Haupt / Tests

Basaltemperatur von A bis Z

* Liebe Freunde! Ja, das ist Werbung, dreht sich so!

Verwirrte Geschichte! Dostinex und Schwangerschaft.

Liebe Mädchen! Ich schreibe zum ersten Mal, ich hoffe, Sie werden mit Ratschlägen helfen! Im Jahr 2009 legte die Hypophyse Prolaktin. Behandlung 2 Jahre. Im Jahr 2016, im September, begannen sie das Baby zu planen, bis Dezember vergeblich. Im Dezember wurde das Prolaktin erneut bestätigt (unterbehandelte kleine Größen 2 bis 3 mm). Vorgeschriebene Behandlung dostineksom! Prolaktin nahm ab, die Haut reinigte sich vollständig, nur ein positives Ergebnis auf dem Hintergrund der Rezeption. Sah 2 Monate. Dann widerriefen die Ärzte Dostinex im Burdenko Research Institute, überprüften die gesamte Behandlungshistorie erneut und gaben das Ergebnis, dass die Prolaktinome nie existiert haben, Dostinex wird nicht benötigt! Schrecklicher Hautausschlag, hohes Prolactin, MRT, erfolglose Schwangerschaft für sechs Monate usw. - hörte nicht mit der Beseitigung der Diagnose von "gesund" auf. 2 Monate nehmen Sie dostineks nicht, fing noch schrecklicherer Ausschlag an, sich unwohl fühlend, Schwangerschaft tritt nicht auf. Außerdem unterzog sie sich einer umfassenden Untersuchung und Ausbildung in Lapino - gesund! Sehr verwirrende Situation, wer dostineks genommen hat und vielleicht gab es ähnliche Fälle, schreiben Sie! Ich denke, dass ich wieder bitten muss, Dostinex zu nehmen, da ich sicher bin, dass Prolactin um ein Vielfaches gewachsen ist und die Ärzte falsch liegen. Danke für die Antwort.

Kann Dostinex helfen schwanger zu werden?

Dostinex ist ein Medikament zur Behandlung von Unfruchtbarkeit. Wenn es genommen wird, wird die Wirkung von Dopamin auf das Gehirn simuliert. Das Medikament kann verwendet werden, um ein hohes Niveau eines chemischen Elements namens Prolaktin, das aus der Hypophyse stammt, zu bekämpfen. Es gibt viele positive Rückmeldungen von denen, die bei Dostineks schwanger wurden. Und jetzt werden wir sprechen, wie man bei dostineks schwanger wird.

Ist es möglich, bei dostineks schwanger zu werden

Medizinische Studien haben gezeigt, dass dieses Medikament den Prozess der Empfängnis bei Frauen beeinflussen kann, verschreiben Ärzte oft diesen pharmazeutischen Wirkstoff zur Behandlung von Unfruchtbarkeit.

Dostinex verwendet für die Behandlung von Unfruchtbarkeit

Die Anwendung von Dostinex, um schwanger zu werden, impliziert, dass es notwendig ist, die komplexen Wechselwirkungen verschiedener chemischer Elemente im Körper zu berücksichtigen. Prolaktin ist vor allem ein Element, das die Produktion von Muttermilch bei Frauen stimuliert. Hohe Prolaktinspiegel können jedoch die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Manchmal, so die Wissenschaftler, wirkt ein hohes Niveau des chemischen Elements gegen die Schwangerschaft. In diesen Fällen kann das Arzneimittel verwendet werden, um den Prolaktinspiegel zu senken.

Symptome mit erhöhtem Prolaktin bei Nichtschwangeren:

  • Fehler im Menstruationszyklus;
  • Unfruchtbarkeit;
  • Ausfluss aus den Milchdrüsen.

Prolaktin sollte nach der Schwangerschaft und beim Stillen einer gesunden Frau zunehmen. Zusätzlich kann seine Zunahme durch Stress und große körperliche Anstrengung verursacht werden.

Was Forschung zeigt

Studien zeigen, dass die regelmäßige Anwendung von Dostinex in einigen Fällen helfen kann, die Fruchtbarkeit bei Frauen wiederherzustellen. Oft können Sie Bewertungen finden - "Dostinex sah - schnell geholfen." All dies spricht von seiner Popularität und dass bei richtigem Gebrauch gute Ergebnisse erzielt werden können.

Wenn die Schwangerschaft infolge dieser Abhilfe geschehen ist, so muss man sich über seine Aufhebung konsultieren. Also, wie während der Schwangerschaft, ist es nicht empfehlenswert. Es lohnt sich jedoch, den Prozentsatz von Nutzen und Risiko zu berücksichtigen. Während der gesamten Behandlung sollten Schwangerschaftstests in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden, auch wenn keine Symptome auftreten.

In welchen anderen Fällen wird verwendet

Außerdem wird dieses Medikament zur Behandlung einer Reihe von Erkrankungen verwendet, die mit der Produktion von Muttermilch in Zusammenhang stehen. Wenn Sie dieses Werkzeug erhalten, kann die Stillzeit schnell aufhören, wenn es aus irgendeinem Grund kontraindiziert ist. Das Hypophysenadenom ist ein weiterer Grund, weshalb eine solche Behandlung verordnet werden kann. Darüber hinaus hilft das Tool bei Hyperprolaktinämie. Es besteht jedoch ein Rezidivrisiko nach Absetzen der Behandlung.

Nach einer solchen Behandlung empfehlen Ärzte, darauf zu achten, dass eine Schwangerschaft für einige Zeit nicht auftritt. Normalerweise ist diese Zeit auf 1-2 Monate begrenzt. Schließlich können die Komponenten des Medikaments später zu einer Fehlgeburt oder Abtreibung führen. Den Patienten wird geraten, das Medikament mit dem Essen einzunehmen. Die Dosierung kann unterschiedlich sein. Es hängt von den individuellen Eigenschaften des Organismus ab. Nur der behandelnde Arzt kann es verschreiben. In keinem Fall sollte man sich selbst behandeln.

Vorsicht

Es gibt einige Kontraindikationen für die Einnahme dieses Medikaments: persönliche Intoleranz, nicht das Alter von 16 Jahren zu erreichen.

Es kann eine Anzahl von Nebenwirkungen geben, wenn Sie versuchen, in der Netzhaut-Suite schwanger zu werden:

Bewertungen in Foren

Oft gehen diejenigen, denen die Droge hilft, ins Forum. Dort können Sie viele Empfehlungen und Vorschläge lesen. Diejenigen, die das Werkzeug bereits genommen haben, teilen manchmal ziemlich nützliche Informationen. Wenn Sie dieses Medikament verwenden möchten, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um einen ersten Rat zu bekommen, wie Sie es richtig anwenden können, um die Fortpflanzungsfunktion wiederherzustellen oder während der Schwangerschaft zu helfen.

Geben Sie dem Arzt Ihre gesamte Krankengeschichte sowie Informationen über bekannte allergische Reaktionen. Stellen Sie Fragen zu den Risiken und Vorteilen von Dostinex für bestimmte Krankheiten. Eine gute Beratung vor jedem Eingriff wird helfen, genug Informationen zu bekommen, um unangenehme Konsequenzen zu vermeiden und die richtige Behandlung zu bekommen.

Dostinex und Schwangerschaft

Die Ursachen der Unfruchtbarkeit sind vielfältig. Einer von ihnen kann als Anstieg des Prolaktins im Blut bezeichnet werden, was eine rechtzeitige Düngung verhindert. Dostinex wird verwendet, um diese Pathologie in der Gynäkologie zu behandeln, und Schwangerschaft tritt in den meisten Fällen am Ende der Kursbehandlung auf.

Dostinex bei der Planung einer Schwangerschaft

Bei der Planung einer Schwangerschaft wird Dostinex nach Bestätigung eines hohen Prolaktinspiegels verschrieben, der sich als eine Verletzung des Menstruationszyklus in Form einer spärlichen Menstruation oder eines fehlenden Eisprungs manifestiert. Solche Störungen sind auf die Wirkung des von der Hypophyse produzierten Hormons auf die Fruchtbarkeitsfunktion zurückzuführen.

