Wirksamkeit der zweiten Hälfte des Kurses, aber schlechter in Bezug auf Bequemlichkeit, weil Testosteron jeden zweiten Tag stachelig sein sollte Solche häufigen Injektionen ermüden. So kann es aussehen:

3. KURS: METHAN + TEST ENANTAT + TEST PROPIONAT (erweiterte Version)

1 Woche: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 400 mg / Woche
Woche 2: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 400 mg / Woche
Woche 3: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 400 mg / Woche
Woche 4: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 400 mg / Woche
Woche 5: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 300 mg / Woche
Woche 6: Methan = 30 mg / Tag + Testosteron Enanthate = 300 mg / Woche
Woche 7: Methan = 30 mg / Tag + Testosteronpropionat = 100 mg / jeden zweiten Tag
Woche 8: Methan = 30 mg / Tag + Testosteronpropionat = 100 mg / jeden zweiten Tag

Gut Angenommen, ich habe bereits mindestens 5 Jahre Erfahrung im Krafttraining im Fitnessstudio, von denen ich die ersten chemischen Schemata basierend auf Methan und Nandrolon (oder Testosteron) für 2-3 Jahre verwendet habe. Zu dieser Zeit muss ich mindestens 10-20 kg ohne Chemie + 10-20 kg für die Chemie hinzufügen. Mein Gewicht sollte knapp 100 kg betragen. Und nur hier können Sie schwere Artillerie vom gleichzeitigen Empfang von drei Drogen auf einmal verbinden.

Ich wäre nicht weise mit dem Exotischen, sondern nahm alle die gleichen bewährten DREI Drogen: METHAN + TESTOSTERON + DECK. Ich würde die üblichen Dosierungen von Injektionsmitteln zum ersten Mal nicht ändern. Mein Kurs würde höchstwahrscheinlich so aussehen:

4. KURS ("TRINITY"): METHAN + TEST (Gelenk oder Enanthat, und am Ende - Propionat) + DECK

1 Woche: Methan = 30 mg / Tag + Enanthat-Test = 400 mg / Woche + Deca = 200 mg / Woche
Woche 2: Methan = 30 mg / Tag + Enanthat-Test = 400 mg / Woche + Deca = 200 mg / Woche
Woche 3: Methan = 30 mg / Tag + Enanthat-Test = 400 mg / Woche + Deca = 200 mg / Woche
Woche 4: Methan = 30 mg / Tag + Enanthat-Test = 400 mg / Woche + Deca = 200 mg / Woche
Woche 5: Methan = 30 mg / Tag + Enanthat-Test = 300 mg / Woche + Deca = 200 mg / Woche
Woche 6: Methan = 30 mg / Tag + Enanthat-Test = 300 mg / Woche + Deca = 100 mg / Woche
Woche 7: Methan = 30 mg / Tag + Testpropionat = 100 mg / jeden zweiten Tag
Woche 8: Methan = 30 mg / Tag + Testpropionat = 100 mg / jeden zweiten Tag

Dies ist ein Kurs für sehr erfahrene Athleten, die eine große Anzahl von Muskeln an ihrem Körper aufgebaut haben. In Zukunft können Sie die Medikamente und Dosierungen in diesem Kurs ändern, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Zum Beispiel kann NANDROLONAS leicht zu TRENBOLONS geändert werden. Ein solcher Kurs wird sehr effektiv sein, um zusätzlich zu den Muskeln auch Kraft zu entwickeln. Außerdem können Sie Methan entfernen und stattdessen Stanazolol (Tabletten) verwenden. Dies ist besonders geeignet, wenn Nandrolone oder Trenbolovnov verwendet werden, weil sie eine gestagene Aktivität haben, die orales Stanazolol unterdrückt.