Das Hormon unterstützt die Entwicklung des Fötus, steuert das komplexe System in den Milchdrüsen, indem es sie auf die Milchproduktion vorbereitet, wodurch der Austrittsprozess der Keimzelle blockiert wird, was die Empfängnis und nachfolgende Schwangerschaft unmöglich macht.

Dostinex ist in Apotheken nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich, daher kann es bei der Planung einer Schwangerschaft nur wie von einem Arzt verschrieben eingenommen werden

Kann sein Wachstum verursachen:

  • Hypophysentumoren;
  • einige Nierenerkrankungen;
  • Störungen der Schilddrüse;
  • Pathologie in der Leber;
  • einige Medikamente, wie Antidepressiva.

Dostinex genießt einen guten Ruf bei der Planung einer Schwangerschaft. Der Wirkstoff darin ist Cabergolin. Produktform: 0,5 mg Tabletten, jede Packung enthält 8 Stück.

Konzeption nach Einnahme der Droge

Eine Schwangerschaft nach Dostinex ist sofort möglich, da Experten sagen, dass der Rückgang des Schwangerschaftshormons ab der ersten Woche der Einnahme des Medikaments beginnt, aber sie empfehlen, die Empfängnis bis zum nächsten Zyklus zu verschieben, um ein gewisses Risiko für das Baby zu vermeiden.

Es wird normalerweise empfohlen, einen Dostinex-Kurs mit 0,5 Tabletten pro Tag zu beginnen, um zu sehen, wie sich der Patient fühlt. Wenn alles in Ordnung ist, wird die Dosis auf 1 Tablette erhöht.

Dostinex ist für einen langen Zeitraum gültig: von 7 bis 28 Tagen. Daher wird es 1 Mal pro Woche am selben Tag verwendet. Ein Bluttest wird einmal im Monat benötigt.

Ist es möglich, Dostinex während der frühen Schwangerschaft zu nehmen?

Dostinex während der Schwangerschaft kann nicht trinken. Diese beiden Konzepte sind nicht kompatibel. Bevor Sie das Medikament verwenden, müssen Sie daher sicherstellen, dass Sie sich nicht in einer interessanten Position befinden. Es werden zwar auch Fälle der Geburt eines gesunden Kindes nach einer solchen Situation gefunden, aber es ist das Risiko nicht wert. Jede Medizin wirkt auf jeden Organismus unterschiedlich ein und alles kann passieren.

Wenn es plötzlich passiert ist, dass die Befruchtung während der Nutzungsdauer stattgefunden hat, ist die sofortige Aufhebung von Dostinex während der Schwangerschaft notwendig.

Der Gynäkologe entwickelt ein Schema für die Einnahme von Tabletten für jede Frau. In einigen Situationen, wenn Prolaktin schlecht stabilisiert ist, wird Dostinex in der frühen Schwangerschaft, aber streng unter der Aufsicht eines Arztes verwendet.

Dostinex wird in der frühen Schwangerschaft sehr selten verschrieben.

Kontraindikationen

Dostinex wird gut vertragen, aber einige Nebenwirkungen sind während der Verabreichung möglich:

  • Kopfschmerzen, Schwindel;
  • Gastritis;
  • Übelkeit, Erbrechen;
  • Senkung des Blutdrucks;
  • Brustsensibilisierung.

Manchmal sind einige dieser Reaktionen nach Absetzen des Medikaments behoben. Um unangenehme Momente zu vermeiden, ist es während der Planung der Schwangerschaft notwendig, die Anweisungen der Ärzte genau zu befolgen, insbesondere zum Zeitpunkt des Kursabschlusses.

Dostinex für die Schwangerschaftsplanung ist kontraindiziert:

  • mit Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • mit einem Magengeschwür;
  • Lebererkrankung.

Fazit

Dostinex wird in der Schwangerschaftsplanung verwendet, um den Spiegel eines Hormons zu senken, das die Konzeption beeinträchtigt. Wenn eine Schwangerschaft auftritt, wird das Medikament abgebrochen. Ob es möglich ist, Dostinex während der Schwangerschaft zu verwenden, in welchen Dosierungen und für wie lange, können nur Ärzte nach Überprüfung und Feststellung des Prolaktinspiegels sagen, der während der gesamten Behandlungsdauer und abhängig vom allgemeinen Zustand der zukünftigen Mutter überwacht wird.

Wer wurde auf Dostynex schwanger?

Gibt es diejenigen, die mit Bromocriptin, Agalaten oder Dostinex schwanger wurden?

Wie lief die Schwangerschaft? Oder passiert?

auch nicht von ihm gehört haben waren schwanger))

damit diejenigen, die nicht von hohem Prolaktin schwanger werden können, es trinken. Prolaktin nimmt ab und voila - Schwangerschaft


es senkt nur das Prolaktin, und die Hormone beginnen zu arbeiten, erscheint der volle Eisprung

Marinochka, wann haben Sie zuerst keine Probleme mit Prolaktin? und was trinkst du?

Ich trank auch Agalate, schaffte es, nur 4 volle Pillen zu trinken, und schon das Ergebnis.

Wie hast du das verstanden? auf Ultraschall? oder hatte Bauchschmerzen? Es tut mir leid, das kranke Thema zu berühren (((

Uzi überhaupt nicht gesehen. der Magen schmerzte und wurde durch hgch Analyse bestimmt.

Ich sah Bromokreptin mit dem ersten. Nach 5 Wochen storniert

Ich habe auch sofort abgesagt.

und sag mir, dass es einige besondere Beziehungen oder als eine normale Schwangerschaft gab?))

Nun, ich habe eine Fehlgeburt. Es ist daher schwierig zu sagen. Nur ein bisschen - im Krankenhaus sofort. Ich habe nicht widerstanden.

aber auf dem Weg, Herzlichen Glückwunsch!

aber wenn ich nicht den Wunsch habe, zum Arzt zu laufen, gibt es keinen Schmerz, kann ich später gehen? oder besser sofort?

und jetzt macht es keinen Sinn, vor 8 Wochen. Sie können überhaupt nicht gehen, immer noch nicht aufgezeichnet.

Sie - günstige Geburt und gesundes Baby.

Dostinex sah 1 Monat, um Prolaktin zu reduzieren... dann habe ich die KI sofort gemacht... sofort... Ich weiß nicht, was geholfen hat... Dostinex oder KI

Glückwunsch. Nun, ich denke, Dostinex hat auch eine Rolle gespielt, denn wenn es Prolaktin senkt, dann reift das Ei!


Ich wurde sehr schnell schwanger bei Dostineks und die Schwangerschaft endete mit einer Fehlgeburt, ich rate Ihnen, sich zu schützen oder wenn die Schwangerschaft passiert ist, nicht abrupt die Pille zu nehmen, kann es genau wie ich passieren. (((((((((((

Ich vertraue dem Arzt - sie sagte mir, ich solle aufhören, die Medizin einzunehmen, ttt, alles ist in Ordnung, ich trinke schon seit 2 Wochen keine Tabletten mehr, am 7. Mai werden wir einen Ultraschall machen.

Denn die Organismen sind unterschiedlich und leider kommt es nicht nur wegen des Absetzens von Medikamenten zu Fehlgeburten!

Ich habe nicht daran gedacht. und es geht nicht um die Organismen, die Medizin ist nicht einfach, es ist nicht umsonst, dass Ärzte, die diese Droge verschreiben, angewiesen werden, sich selbst zu schützen und für 2 Monate nach dem Entzug nicht schwanger zu werden. All dies ist, weil dostynex eine lange Zeit braucht, um zu erscheinen, meine Vergangenheit mit Toxikose begann, und das gut, es gab kein einziges Zeichen außer einer Verzögerung, okay, das kann auch zufällig sein. Erst nach der Reinigung nahm ich alle Tests, alle Abstriche, die der Arzt mir verschrieb. Und was ist passiert? Ich habe in diesem Winter nicht mal eine Erkältung verletzt, laut Analysen ist alles in Ordnung. Ich habe nur Erosion. Zwei Ärzte folgerten, dass die Ursache Dostinex war. entweder musste er in kleineren Dosen weitermachen oder nicht schwanger werden, und wir hörten auf zu atmen. Und die Schwangerschaft war zufällig, seit ich Luck behandelt habe. Amenorrhoe

JA, ICH WILL NICHT TÖTEN, auf jeden Fall wünsche ich dir eine glückliche Schwangerschaft, besonders jetzt bin ich wieder schwanger, ich gewöhn mich nur an alle Drogen, und wenn die Ärzte mir etwas verschreiben, schlucke ich all meine Bücher, Weil ich Angst habe. Und zu dieser Zeit hoffte ich auf einen guten zitierten Arzt und hier ist das Ergebnis, ich möchte nicht, dass Sie nur vertrauen alle Ärzte auch nicht, wenn Sie bezweifeln, es ist besser, mit einem anderen zu überprüfen. Einfache Schwangerschaft für Sie

Ich gratuliere Ihnen, behalten Sie die Drogen im Auge, die Sie trinken, bei der geringsten Andeutung einer Drohung, sofort einen Arzt aufzusuchen. Schließlich hatte mein Baby in der 8. Woche des 24. Februar einen Herzschlag und sehr gut, und am Abend kam er heraus... Aber das ist alles mein. Und du bist sicher, dass ich alles BESSER sein werde und du HILFE hast es bald,

Nun, es ist richtig, aber dieses Mal hat es auch nicht geklappt, ich muss mir nicht die verschiedenen Vitamine und Drogen ansehen, ich kann nicht einmal (((((nicht das

JA, ich bin nur wieder schwanger, die Drohung wurde mit einer Menge Vitamine verordnet.

Es scheint mir, dass es nicht um Dostinex ging, aber anscheinend gab es nicht genug Progesteron, hier ist eine Fehlgeburt, denn wenn es Abweichungen in einem Hormon gibt, leiden die anderen. Ich wurde ab dem 16. Tag des Zyklus Dostinex und Izrostane zugewiesen, um die Schwangerschaft zu retten, wenn sie plötzlich kommt, rieten sie ihm nicht, schwanger zu werden, aber ich lernte alle Risiken, also ist nichts falsch, wenn es passiert.

Ja, ich habe auch djufaston von Anfang an gesehen, und jetzt annulliere ich etwas)

Dostinex und Schwangerschaft

Jede Frau an einem bestimmten Punkt ihres Lebens beginnt zu erkennen, dass sie bereits bereit ist, eine Mutter zu werden, und dass ihre ganze Natur dazu mehr und mehr neigt. Aber nicht jeder Vertreter der schönen Hälfte der Menschheit kann leider schon bei den ersten Versuchen erkennen, was sie will. Es kommt vor, dass die Schwangerschaft aus irgendeinem Grund nicht auftritt. In einigen Fällen ist die Ursache dieser Situation eine hormonelle "Fehlfunktion". Oft führt eine erhöhte Menge des Hormons Prolaktin bei einer Frau zur Unfähigkeit, schwanger zu werden. Wenn dies nach einer gründlichen Untersuchung und Tests bestätigt wird, wird der Frau eine Behandlung verordnet. In der Regel wird Dostinex verschrieben, um die Menge an Prolaktin im Körper zu reduzieren.

Prolaktin - Schwangerschaftshormon

Das Hormon Prolaktin, das hauptsächlich von der Hypophyse produziert wird, kann in keiner Weise als sekundär bezeichnet werden. Es spielt eine sehr wichtige Rolle, beteiligt sich an der Arbeit vieler Körpersysteme, vor allem reproduktiv. Steigt Prolaktin im Blut einer Frau signifikant an, kommt es zu einem hormonellen Versagen, das zu unangenehmen Folgen führt, nämlich zu Unfruchtbarkeit. Bei Frauen mit erhöhtem Prolaktinspiegel treten immer Menstruationsstörungen auf.

Normalerweise erhöht sich der Prolaktinspiegel, wenn die Schwangerschaft gekommen ist, sowie während des Stillens. Wenn eine Frau aktiv Sport treibt, wird auch das Niveau dieses Hormons in ihrem Blut erhöht. Prolaktin kann für kurze Zeit von erlebter Belastung oder nach positiven Emotionen sowie durch Geschlechtsverkehr zunehmen.

Ärzte notieren die pathologischen Gründe für den Prolaktinanstieg im Blut. Dazu gehören verschiedene Krankheiten, einschließlich Schilddrüsenerkrankungen, Leberzirrhose, Nierenversagen, polyzystisches Ovarialsyndrom und Hypophysentumoren.

Bei nicht schwangeren Frauen mit erhöhtem Prolaktin werden folgende Symptome beobachtet: Menstruationsstörungen (spärliche Menstruation, Anovulation), Kolostrum oder Milch aus der Brust, Unfruchtbarkeit, übermäßiger Haarwuchs und sogar verminderte Libido.

Was ist Dostinex?

Dostinex (Dostinex) ist ein Medikament, das Frauen verschrieben wird, um den produzierten Prolaktinspiegel zu senken. Der Wirkstoff von Dostinex ist Cabergolin, inaktiv - Leucin und Laktose. Geben Sie das Medikament in Form von Tabletten zu je 0,5 mg frei. Alles in der Packung - 8 Tabletten. Sie können dieses Medikament nur in Apotheken und auf Rezept kaufen.

Dostinex wirkt, indem es die Produktion dieses Hormons blockiert, was wiederum zur normalen und rechtzeitigen Reifung der Follikel in den Eierstöcken beiträgt und den Menstruationszyklus wiederherstellt. All dies führt dazu, dass im Körper der Frau ein normaler Eisprung stattfindet.

Die Abnahme des Prolaktinspiegels tritt durchschnittlich 3 Stunden nach einer Einzeldosis von Dostintex auf. Wirksames Medikament von 7 bis 28 Tagen. Dostinex wird schnell aus dem Verdauungstrakt aufgenommen.

Wie viel Dostinex nehmen?

Dostinex nimmt einmal (maximal zwei) einmal pro Woche. Nehmen Sie in der ersten Zeit eine Dosis von 0,5-1 Tablette des Arzneimittels. Wenn Dostinex gut vertragen wird und der therapeutische Effekt noch nicht erreicht ist, wird die Dosis schrittweise erhöht. Im Falle von Hyperprolaktinämie (eine erhöhte Menge des Hormonprolaktins im Blut) sollte die maximale Dosis des Arzneimittels 4,5 mg pro Woche nicht überschreiten. Nach Beginn der Behandlung muss eine Frau jeden Monat das Niveau dieses Hormons im Körper überwachen, wofür es notwendig ist, die entsprechenden Tests zu bestehen. In der Regel werden die Raten innerhalb von 2-4 Wochen nach Beginn der dosinex wieder normalisiert.

Nebenwirkungen von Dosynex

In der Regel wird das Medikament von den Patienten gut vertragen. Wenn das Medikament verwendet wird, um das Niveau von Prolaktin zu normalisieren, dann sind solche "Nebenwirkungen" wie Kopfschmerzen und Schwindel, Übelkeit, Verstopfung, Bauchschmerzen, Gastritis, dyspeptische Symptome und allgemeine Schwäche möglich. Außerdem werden die Brustdrüsen überempfindlich und schmerzhaft, der Patient kann depressiv werden, Hitzewallungen im Gesicht spüren und an niedrigem Blutdruck leiden. Es stimmt, all diese Zeichen sind selten stark ausgeprägt. In der Regel sind sie schwach und gehen ziemlich schnell über. Besonders häufig treten Nebenwirkungen bereits zu Beginn der Behandlung auf - in den ersten zwei Wochen. Übrigens, wenn Sie die Dosierung reduzieren, verschwinden die Symptome. Allmählich kann die Menge der eingenommenen Medikamente wieder auf die Anfangsdosis erhöht werden. Mit der Abschaffung von Dosinex verschwinden absolut alle Symptome nach ein oder zwei Tagen (dies kann aber nur mit Zustimmung des behandelnden Arztes geschehen und darf auf keinen Fall Willkür ausüben!).