Eine Variante des Fortgeschrittenenkurses zur Masse könnte folgendermaßen aussehen:

5. Gang: STANAZOLOL + TEST (Sust oder Enanthat, und am Ende - Propionat) + TRENBALL (TRITEN)

1 Woche: Stanaza = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 2: Stansa = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 3: Stanaza = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 4: Stanaza = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 5: Stanaza = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 6: Stanaza = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 7: Stanaza = 40 mg / Tag + Testpropionat = 100 mg / Tag
Woche 8: Stanaza = 40 mg / Tag + Testpropionat = 100 mg / Tag

Wenn Ihr Ziel trocknet, dann kann dieser Kurs sofort angepasst werden, indem lange Testosteronester entfernt werden. Tatsache ist, dass während des Trocknungsprozesses traditionell entweder die nicht aramidisierten Medikamente (zum Beispiel Winstrol oder Trenbolon) oder sehr kurze Testosteronester (tatsächlich ist hier nur Testosteronpropionat geeignet) verwendet werden. Dies geschieht, um eine schlanke, nicht "wässrige" Art von Muskeln zu haben. Lassen Sie mich daran erinnern, dass in der Phase des Massensets Aromatisierung notwendig ist (daher verwenden wir einen langen Test), aber beim Trocknen wird uns das nur behindern. Im Allgemeinen müssen wir sofort oder einen Monat vor dem Testosteronkonkurrenz-Enanthat (oder einem anderen langen Testosteron) entfernen, damit der Kurs ein "Kurs für das Trocknen" wird. Es sieht so aus:

6. KURS "TROCKNEN": STANAZOLOL + TEST + TRAINBALL

1 Woche: Stanaza = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 2: Stansa = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 3: Stanaza = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 4: Stanaza = 40 mg / Tag + Enanthat-Test = 500 mg / Woche + Tren = 300 mg / Woche
Woche 5: Stansa = 40 mg / Tag + Testpropionat = 100 mg / Tag + Tren = 300 mg / Woche
Woche 6: Stansa = 40 mg / Tag + Testpropionat = 100 mg / Tag + Tren = 300 mg / Woche
Woche 7: Stansa = 40 mg / Tag + Testpropionat = 100 mg / Tag + Tren = 300 mg / Woche
Woche 8: Stanaza = 40 mg / Tag + Testpropionat = 100 mg / Tag + Tren = 300 mg / Woche

Ich werde jetzt nicht im Detail die professionellen Kurse mit GR und Insulin beschreiben. Denn die Leute, die es benutzen können, wissen schon alles selbst. Und diejenigen, die nicht wissen, in 99,99% der Fälle, sind immer noch nicht bereit für solche professionelle Systeme.

Die nützliche Dreifaltigkeit [Bearbeiten]

Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf die DREI Drogen lenken, über die wir bereits gesprochen haben und die wir am Ende des Materials noch sprechen werden. Es wird um PROVIRON, TAMOXIFENE und hCG (Gonadotropin) gehen. Alle diese Medikamente werden nur benötigt, wenn Sie bereits Nebenwirkungen haben oder anabole Steroide einnehmen.

PROVIRON blockieren die Aromatisierung von Steroiden in weiblichen Hormonen. Ie Im Gegensatz zu klassischen Anti-Östrogenen (wie Tamoxifen) zerstört Proviron die Ursache und nicht die Folgen. Darüber hinaus kann proviron in einigen Teilen auch "Folgen" zerstören (die Arbeit bereits existierender weiblicher Horomonen blockieren), d.h. ist auch ein Antiestrogen. Fügen Sie dazu eine so wunderbare Tatsache hinzu, dass Proviron die Arbeit von Globulin übernimmt, das Testosteron im Blut "bindet". Dies führt zu einer Erhöhung der Konzentration des letzteren. Nun, solche Kleinigkeiten wie eine Potenzsteigerung und eine starke Erektion werden überhaupt nicht erwähnt. Das sind nette Boni.

Wann sollte Proviron verwendet werden? [Bearbeiten]

Wenn Sie eine Veranlagung zur Aromatisierung haben (Sie hatten "juvenile Gynäkomastie" in einem Übergangsalter, oder Sie haben einen lockeren Körper, oder Sie wissen aus früheren Kursen, dass die Brustdrüsen anschwellen gehärtet), in diesem Fall 50 mg (2 Tabletten) ist in der Regel ausreichend Tag. In den schwersten Kursen (ich habe dies hier nicht beschrieben) benötigen Sie möglicherweise 100 mg (4 Tabletten).

Wenn es in Ihrem Kurs Geschmackspräparate gibt (dies ist in erster Linie Testosteron), dann sollten Sie 50 mg Proviron während der gesamten Dauer des Kurses aktivieren (ab der 2. Woche), wenn eine Veranlagung zum Aromatisieren besteht. Wenn es keine Veranlagung gibt, aber ich versichern will, dann ist es genug, 25 mg (1 Tablette) Proviron pro Tag einzuschließen.