Dostinex und Schwangerschaft

Sind diese beiden Konzepte kompatibel? Dieses Problem betrifft viele Frauen, da es oft vorkommt, dass während der Behandlung mit Dostinex eine Empfängnis auftritt. Dann hat die zukünftige Mutter eine logische Frage: Schadet die Droge dem winzigen Embryo und lohnt es sich nicht, sie überhaupt aufzuheben?

Die Antwort wird lauten: Dostinex und Schwangerschaft sind absolut inkompatibel. Da viele Frauen mit einer erhöhten Prolaktinmenge und infolgedessen mit hormoneller Unfruchtbarkeit beginnen, beginnt die Behandlung, um den Körper auf den Beginn der Schwangerschaft vorzubereiten. Mit dem Einsatz von Dosintex versuchen sie, Prolaktin signifikant zu reduzieren, und wenn die Schwangerschaft aufgetreten ist, dann ist dies absolut unmöglich. Schließlich ist Prolaktin das wichtigste Hormon der Schwangerschaft, das es erhält und unterstützt. Sobald eine Frau also erfahren hat, dass ein neues Leben unter ihrem Herzen geboren wurde, sollten Sie sofort Ihren Gynäkologen darüber informieren und die Einnahme des Medikaments einstellen. Darüber hinaus wird Frauen, die eine Schwangerschaft planen, empfohlen, nach Beendigung der Behandlung einen Monat auf eine Pause zu warten und erst dann ihren Traum zu erfüllen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass das Medikament sehr lange aus dem Körper ausgeschieden wird, und die Wirkung von Cabergolin (der Wirkstoff von Dosinex) auf den sich entwickelnden Fötus ist äußerst unerwünscht.

Dostinex ist kompatibel mit Schwangerschaft

Viele Frauen haben ein Problem, weil sie schwanger werden wollen: Eine solche Absicht kann nicht sofort, sondern erst nach einem Jahr oder sogar zwei Jahren realisiert werden. In vielen Fällen sind hormonelle Probleme im weiblichen Körper die Ursache. Hormonelle Ungleichgewichte können schnell behoben werden, aber nur wenn eine aktive Behandlung durchgeführt wird.

Dostinex beeinflusst die Schwangerschaft extrem negativ. Dies kann durch einen starken Rückgang des Prolaktins erklärt werden, das als Haupthormon der Schwangerschaft gilt. Daher muss eine Frau, die eine Schwangerschaft plant, jeden Monat einen Hormonspiegel testen lassen. Unerlaubter Gebrauch dieser Drogen ist streng verboten, wenn man ein Kind plant und entwirft.

Nach der Rationierung des Prolaktinspiegels kann eine Frau fast sofort schwanger werden. Der Verlauf der Behandlung mit diesem Medikament beträgt 2-5 Wochen, abhängig von den Eigenschaften des weiblichen Körpers. Nachdem die Frau über die Schwangerschaft informiert wurde, bevor der Behandlungsverlauf endet, sollte die Frau das Produkt sofort absetzen.

Ob Dostinex einen verpassten Abort verursacht, ist nicht sicher bekannt, aber es gibt Fälle, in denen das fetale Einfrieren mit der Einnahme eines solchen Medikaments übereinstimmt.

Genau wie im Fall des fetalen Todes ist es noch nicht bewiesen, dass Dostinex zur Eileiterschwangerschaft führen kann. Der Rückgang des Prolaktins kann jedoch unterschiedliche Auswirkungen auf die Entwicklung der Schwangerschaft haben und sogar stoppen. Deshalb sollte die Vorstellung eines Kindes nicht früher als einen Monat nach Abschluss der Behandlung erfolgen.

Akzeptieren Dostinex und Schwangerschaft, wie bereits erwähnt, schließen sich gegenseitig aus. Frauen mit Zyklusstörungen, hormonelle Sterilität können jedoch das Medikament mit der folgenden Dosierung verwenden: eine Tablette oder eine halbe Tablette einmal pro Woche.

Anschließend kann diese Dosis oder Anzahl von Dosen verdoppelt werden. Frauen, bei denen eine Hyperprolaktinämie diagnostiziert wurde, können 4,5 g des Arzneimittels pro Woche einnehmen.

Schwangerschaft bei Schwangerschaft ist nicht gut, aber es kann andere Nebenwirkungen geben, insbesondere:

Bevor Sie das Medikament zur Selbstbehandlung verwenden, sollten Sie einen Spezialisten konsultieren.

Prolaktin Sekretionsinhibitor Pfizer Dostinex - Überprüfung

Dostinex hat geholfen, schwanger zu werden

Ich konnte sehr lange nicht schwanger werden. 5 Jahre lang habe ich verschiedene Ärzte aufgesucht, die mich wegen etwas behandelt haben, hat Stimulationen gemacht, aber die lang erwartete Schwangerschaft ist nie vorgekommen. Ein Freund riet mir zu einem Arzt. Ich bin ihr dafür sehr dankbar und dem Arzt noch dankbarer.

Der Arzt, ein Neuroendokrinologe, hat nach der Untersuchung eines Stapels meiner Tests vorgeschlagen, dass ich ein Hypophysen-Mikroadenom habe. Auf die hohen Konzentrationen von Prolaktin in Kombination mit anderen hohen Hormonen aufmerksam gemacht. Vorher sagten alle Ärzte, dass mein Prolaktin normal sei. Also schickte mir dieser Arzt ein MRT der Hypophyse, wo sie ein 3 mm großes Mikroadenom fanden.

Zuerst wurde mir Bromocriptin verordnet. Ich habe es ungefähr sechs Monate lang getrunken. Dann verschrieb der Arzt Dostinex.

Dostinex ist im Verkauf auf 2 Tabletten und am 8. Jetzt der Preis für 2 Tabletten ca. 670-700 Rubel, für 8 Tabletten ca. 1600. Wenn es also notwendig ist langfristige Verwendung, dann ist es besser, 8 Tabletten auf einmal zu nehmen. Genug für eine lange Zeit. Weil Dostinex ein oder zwei Mal pro Woche eingenommen wird.

Wenn wir Dostinex und Bromocriptin vergleichen, dann reduzieren beide Prolaktin. Aber sie tun es auf verschiedene Arten. Bromocriptine wirkt schnell, aber nicht lange. Und Dostinex wirkt lange, so dass Sie es selten trinken müssen, was sehr praktisch ist. Dostinex hat eine größere Wirkung auf das Mikroadenom.

Ich hatte unterschiedliche Dosytex Behandlungsregime. Meistens war es eine halbe Pille pro Woche, es war ein Viertel. Außerdem nahm sie Medikamente, die LH und 17H Progesteron reduzieren. Ich habe es gerade geschafft, bei dostynex schwanger zu werden, ich trank es während der Schwangerschaft weiter.

Schon nach der Geburt des Kindes musste ich das MRT wiederholen, ich habe kein Mikroadenom mehr.

Es gab keine Nebenwirkungen während der Anwendung von Dosintex. In dieser Hinsicht mochte ich es mehr als Bromocriptin.

Ich weiß, dass viele Leute Dostinex trinken, um die Laktation zu unterdrücken. Ich würde es nicht tun, die Droge ist ernst und Sie können Probleme mit Hormonen bekommen.

Jetzt akzeptiere ich wieder dostinex. Nach der Geburt des Kindes, der Körper nicht wieder normal, Prolaktin springt wieder.

Dostinex bei der Planung einer Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft planen. Planen Sie Ihre Aktionen

Eines der häufigsten Probleme, aufgrund dessen keine Schwangerschaft auftritt, ist eine Störung des hormonellen Hintergrunds einer Frau. Wenn das Problem nicht auftritt, kann es mit Hilfe von hormonellen Medikamenten korrigiert werden. Darüber hinaus ist die Normalisierung der Hormone für IVF unerlässlich.

Eines der Hormone, die eine Schwangerschaft verhindern können, ist Prolaktin. Prolaktin wird vom Hypophysenvorderlappen produziert, und sein Anstieg führt zu Menstruationsstörungen und Unfruchtbarkeit.

Wenn dostinex ernannt wird

Normalerweise tritt ein Anstieg des Prolaktins während der Schwangerschaft und während des Stillens auf. Belastungssituationen und pathologische Zustände können zudem einen Anstieg des Hormons auslösen. Krankheiten, die zu einer Erhöhung des Hormonspiegels im weiblichen Körper führen, sind Erkrankungen der Schilddrüse, Leber, Nieren, gutartige und bösartige Tumoren der Hypophyse sowie Erkrankungen der Eierstöcke.

Planung für die Schwangerschaft ist der Schlüssel für die Gesundheit des ungeborenen Kindes. Sagt der Experte.

Mit zunehmendem Prolaktin klagt eine nicht schwangere Frau über:

  • Menstruationsstörungen in Form von spärlicher Menstruation und Eisprung;
  • das Auftreten von Sekreten aus den Brustdrüsen in Form von Kolostrum;
  • vermehrte Körperbehaarung oder Hirsutismus;
  • verminderte Libido.

Der Prolaktinanstieg kann mit Hilfe des Hormons Drostinex reduziert werden, das vom behandelnden Arzt in der Mindestdosis verschrieben wird, die Prolaktin auf Normalwerte reduzieren kann.

Wenn Sie schwanger werden, nachdem Dostinex nicht funktioniert, wird es als Vorbereitung vor der IVF angewendet.

Wie man Dostinex benutzt

Dostinex ist ein Medikament, das die Produktion von Prolaktin durch die Hypophyse blockiert, was seine Konzentration im Blut reduziert. Bei der Planung einer Schwangerschaft hilft es, erhöhte Prolaktinspiegel zu reduzieren.

Der Wirkstoff von Dostinex ist Cabergolin. Die Dosierung beträgt 0,5 mg. Ein Paket der Droge enthält 8 Tabletten. Dostinex kann nur in verschreibungspflichtigen Apotheken gekauft werden.

Nach Einnahme des Medikaments ist die Produktion von Prolaktin blockiert, was es ermöglicht, die Follikelreifung in den Eierstöcken zu normalisieren. Dies wiederum normalisiert den Menstruationszyklus. All dies zusammen führt zum ovulatorischen Menstruationszyklus und der Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Die Einnahme von Dostinex führt dazu, dass Prolaktin in den ersten drei Stunden nach der Einnahme des Medikaments reduziert wird und seine Wirkung je nach Dosierung zwischen 7 und 28 Tagen anhält. Die Resorption des Arzneimittels erfolgt im Magen-Darm-Trakt.

Die Dosierung von Dostinex wird in der Mindestdosis von 0,25-0,5 mg 1-2 mal pro Woche unter hormoneller Kontrolle begonnen. Wenn bei der minimalen Dosis die Prolaktinabnahme sinkt, ist es übrig. Wenn eine stärkere Reduktion des Hormons erforderlich ist, wird die Dosierung erhöht, bis der gewünschte Effekt erreicht ist. Die maximale Dosierung von Dostinex beträgt 4,5 mg pro Woche.

Prolactin kehrt im ersten Monat nach Beginn des Arzneimittels wieder normal zurück. Nach Beginn der Behandlung wird Prolaktin monatlich, dann - je nach Indikation - überwacht.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen von Dostinex

Rezeption Dostinex in den meisten Fällen, Patienten gut vertragen. Wie jede andere Droge kann Dostinex Nebenwirkungen haben:

  • Kopfschmerzen und Schwindel;
  • Übelkeit, Verstopfung und Bauchschmerzen;
  • Dyspepsie;

Prolaktin, Dostinex und lang erwartete Schwangerschaft

Mädchen, ich heiße dich willkommen! Vielleicht bin ich nicht der erste, der ein solches Thema erstellt !? Aber ich würde gerne die wahren Fälle von Schwangerschaft nach der Einnahme von Dostinex wissen und wie lange war die Behandlung mit diesem Medikament!? Ich trinke es nur für den zweiten Monat und ich hoffe wirklich, dass es mir hilft, schwanger zu werden!

Maria7, und ich denke, es ist... mit erhöhtem Prolaktin, glaubt der Körper, dass es schwanger ist oder stillen.

Gmalina, ich habe auch Dostinex gesehen, Prolaktin hat sich darauf verringert, aber wir nehmen. Es kam nicht vor, und mein Arzt entschied, dass erhöhtes Prolaktin nicht die Ursache für das Nichtvorkommen von b ist

0 0 Autor: SvetlanaP, Jekaterinburg

Mein Arzt hat mir erlaubt, mit Dostinex schwanger zu werden, aber sofort werde ich Ihnen sagen, wenn Sie schwanger werden, können Sie nicht scharf aufhören, Sie müssen allmählich und allmählich die Dosis reduzieren...

0 0 Autor: kristinawhitewolf, Makeevka

Uagirl, ich hatte eine Drohung, als Alaktin abgesagt wurde. Ich weiß nicht, ob das mit dem abrupten Absetzen von Pillen zusammenhängt... Aber anscheinend ist es verbunden.

0 0 Autor: Uagirl, Kiew

Ich nahm Dostinex. Wurde im ersten Zyklus schwanger. Die erste Schwangerschaft war eingefroren, möglicherweise durch die abrupte Aufhebung von Dostinex. Daher müssen Sie es sorgfältig abbrechen.

Olga8677, Danke. Gegenseitig. Es wird uns allen nicht weh tun.

0 0 Autor: olga8677, Perm

Alinka1988, ich habe dieses "Glück" schon seit 4 Jahren :) Ich bin auch jetzt im Utrozhestane. Nun, du musst das nicht ein halbes Jahr machen, alles kann schon mal passieren. Viel Glück!

0 0 Autor: alinka1988, Tula

Olga8677, der Arzt hat mir auch gesagt, dass es jetzt notwendig sein wird, jeden Monat zu nehmen und das Hormon zu überwachen... Es ist möglich, die Dosis anzupassen, während der Körper auf die Pillen reagiert. Und sie spricht mindestens sechs Monate lang für eine Behandlung. Ich akzeptiere auch Duphaston von 16 bis 25 DC, um die Gebärmutter und Eierstöcke für die Schwangerschaft vorzubereiten. Also... Ein halbes Jahr... Und ich kann nicht mehr warten... Jeden Monat hoffe ich, dass diese schrecklichen Monster nicht kommen werden, und sie sind genau da (((

0 0 Autor: alinka1988, Tula

Kristinawhitewolf, naja, jetzt werde ich die Analyse definitiv weiterverfolgen) und schon vorher habe ich keine Medizin genommen und es gab keine dringende Notwendigkeit dafür! Und jetzt nahm ich die Frage der Planung gründlich auf...

Die Abnahme des Prolaktinspiegels tritt durchschnittlich 3 Stunden nach einer Einzeldosis von Dostintex auf. Wirksames Medikament von 7 bis 28 Tagen. Dostinex wird schnell aus dem Verdauungstrakt aufgenommen.

Wie viel Dostinex nehmen?

Dostinex nimmt einmal (maximal zwei) einmal pro Woche. Nehmen Sie in der ersten Zeit eine Dosis von 0,5-1 Tablette des Arzneimittels. Wenn Dostinex gut vertragen wird und der therapeutische Effekt noch nicht erreicht ist, wird die Dosis schrittweise erhöht. Im Falle von Hyperprolaktinämie (eine erhöhte Menge des Hormonprolaktins im Blut) sollte die maximale Dosis des Arzneimittels 4,5 mg pro Woche nicht überschreiten. Nach Beginn der Behandlung muss eine Frau jeden Monat das Niveau dieses Hormons im Körper überwachen, wofür es notwendig ist, die entsprechenden Tests zu bestehen. In der Regel werden die Raten innerhalb von 2-4 Wochen nach Beginn der dosinex wieder normalisiert.