Wenn Sie die Wirksamkeit des Kurses in der Mitte (nach 4 Wochen) stark verringern, dann liegt das vielleicht an der "schädlichen" Arbeit des Globulins, die überschüssiges Testosteron bindet. Proviron kann in diesem Fall die Wirksamkeit des Kurses stark verbessern, weil es die Arbeit von Globulin blockiert. Um die Verbesserung zu spüren, reicht es für eine Woche (genau in der Mitte des Kurses), Propiron in einer Dosis von 50 mg (2 Tabletten) pro Tag zu trinken.

Wenn du austrocknest (für Wettkämpfe oder für dich selbst). Proviron in der üblichen Dosierung von 50 mg (2 Tabletten) kann Ihre Muskeln ernsthaft stärken. Deshalb wird dieses Präparat von Athleten zur Vorbereitung auf Wettkämpfe genauso oft wie amerikanische Schauspieler zur Vorbereitung auf Dreharbeiten in Actionfilmen oder Fotoshootings eingesetzt.

Vergessen Sie außerdem nicht, dass je weniger überschüssiges Östrogen (weibliche Hormone) Sie in Ihrem System haben, desto schneller wird sich Ihr endokrines System nach dem Kurs erholen und desto weniger werden Sie dabei Muskeln verlieren.

TAMOXIFEN ist ein klassisches Antiöstrogen. Wenn Sie bereits weibliche Hormone im System haben (aufgrund des Geschmacks von Testosteron), wird Proviron ein schwacher Helfer sein. In diesem Fall wird Tamoxifen benötigt, weil es direkt mit den Folgen kämpft, wenn sie bereits begonnen haben herauszuklettern (Gynäkomastie, weibliche Fettablagerung usw.). Ich werde nicht lange alle Vorteile von Tamoxifen beschreiben. Lasst uns besser verstehen, wann es gebraucht wird. Dafür gibt es zwei Punkte.

Zuerst, wie ich bereits sagte, Tamoxifen wird NUR auf dem Kurs benötigt, wenn es bereits Aromatisierung gibt (Sie fühlen Kondensation unter den Brustwarzen) und Sie müssen es bekämpfen. In diesem Fall müssen Sie täglich 20 bis 40 mg Tamoxifen einnehmen. Es blockiert den Östrogenrezeptor, und dieser wird Ihrem Körper nicht schaden können. ABER du solltest Tamoxifen nicht "nur weil" (zur Prophylaxe) verwenden, wenn mit den Brustwarzen alles in Ordnung ist. Für diese Zwecke, Proviron, und nicht Tamoxifen. Tatsache ist, dass Tamoxifen die Produktion von Wachstumsfaktoren in der Leber (insbesondere des wichtigsten IGF-1) reduziert und dadurch die Wirksamkeit des Steroidverlaufs verringert. Daher keine Prophylaxe mit Tamoxifen. Er wird nur benötigt, wenn bereits "gebratener Hahn gepickt" wird.

Zweitens ist meiner Meinung nach Tamoxifn das beste Medikament für PCT (Wiederherstellung der Testosteronproduktion nach dem Kurs). Eine Anzahl von Studien wurde durchgeführt, in denen nur 20 mg Tamoxifen über 2 Wochen die Testosteronproduktion um die Hälfte erhöhten (d. H. 50%). Das ist sehr viel. Und das ist sehr gut nach dem Kurs, wenn Testosteronproduktion gesenkt wird. Es ist nur notwendig zu verstehen, dass Tamoxifen beginnen wird, effektiv in diesem Plan zu arbeiten, nicht früher als alle künstlichen Hormone im System aufhören zu spielen. Ie Sie müssen warten, bis das künstliche Testosteron vollständig abgesetzt ist und erst danach Tamoxifen einnehmen, um das Niveau des natürlichen Testosterons zu erhöhen. Betrachten Sie dazu die Begriffe "Leben" eines künstlichen Hormons.