Ernährung bei der Planung einer Schwangerschaft

Nebenwirkungen von Dosynex

In der Regel wird das Medikament von den Patienten gut vertragen. Wenn das Medikament verwendet wird, um das Niveau von Prolaktin zu normalisieren, dann sind solche "Nebenwirkungen" wie Kopfschmerzen und Schwindel, Übelkeit, Verstopfung, Bauchschmerzen, Gastritis, dyspeptische Symptome und allgemeine Schwäche möglich. Außerdem werden die Brustdrüsen überempfindlich und schmerzhaft, der Patient kann depressiv werden, Hitzewallungen im Gesicht spüren und an niedrigem Blutdruck leiden. Es stimmt, all diese Zeichen sind selten stark ausgeprägt. In der Regel sind sie schwach und gehen ziemlich schnell über. Besonders häufig treten Nebenwirkungen bereits zu Beginn der Behandlung auf - in den ersten zwei Wochen. Übrigens, wenn Sie die Dosierung reduzieren, verschwinden die Symptome. Allmählich kann die Menge der eingenommenen Medikamente wieder auf die Anfangsdosis erhöht werden. Mit der Abschaffung von Dosinex verschwinden absolut alle Symptome nach ein oder zwei Tagen (dies kann aber nur mit Zustimmung des behandelnden Arztes geschehen und darf auf keinen Fall Willkür ausüben!).

Dostinex und Schwangerschaft

Sind diese beiden Konzepte kompatibel? Dieses Problem betrifft viele Frauen, da es oft vorkommt, dass während der Behandlung mit Dostinex eine Empfängnis auftritt. Dann hat die zukünftige Mutter eine logische Frage: Schadet die Droge dem winzigen Embryo und lohnt es sich nicht, sie überhaupt aufzuheben?

Die Antwort wird lauten: Dostinex und Schwangerschaft sind absolut inkompatibel. Da viele Frauen mit einer erhöhten Prolaktinmenge und infolgedessen mit hormoneller Unfruchtbarkeit beginnen, beginnt die Behandlung, um den Körper auf den Beginn der Schwangerschaft vorzubereiten. Mit dem Einsatz von Dosintex versuchen sie, Prolaktin signifikant zu reduzieren, und wenn die Schwangerschaft aufgetreten ist, dann ist dies absolut unmöglich. Schließlich ist Prolaktin das wichtigste Hormon der Schwangerschaft, das es erhält und unterstützt. Sobald eine Frau also erfahren hat, dass ein neues Leben unter ihrem Herzen geboren wurde, sollten Sie sofort Ihren Gynäkologen darüber informieren und die Einnahme des Medikaments einstellen. Darüber hinaus wird Frauen, die eine Schwangerschaft planen, empfohlen, nach Beendigung der Behandlung einen Monat auf eine Pause zu warten und erst dann ihren Traum zu erfüllen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass das Medikament sehr lange aus dem Körper ausgeschieden wird, und die Wirkung von Cabergolin (der Wirkstoff von Dosinex) auf den sich entwickelnden Fötus ist äußerst unerwünscht.

Besonders für beremennost.net Olga Rizak

Dostinex und Schwangerschaft: Bewertungen

Eine Schwangerschaft planen. Prolactin und Dostinex: Bewertungen.

Dostinex, auch bekannt als Cabergolin, ist ein Mutterkornderivat, das die Prolaktinsekretion unterdrückt und die Libido erhöht. Und er kann der Schwangerschaft helfen. Lassen Sie uns versuchen, die häufigsten Fragen zu diesem Medikament zu beantworten.

Was ist Prolaktin und wie kann es bei der Schwangerschaftsvorsorge helfen?

Sehr oft beginnen Frauen mit der Planung einer Schwangerschaft und stehen vor unüberwindbaren Hindernissen: Es scheint, dass alle Organe gesund sind und ihr Ehemann in Ordnung ist, und eine Schwangerschaft tritt nicht auf. Und nur Hormone sind schuld. Zum Beispiel kann das Hormon Prolaktin dafür verantwortlich sein, dass man nicht schwanger werden kann. Dieses Hormon produziert den Hypophysenvorderlappen und es ist ein Peptidhormon. Warum heißt es Schwangerschaftshormon?

Erstens ist es direkt an der Milchproduktion der Brustdrüsen beteiligt. Wie Sie wissen, beginnt dieser Prozess in den ersten Wochen der Schwangerschaft, wenn die Brust beginnt, sich auf die Produktion von Nahrung für das ungeborene Kind vorzubereiten. Prolactin ist ein Wachstumsstimulator der Drüsenlappen in der Brust. Er schützt auch den Fötus während der Entwicklung im Bauch der Mutter. Er hat viele andere Funktionen, von denen eine die Unterdrückung des Eisprungs während der Schwangerschaft ist. Dies ist das Hauptproblem von Frauen, die ein Kind haben wollen, dessen Hormonspiegel erhöht ist. Der Eisprung ist gehemmt, was bedeutet, dass Schwangerschaft nicht auftreten kann - es gibt nichts zu befruchten, das ist alles. Normalerweise enthält es im weiblichen Körper von 109 bis 557 mU / ml, und mit zunehmender Schwangerschaft wird unmöglich, und das ständige hormonelle Versagen ist mit Unfruchtbarkeit behaftet.

Sein Level kann übrigens sowohl beim Sport als auch nach schwerem Stress ansteigen, aber in diesem Fall kehrt er schnell wieder zur Normalität zurück. Zu den pathologischen Ursachen für erhöhte Prolaktinspiegel zählen Hypophysentumoren, Hypothalamuserkrankungen, Nierenversagen, polyzystische Erkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen und Leberzirrhose. Auch eine Erhöhung des Prolaktinspiegels wird durch die Einnahme bestimmter Medikamente, beispielsweise Antidepressiva, beeinflusst. Ein weißlicher Ausfluss aus den Brustwarzen deutet auf eine Erhöhung des Milchhormons während der Medikation hin. Außerdem können Symptome erhöhter Spiegel dieses Hormons eine Abnahme der Libido, Menstruationsstörungen und Amenorrhoe sowie Hypertrichose sein. Dostinex wurde genau erfunden, um die Sekretion des Milchhormons zu reduzieren und um schwanger zu werden.

Was kann Dostinex?

Dostinex wird Frauen speziell zur Senkung der Prolaktinproduktion verschrieben. Seine Wirkung beruht auf der Stimulation von Dopaminrezeptoren in der Hypophyse, die dazu beitragen, die Sekretion des Hormons zu reduzieren und somit die Fruchtbarkeit und den normalen Menstruationszyklus wiederherzustellen. Dies erhöht auch das Östrogenniveau und erleichtert die Freisetzung von Luteinisierendem Hormon, das die Reifung der Eier und deren Freisetzung aus dem Eierstock reguliert. Dostinex ist in Packungen zu 8 Tabletten erhältlich, deren Gewicht jeweils 0,5 mg beträgt. Dostineks können nur auf Rezept gekauft werden. Die Höhe des Hormons nimmt unmittelbar nach der ersten Dosis ab, und zwar bereits nach 3 Stunden, während Doinex von einer Woche bis vier wirksam ist und relativ schnell angezeigt wird.

Da seine Aktion verlängert ist, müssen Dostineks einmal pro Woche einnehmen. Das erste Mal wird von einer halben Tablette zum Ganzen genommen. Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, die Reaktion des Körpers zu beobachten. Wenn der therapeutische Effekt nicht erreicht wird, aber die Tabletten normalerweise übertragen werden, können Sie die Dosis erhöhen. Wenn eine schwere Hyperprolaktinämie beobachtet wird, sollte die maximale Dosis nicht mehr als 4,5 g Dostintex pro Woche betragen.