HCG ist ein Zwischenprodukt zwischen Ihrem Gehirn und Testosteron. Es sind die Gonadotropine, die Ihren Hoden Testosteron produzieren. Warum wird es benötigt? In der Mitte des Kurses, wenn Ihre Hoden aufhören, ihr eigenes Testosteron zu produzieren (weil es eine Menge von künstlichem Testosteron in Form von Steroiden gibt), kann hCG ihre Arbeit "egal was" weiter stimulieren. Ie Deine Hoden "schrumpfen" nicht in der Größe und "schlummern" nicht aus Untätigkeit. Nach dem Kurs wird die Arbeit der endokrinen Drüsen schneller wiederhergestellt.

In der Praxis ist es am besten, auf die Mitte des Kurses zu warten und innerhalb einer Woche 500-1000 IE täglich mit einer (dünnen) Insulinspritze in die Muskeln zu punktionen. Dies schützt Ihre Hoden vor "Austrocknung" in der Größe. Ich warne Sie, dass dieses Phänomen nicht allen gleichermaßen widerfährt und zudem immer reversibel ist.

Nehmen Sie HCG nicht nach dem Kurs auf! Denn damit bremst du die vollständige Wiederherstellung des Lichtbogens HYPOTOLAMUS-HYPOPHYSIS-EYES! Erinnern Sie sich, ich sagte dieses "Zwischenprodukt"? Also, diese "Zwischenverbindung" sollte natürlich ausgearbeitet werden, nur dann wird der Bogen vollständig wiederhergestellt. Wenn Sie nach dem Kurs weiterhin die künstlichen Hormone stechen, bedeutet dies für Ihr Gehirn, dass der Kurs fortgesetzt wird und das System nicht vollständig wiederhergestellt wird.

Progestogen Steroide und ihre Kombinationen [Bearbeiten]

Und das letzte, was ich Ihnen in diesem praktischen Teil sagen möchte, ist die Kombination von Medikamenten aus Sicht von PROGESTERONE. Im Allgemeinen kann Progesteron ein sehr nützliches Hormon sein (regt den Appetit an, hält Wasser und beruhigt das zentrale Nervensystem) und ist sehr schädlich (Gynäkomastie, weibliches Fett, schwache Erektionen usw.). dh Aromatisierung von Testosteron oder Methan zu Östrogenen).

Wir haben mehrere Steroid-Medikamente auf die chemische Struktur eines Moleküls in der Nähe von Progesteron und nicht Testosteron. Deshalb werden sie oft als Gestagen bezeichnet. Und alles, was ich oben geschrieben habe, ist für sie relevant.

Gut ABER WIE KANN MAN MIT MÖGLICHEN PROGESTANTEN SEITENBEMÜHUNGEN KÄMPFEN?

1. Die erste Lösung. Wenn wir die oben genannten Medikamente verwenden, müssen wir sie mit nicht-aromatisierten Steroiden (die nicht zu Östrogenen werden) kombinieren:

Solche Kombinationen werden in Bezug auf Gino sicher sein. Dies ist besonders gut für diejenigen, die eine Vorliebe für diese ästhetisch unangenehme Nebenwirkung haben.

2. Die zweite Option Wenn Sie immer noch Testosteron und seine Analoga verwenden, dann blockieren Sie die Aromatisierung mit Anti-Aromatase Prepov:

Es ist wichtig, diese Medikamente als Vorbeugung während des gesamten Kurses zu verwenden. Und nicht nach gebratenem Schwanz im Nippelbiss.

3. Die dritte Art, einen Fisch zu essen und nicht in einer Pfütze zu sitzen, ist Stanozolol. Ich erinnere mich schon erwähnt, dass dieses Steroid ein Anti-Gestagen ist. Eine wirksame Dosis wird 25-50 mg betragen. Am Tag.

Nun, eine Liste meiner Gedanken zur Kombination von AAS:

  • Zykluszeit = Ruhezeit (keine "ewigen Zyklen")
  • Die meisten MG (Dosierungen) werden am besten mit injizierbaren anstelle von oralen Medikamenten eingenommen. Um deine Leber nicht zu belasten.
  • Jeder Testosteronester kann mit einem anderen Testosteronester kombiniert werden.
  • Ein ausgeprägtes anaboles kann für bessere Wirkung mit Androgen kombiniert werden.
  • Orales Medikament kann nicht mit anderen oralen kombiniert werden. Und nur mit Injektion.
  • Nandrolon ist immer wünschenswert, mit Testosteron oder Stanazolol zu kombinieren. Dies wird gegen ein so unangenehmes Phänomen wie die Dekade helfen. Aber wenn es Testosteron gibt, dann ist zusätzlicher Proviron erforderlich.
  • Stanazolol hat anti-Gestagen-Aktivität und ist daher gut mit Nandrolonen.
  • Winstrol dehydriert die artikulären Taschen und deshalb ist es ratsam, sie mit einem Teig oder Deck zu "schmieren".
  • Es ist wünschenswert, die Verwendung aromatisierender Medikamente (Testosterone) mit Proviron (Anti-Antamosis-Effekt) zu kombinieren.
  • HCG hilft gut bei Hodenatrophie und ist wichtig in der Mitte des Kurses, aber nicht nach dem Kurs!
  • Nach dem Kurs, verwenden Sie Tamoxifen und Tribulis für mehrere Wochen, um die Funktion der endokrinen Drüsen wiederherzustellen.

Siehe auch [Bearbeiten]

Warnung [Bearbeiten]

Anabole Medikamente können nur auf Rezept verwendet werden und sind bei Kindern kontraindiziert. Die bereitgestellten Informationen erfordern keine Verwendung oder Verteilung von potenten Substanzen und zielen ausschließlich darauf ab, das Risiko von Komplikationen und Nebenwirkungen zu reduzieren.

Testosteron Enanthate - was ist das? Der Verlauf von Testosteron Enanthate!

Es gibt verschiedene Ester und Arten von Testosteron. Es gibt Ester (lang wirkende), Ether (kurz wirkende) und kombinierte Ether (kurz + lang). Testosteron Enanthate ist in seiner Essenz genau das gleiche wie ein Ester (lang wirkend). In diesem Artikel werden wir ausführlicher darüber sprechen. Wir werden uns nämlich mit solchen Fragen beschäftigen: Testosteron enanthate - was ist das? Wie man einen Kurs von Testosteron enanthate bildet? Wie wähle ich die richtige Dosierung und wie lange sollte sie dauern? Und auch die korrekte PKT nach dem Kurs.

Testosteron Enanthate (auch Enka genannt) ist ein sehr bekannter Testosteronester, der sich bei Sportlern großer Beliebtheit erfreut. In der Regel, von allen Arten von langen Testosteronester, wählen meistens genau - enanthate.

Der Hauptzweck dieses Steroid ist eine schnelle Menge von Muskelmasse und Kraft. Auch einige Sportler kombinieren es mit Propionat während des Trocknens (die ersten 70% des Kurses sind Enanthate, die zweiten 30% des Kurses sind Propionat... am Auslass verwendet). Aber auf dem Trockner wird es selten benutzt, schließlich geht die Hauptforderung zu den Massen.

Aufgrund der Tatsache, dass Testosteron Enanthate ist ein lang wirkender Ester, können Sie nicht sofort seine Wirkung spüren. Die ersten 1 - 2 Wochen wird es nur beschleunigen, deshalb kann eine gute Wirkung irgendwo in 11 - 15 Tagen nach der ersten Injektion gefühlt werden. Dieses Steroid kann mit verschiedenen oralen Medikamenten (keine Kontraindikationen) kombiniert werden.

Ein großer Vorteil dieses Steroid ist, dass Sie keine häufigen Injektionen machen müssen. Es reicht, 1 Injektion wöchentlich zu machen. Dies ist sehr praktisch, da es das Risiko von Schmerzen (an Stellen, an denen das Medikament gestochen wurde), Härten und Rötungen beseitigt. Sein Nachteil ist, dass nach dem Kurs die Wiederherstellung des natürlichen hormonellen Hintergrunds nicht sofort beginnt, sondern nach einer langen Zeit (2 - 3 Wochen).