Es ist wichtig, das Hormon zu überwachen und Tests jeden Monat durchzuführen. In der Regel wird seine Leistung innerhalb von 2-3 Wochen nach Verabreichung wieder normalisiert.

Hat es Nebenwirkungen?

In der Regel wird Dostinex gut vertragen, aber dennoch kann die Invasion des hormonellen Lebens und sogar bei der Arbeit der Hypophyse noch einige Probleme mit sich bringen, einschließlich:

Eine Figur, du hast mich erschreckt, Mädchen! Ich wurde von einem Arzt in einer Privatklinik verschrieben, um die Freisetzung von Kolostrum zu stoppen; während Prolaktin normal ist. Sie sagte, dass dies deshalb ist, weil ich wirklich Kinder will und eine Schwangerschaft immer noch nicht auftritt; und ein Röntgen des Kopfs sagte, dass es ratsam ist, wie plötzlich das Syndrom eines leeren türkischen Sattels zu tun. Im Prinzip hat sie nichts über Komplikationen gesagt, ich war schockiert. Neu31 Mai 2012, 22:07

Hallo, ich habe auf der Website Bewertungen über die Droge Dostinex gelesen, ich habe das gleiche Problem, wie Sie Milch aus der Brust, obwohl ich Prolaktin in normalen Zustand noch nicht gebiert habe, habe ich meinen Kopf auch, alles ist normal. Ich trank nur zwei Tabletten 1/2 zweimal am Tag, nach 2 Wochen die Milch weiter geht. Außerdem schmerzte meine Brust schrecklich schmerzhaft beim Berühren. Bitte sagen Sie mir, was Sie mit dem, was Sie behandelt werden, tun. Neu 3. März 2010, 14.17 Uhr

Svetik und Ärzte sprechen im Prinzip nicht über mögliche Komplikationen. Manchmal scheint es, dass der Patient für sie ein Versuchskaninchen ist: trink dies, das, und dann komm, sieh, was passiert ist))) Ich habe es selbst aus einer bitteren Erfahrung gelernt. Lassen Sie sich von einem anderen Arzt beraten. Dostinex ist eine sehr ernste Droge. Neu 3. März 2010, 14:29 Uhr

Oh, vielen Dank für den Rat, ich sollte wohl wieder zum Arzt gehen und alle Details herausfinden, am Ende bezahle ich dafür und bezahle. Neu 11. März 2010, 16:07 Uhr

Ich weiß nicht. Ich habe nur Prolaktin überteuert und mir wurde Dostinex verschrieben, um es zu senken, und ich trinke es zweimal pro Woche in zwei Hälften. (schon irgendwie mit dostyneks reduziert und alles war in Ordnung.)

Ich denke, dass genau Dostinex mir geholfen hat. Aber nicht sicher.

Kurz gesagt, die Geschichte ist. Ich nehme seit so vielen Jahren OK, fast ohne Unterbrechung. Es wurde regelmäßig beim Frauenarzt beobachtet und es gab nie irgendwelche Probleme. Regelmäßig übergaben alle notwendigen Tests, außer Hormonen (na, wer würde denken, Hormone zu spenden, wenn der Zyklus wie eine Uhr eingestellt wird, dank OK?). Als ich letzten Herbst beschloss, mich nicht mehr zu schützen und wieder schwanger zu werden, habe ich alle notwendigen Studien und Hormone durchgeführt. Es war hier, dass sich herausstellte, dass Prolaktin von einem Artikel erhöht wird (es wurde in Invitro getestet, das Niveau überschritt den maximalen Wert der Norm genau 2 mal). Nach 2 Monaten nach dem Abbrechen ok och. Ein guter Endokrinologe riet mir, Dostinex zu nehmen, nachdem eine MRT keine Probleme mit der Hypophyse zeigte. Mein Schema war das: 2 Wochen nahm ich zwei ganze Pillen pro Woche und dann eine halbe Tablette 2 mal pro Woche. Dostinex Arzt sagte, sofort abzusagen, sobald ich feststelle, dass sie schwanger ist. Wir diskutierten mit ihr die Frage, was es heißt, dass es nicht empfohlen wird, vor dem Hintergrund dieser Droge schwanger zu werden (die notwendige Anzahl von Studien wurde nicht durchgeführt), aber sie hat mich davon überzeugt, dass es in meinem Fall sicherer ist Stornierung ist nicht klar, wie viel Wirkung es halten wird. Die Schwangerschaft kam 2-3 Monate später (ich erinnere mich nicht genau).

Dostinex bei der Planung einer Schwangerschaft? Ist es möglich? Wie man nimmt? Bewertungen

Leider können viele Frauen nicht immer schwanger werden, auch wenn sie sich bereits bewusst für eine Fortsetzung ihrer Familie entscheiden. Aus irgendeinem Grund ist die Natur nicht für alle so günstig.

Es kommt vor, dass junge Paare vor einer erfolgreichen Geburt eine Reihe von Tests bestehen, wenn oder so die lang ersehnte Schwangerschaft nicht eintritt, oder jeder Versuch mit einer Fehlgeburt oder ihrem Verblassen endet.

Oft ist das Problem der hormonelle Hintergrund der Frau, in dem es einige Probleme gibt. Zum Beispiel kann dies eine übermäßige Produktion von Prolaktin sein. Wenn alle Tests abgeschlossen sind und die Spezialisten auf die Diagnose vertrauen, ist ein bestimmter Behandlungsverlauf vorgeschrieben.

Ursachen von Prolaktin erhöht

Dieses Hormon hat einen anderen Namen - Schwangerschaftshormon. Im Körper einer Frau wird es von der Hypophyse produziert, und es spielt eine sehr wichtige Rolle im Fortpflanzungssystem.

Wenn der Prolaktinspiegel ansteigt, wird dies zu einem echten Problem, das zu Sterilität führt. Dies äußert sich zu Beginn als eine Verletzung des Menstruationszyklus. Wenn die Menge an Prolaktin während der Schwangerschaft und Stillzeit ansteigt, ist dies völlig normal.

Es ist erwähnenswert, dass dies im nicht-schwangeren Zustand der Frauen auf verstärkte sportliche Aktivitäten zurückzuführen sein könnte. Auch diese Situation wird seit einiger Zeit wegen des erlebten Stresses oder der Freude beobachtet. Vielleicht kann die Ursache der Geschlechtsverkehr sein.

Im Blut kann Prolaktin aus pathologischen Gründen, nämlich Krankheiten, zunehmen. Unter ihnen sind Leberzirrhose, polyzystische Ovarien, Probleme mit der Schilddrüse. Die Symptome sind Abnormalitäten im Menstruationszyklus, Körperbehaarung in einigen Teilen des Körpers, Ausfluss aus den Milchdrüsen und das Schlimmste ist Unfruchtbarkeit.

Droge Dostinex

Dies ist ein gutes medizinisches Werkzeug, das den Prolaktinspiegel im Blut einer Frau reduzieren kann. Es enthält Leucin, Laktose und Cabergolin. Sie können das Medikament in der Apotheke in Tablettenform streng auf Rezept erhalten. Eine Packung enthält 8 Tabletten, von denen jede ein Gewicht von 0,5 mg hat.

Dostinex-Komponenten blockieren die übermäßige Produktion des Hormons Prolaktin. So reifen die Follikel in den Eierstöcken rechtzeitig, und der Menstruationszyklus selbst wird wiederhergestellt, das heißt, der Eisprung verläuft normal.

Innerhalb weniger Stunden nach Einnahme der Pille ist der Prolaktinspiegel signifikant reduziert, da die Substanz sehr schnell durch den Magen-Darm-Trakt resorbiert wird. Die Wirkung der Droge kann bis zu einem ganzen Monat dauern.