Enka-Steroidprofil:

  • anabole Aktivität: 100% Testosteron
  • androgene Aktivität: 100% Testosteron (sehr groß)
  • Aromatisierung (Umwandlung in Östrogen): vorhanden (sehr groß)
  • Unterdrückung der Achse des Hypothalamus - Hypophyse - Hoden: mäßig - hoch
  • Toxizität für die Leber: minimal (wenn sehr große Dosierungen) und nicht vorhanden (wenn kleine und mittlere Dosierungen)
  • Art der Anwendung: Injektionen (in der Regel Injektionen gemacht: intramuskulär in den Gesäß, Oberschenkel oder Deltas)
  • Lebenserwartung im Körper: von 14 bis 16 Tage
  • Detektionszeit: 85 bis 95 Tage

Dieses Steroid (wie jedes andere Testosteron) hat eine hohe Aromatisierung, die schließlich zu Gynäkomastie und anderen unangenehmen Nebenwirkungen führen kann. Um dies zu erreichen, müssen Sie Antiöstrogene (Tamoxifen, Toremifen usw.) einnehmen und die Dosis nicht überschreiten.

Eigenschaften von Testosteron Enanthate:

  • hilft, die Proteinsynthese zu beschleunigen
  • hilft, die Regeneration nach intensiven Trainingseinheiten zu beschleunigen
  • trägt zur Wiederherstellung der Gelenke bei (stimuliert Regenerationsprozesse)
  • erhöht die Sauerstoffkapazität im Blut
  • beschleunigter Muskelaufbau (von 6 auf 10kg Fleisch in 6 Wochen)
  • indirekte Wirkung auf den Fettabbau
  • beschleunigtes Kraftwachstum (in der Regel können Sie in 6 Wochen das Arbeitsgewicht in den Übungen um 17,5 - 32,5 kg erhöhen)
  • erhöhte Libido (gute Erektion und beständiges sexuelles Verlangen)

Positive Effekte können sich nur freuen. Aber hinter all diesen Freuden verstecken sich andere Dinge. Nämlich - Nebenwirkungen.

Enki Nebenwirkungen:

  • Schwellung
  • Gynäkomastie (da dieses Steroid eine hohe Aromatisierung hat)
  • beschleunigt das Haarwachstum
  • hemmt die Produktion von natürlichem Testosteron im Körper
  • Akne und Akne erscheinen auf dem Körper
  • mögliche Manifestation von Bluthochdruck
  • mögliche Manifestation einer erhöhten Aggression
  • starke Flüssigkeitsretention

Wenn Sie dieses Medikament nicht missbrauchen (die Dosis nicht überschreiten), ist die Wahrscheinlichkeit schwerer Nebenwirkungen auf ein Minimum reduziert. Wenn Sie alles richtig machen, wird es keine Probleme geben.

Was ist das Steroid - abgebaut. Jetzt werden wir konkrete Kurse nach Beispielen (praktischen Schemata) sortieren.

№1. Kurs von Testosteron enanthate Solo

Meistens wird enku solo als erster Kurs für Anfänger empfohlen. Wenn Sie einen Behandlungszyklus noch nie abgeschlossen haben (oder es bereits gemacht haben, aber nur mit oralen Medikamenten), dann ist dieser Kurs genau das, was Sie brauchen.

Allgemeine Informationen zum Kurs:

  • Solo-Kursdauer - 7 Wochen
  • Solo Kurs Dosierung - 250mg am Dienstag
  • pt nach einem Kurs von Testosteron enanthate solo - Gegenwart (wir werden Tamoxifen verwenden, um den natürlichen hormonellen Hintergrund wiederherzustellen)
  • Injektionen sollten am Morgen gegeben werden (die besten Plätze für Injektionen sind: der Gesäßmuskel und Quadrizeps)
  • Ruhe nach einem Enka Solokurs - 7 Wochen
  • die Gesamtmenge des Medikaments pro Kurs beträgt 1750 mg (wenn 250 mg in einer Ampulle enthalten sind, werden 7 Ampullen pro Kurs benötigt)

Erste Woche: Dienstag - 250mg

Zweite Woche: Dienstag - 250mg

Dritte Woche: Dienstag - 250mg

Vierte Woche: Dienstag - 250mg

Fünfte Woche: Dienstag - 250mg

Sechste Woche: Dienstag - 250mg

Siebte Woche: Dienstag - 250mg

Achte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Woche 9: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Zehnte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Wenn dies nicht Ihr erster Kurs ist, ist es sinnvoll, die Dosierung um das Zweifache zu erhöhen. Jetzt rufen Sie jeden Dienstag nicht 250 mg, sondern 500 mg. Hier sehen Sie selbst (Sie müssen erhöhen oder nicht).

Nr. 2. Der Verlauf von Testosteron Enanthate und Turinabol

Die Kombination von Enka und Turika wird Ihnen eine ausgezeichnete Steigerung der Muskelmasse mit einer kleinen Menge Wasser ermöglichen. Sehr guter Kurs für die Masse. Für 8 Wochen können Sie 6 - 9 kg gutes Fleisch hinzufügen.

Allgemeine Informationen zum Kurs:

  • Kursdauer - 8 Wochen
  • Enki Dosierungen - 250mg am Dienstag
  • Turinover-Dosierungen - 30mg täglich
  • 30mg sollten in 3 gleiche Teile aufgeteilt und während des Tages (morgens, mittags und abends) gleichmäßig mit 10mg eingenommen werden
  • Sie können Pillen auf zwei Arten einnehmen:
  1. sofort nach dem Essen verschlucken, mit etwas Wasser abwaschen (länger verdaut)
  2. sich vor dem Essen unter der Zunge auflösen (schneller verdauen)
  • pt nach einer Testosteron-Enanthate und Turinabol - Gegenwart (wir werden Tamoxifen verwenden, um natürliche Hormonspiegel wiederherzustellen)
  • Injektionen sollten am Morgen gegeben werden (die besten Plätze für Injektionen sind: der Gesäßmuskel und Quadrizeps)
  • Ruhe nach dem Kurs - 8 Wochen
  • Gesamtzahl der Medikamente pro Kurs:
  1. Testosteron Enanthate - 2000 mg (wenn in einer Ampulle 250 mg, dann benötigen Sie 8 Ampullen pro Kurs)
  2. Turinabol - 189sht

Erste Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Zweite Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Dritte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Vierte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Fünfte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Die sechste Woche: enka (Dienstag - 250 mg) + Touring (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Siebte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Touring (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Achte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Touring (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Woche 9: Touring (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Zehnte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Elfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Zwölfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Diese Dosierungen sind bedingt (Durchschnitt, was der Mehrheit entspricht). Nur Sie selbst können genauere Dosierungen wählen (individuell, unter Berücksichtigung der Erfahrung des Trainings und der vorherigen Kurse). Die empfohlene wöchentliche Norm von Enanthate: 250 - 1000mg. Empfohlene tägliche Einnahme von Turinabol: 20 - 40mg.

№3. Der Verlauf von Testosteron Enanthate und Methan

Diese Kombination dieser Steroide ermöglicht es Ihnen, sehr gut Fortschritte in Bezug auf Muskelmasse und Stärke zu erreichen. Für 8 Wochen können Sie 7 - 12kg hinzufügen, aber die Qualität des Fleisches ist schlechter als in Kombination mit dem Touristen. Auch wirst du gut mit Wasser überschwemmen.

Allgemeine Informationen zum Kurs:

  • Kursdauer - 8 Wochen
  • Enki Dosierungen - 250mg am Dienstag
  • Metahi-Dosierungen - 30mg täglich
  • 30mg sollten in 3 gleiche Teile aufgeteilt und während des Tages (morgens, mittags und abends) gleichmäßig mit 10mg eingenommen werden
  • Sie können Pillen auf zwei Arten einnehmen:
  1. sofort nach dem Essen verschlucken, mit etwas Wasser abwaschen (länger verdaut)
  2. sich vor dem Essen unter der Zunge auflösen (schneller verdauen)
  • Absatz nach Testosteron Enanthate und Methan - vorhanden (wir werden Tamoxifen verwenden, um den natürlichen hormonellen Hintergrund wiederherzustellen)
  • Injektionen sollten am Morgen gegeben werden (die besten Plätze für Injektionen sind: der Gesäßmuskel und Quadrizeps)
  • Ruhe nach dem Kurs - 8 Wochen
  • Gesamtzahl der Medikamente pro Kurs:
  1. Testosteron Enanthate - 2000 mg (wenn in einer Ampulle 250 mg, dann benötigen Sie 8 Ampullen pro Kurs)
  2. Methan - 189pcs

Erste Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Zweite Woche: enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Dritte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Vierte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Fünfte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Die sechste Woche: enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (10 mg - morgens, mittags und abends)

Siebte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Achte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Methan (10 mg - morgens, nachmittags und abends)

Neunte Woche: Methan (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Zehnte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Elfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Zwölfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Diese Dosierungen sind bedingt (Durchschnitt, was der Mehrheit entspricht). Nur Sie selbst können genauere Dosierungen wählen (individuell, unter Berücksichtigung der Erfahrung des Trainings und der vorherigen Kurse). Die empfohlene wöchentliche Norm von Enanthate: 250 - 1000mg. Empfohlene Tagesdosis von Methan: 20 - 40 mg.

№4. Der Verlauf von Testosteron Enanthate und Winstrol (Stanozolol)

Stanza und Encu werden normalerweise während des Trocknens kombiniert. Aber es gibt Athleten, die diese Kombination zu Boden bringen und am Ende ziemlich hochwertig gewonnene Muskeln bekommen. Wie bei turikovom, wird dieser Kurs Ihnen eine hervorragende Steigerung der Muskelmasse mit einer kleinen Menge Wasser geben. Für 8 Wochen können Sie 5 - 8kg gutes Fleisch hinzufügen und trocknen.

Allgemeine Informationen zum Kurs:

  • Kursdauer - 8 Wochen
  • Enki Dosierungen - 250mg am Dienstag
  • Dosierungen von Stanozolol - 30mg täglich
  • 30mg sollten in 3 gleiche Teile aufgeteilt und während des Tages (morgens, mittags und abends) gleichmäßig mit 10mg eingenommen werden
  • Sie können Pillen auf zwei Arten einnehmen:
  1. sofort nach dem Essen verschlucken, mit etwas Wasser abwaschen (länger verdaut)
  2. sich vor dem Essen unter der Zunge auflösen (schneller verdauen)
  • nach einem Testosteron-Enanthate-Kurs und Winstrol-Präsens (wir werden Tamoxifen verwenden, um die natürlichen Hormonspiegel wiederherzustellen)
  • Injektionen sollten am Morgen gegeben werden (die besten Plätze für Injektionen sind: der Gesäßmuskel und Quadrizeps)
  • Ruhe nach dem Kurs - 8 Wochen
  • Gesamtzahl der Medikamente pro Kurs:
  1. Testosteron Enanthate - 2000 mg (wenn in einer Ampulle 250 mg, dann benötigen Sie 8 Ampullen pro Kurs)
  2. Winstrol - 189pcs

Erste Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Winstrol (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Zweite Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Winstrol (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Dritte Woche: Enka (Dienstag - 250 mg) + Winstrol (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Vierte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Fünfte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Sechste Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Siebte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Achte Woche: Enka (Dienstag - 250mg) + Winstrol (jeweils 10mg - morgens, mittags und abends)

Woche 9: Winstrol (jeweils 10 mg - morgens, mittags und abends)

Zehnte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Elfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Zwölfte Woche: Tamoxifen - 20mg jeden Morgen (täglich)

Diese Dosierungen sind bedingt (Durchschnitt, was der Mehrheit entspricht). Nur Sie selbst können genauere Dosierungen wählen (individuell, unter Berücksichtigung der Erfahrung des Trainings und der vorherigen Kurse). Die empfohlene wöchentliche Norm von Enanthate: 250 - 1000mg. Empfohlene tägliche Einnahme von Turinabol: 20 - 40mg.

Ich hoffe, ich habe die Fragen beantwortet: Testosteron enanthate - was ist das? und Wie mache ich Kurse? Weiter, wenn Sie sich entscheiden zu nehmen, folgen Sie einfach den Anweisungen und praktischen Schemas.

Dieser Artikel fördert nicht die Verwendung von Steroiden, sowie ihre Werbung. Alles ist nur zu Informationszwecken geschrieben!

Weitere Artikel Über Schilddrüse

Die Eierstöcke produzieren sowohl Testosteron als auch Östrogen. Relativ geringe Mengen an Testosteron werden aus den Ovarien und Nebennieren ins Blut abgegeben.

Voller Schlaf sorgt für die Wiederherstellung des menschlichen Körpers, stärkt seine Gesundheit, verbessert die Effizienz. Alle lebenswichtigen Prozesse unterliegen dem Biorhythmus.

Leider kann jedes Medikament Nebenwirkungen haben. In einigen Drogen sind sie weniger ausgeprägt, andere sind stärker. Dies gilt insbesondere für potente und verschreibungspflichtige Medikamente.