Dostinex-Einnahme wie von einem Arzt verschrieben

Eine Woche ist genug, um eine Pille der Droge zu nehmen. Wenn der Körper nach mehreren Dosen Dostinex normal verträgt, kann die Dosierung erhöht werden, jedoch nicht mehr als 4,5 mg pro Woche.

Während der Behandlung sollte man die ständige Überwachung des Prolaktinspiegels im Körper der Frau nicht vergessen. Um dies zu tun, müssen Sie Tests auf monatlicher Basis bestehen. Laut Statistik, maximal zwei Wochen, können Sie das gewünschte Ergebnis erzielen.

Nebenwirkungen

In der Regel vertragen alle Frauen die Droge ohne Probleme, dennoch sind folgende Effekte möglich:

  • Übelkeit und Bauchschmerzen;
  • Schwäche und Schwindel;
  • Verstopfung und Gastritis;
  • Schmerz und Empfindlichkeit der Milchdrüsen;
  • Hitzewallungen und Druckabfall;
  • als Ergebnis eine depressive Frau.

Es ist sehr selten, solche Effekte stark ausgeprägt zu beobachten. Sie können in der ersten Dosis der Medizin erscheinen, aber sie gehen recht schnell über. In einigen Fällen reicht es aus, die Dosis zu reduzieren.

Nach dem Verschwinden solcher Reaktionen kann es wieder erhöht werden. Natürlich werden sie in zwei Tagen vergehen. Aber solche Amateuraktivität ist es nicht wert, zu tun, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren.

Dostinex und Schwangerschaft: ist das möglich?

Das Medikament wird eingenommen, um den erhöhten Prolaktinspiegel zu reduzieren und den Traum einer Frau zu verwirklichen - schwanger zu werden. Wenn dies endlich geschieht, ist die Frage für die werdende Mutter ein Vorteil - verletzt sie das Baby?

Die Antwort hier ist ziemlich einfach und unkompliziert - es tut weh! Der Beginn der Schwangerschaft tritt auf, wenn die Prolaktinmenge im Blut normal ist. Dies bedeutet, dass eine weitere Reduktion streng verboten ist, da Prolaktin eine Schwangerschaft unterstützt und aufrechterhält.

Im Allgemeinen wird empfohlen, sich einer Behandlung zu unterziehen, einen Monat zu warten und erst dann zu begreifen. Dies ist aufgrund der langfristigen Beseitigung der Komponenten des Arzneimittels aus dem Körper, und wie Sie wissen, ist Cabergolin nicht sehr förderlich für den Fötus im Mutterleib.

Echte Erfahrung

Oksana, 26 Jahre alt. Sie versuchte lange Zeit schwanger zu werden, aber sie erholte sich bis zu dem Punkt, an dem ihre Periode im Allgemeinen aufhörte zu gehen. Nachdem Dostinex verschrieben worden war, nahm sie ein paar Pillen ein und machte wiederholte Tests und eine Ultraschalluntersuchung, die eine Schwangerschaft zeigte. Schätzungen zufolge wurde ich schwanger, bevor ich anfing, die Droge zu nehmen. Jetzt habe ich einen völlig gesunden Sohn, also hat ihm die Medizin zu Beginn der Schwangerschaft nicht geschadet.

Eugene, 24 Jahre alt. Wie von einem Arzt verschrieben, schnitt Dostinex nach einem bestimmten Muster, wurde erfolgreich schwanger und gebar eine Tochter. Ich freue mich, dass es solche Drogen gibt!

Catherine, 29 Jahre alt. Meine Freundin, die diese Medizin einnahm, wurde fast sofort schwanger. Wenn Sie davon erfahren haben, hören Sie sofort auf, es zu nehmen. Leider hatte sie nach zwei Wochen eine Fehlgeburt.

Dostinex in Planung und während der Schwangerschaft

Prolaktin oder luteotropes, laktotropes, laktogenes Hormon wird normalerweise im Körper jeder Frau von der vorderen Hypophyse produziert - einer speziellen endokrinen Drüse, die sich im Gehirn befindet. Wiederum ist er normalerweise für das Wachstum der Brustdrüsen verantwortlich, verhindert den Eisprung während des Beginns der Schwangerschaft, hilft bei der Milchproduktion und verhindert eine regelmäßige Schwangerschaft während des Stillens. Prolaktin wird auch während der Geburt benötigt, da es ihm zu verdanken ist, dass die Zellen des Embryos Schutz vor dem Immunsystem der Mutter erhalten und die Lungen für den ersten Atemzug vorbereitet sind.

Was ist gefährliches Prolaktin?

Es scheint, dass kontinuierliche Vorteile, jedoch erhöhte Konzentrationen von luteotropen Hormon zu Menstruationsstörungen, Ovulationsstörungen, Mastopathie und Unfruchtbarkeit führen können. Das geschieht zwar nur dann, wenn eine Erhöhung des Blutgehalts durch pathologische Ursachen verursacht wird, zum Beispiel durch einen gutartigen Tumor der Hypophyse, durch Erkrankungen der Leber oder der Nieren.

Die Erhöhung des Hormons kann auch normal auftreten. So erhöht sich sein Niveau nach dem Sport, einem herzhaften Abendessen oder, im Gegenteil, einer strengen Diät. Selbst ein leidenschaftlicher Kuss kann ihn verursachen und natürlich erhöht sich seine Konzentration während der Schwangerschaft und während der Fütterung.

Die normalen Prolaktinwerte für Frauen liegen in sehr weiten Grenzen und reichen von 1,1 mIU / ml in der ersten Phase des Menstruationszyklus bis zu 10 000 mIU / ml im dritten Trimester.

Aufgrund solch einer großen Variation der Werte wird die Analyse des luteotropen Hormons mindestens zweimal gegeben. In dem Fall, wenn sein Niveau wirklich die Norm überschreitet, können Ärzte spezielle Medikamente verschreiben, die die Konzentration reduzieren. Einer von ihnen ist Dostinex. Da es vor allem Frauen verschrieben wird, ist die Frage, ob Dostinex kompatibel und Schwangerschaft ist eine der beliebtesten.

Dostinex

Der Wirkstoff des Medikaments - Cabergolin, ein Derivat von Mutterkornalkaloiden - ist in der Lage, die Rezeptoren in der Hypophyse direkt zu beeinflussen und ist verantwortlich für die Produktion von Prolaktin. Die Droge selbst ist relativ neu, wie es in den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts entwickelt wurde.

Es ist in Tabletten erhältlich. Nach einer Abnahme der Prolaktinspiegel kommt es bereits nach drei Stunden und kann auf einer neuen Ebene von ein bis vier Wochen bleiben. Der Vorteil von Dostinex ist seine selektive Wirkung. Durch die Verringerung der Konzentration von Prolaktin beeinflusst es nicht andere Hormone, die von der Hypophyse produziert werden.

Hinweise

Die Hauptindikation für die Verwendung von Dopamin-Rezeptor-Antagonisten, auf die sich Dostinex bezieht, ist Hyperprolaktinämie, die durch einen Hypophysentumor verursacht wird. Dies ist jedoch bei weitem nicht der einzige Hinweis, Dostinex verwendet auch:

  • Zur Verhinderung der physiologischen Laktation, zum Beispiel durch das Erreichen eines bestimmten Alters des Kindes oder im Zusammenhang mit der Einnahme von Medikamenten durch die Mutter, die in der Lage sind, in die Muttermilch einzudringen.
  • Zur Behandlung von Zyklusstörungen, die mit hohen Prolaktinspiegeln verbunden sind, beispielsweise Amenorrhoe, Galaktorrhoe oder fehlende Ovulation.
  • Mit dem Syndrom des "leeren" türkischen Sattels - eine Krankheit eines des Gehirns.

Dostinex und einige Athleten im Bodybuilding. Sie brauchen dieses Medikament, um Nebenwirkungen von Steroiden zu verhindern.

Kontraindikationen

Was die Kontraindikationen betrifft, gibt es zusätzlich zu dem Standard-Set: unter dem Alter von 16 Jahren und Intoleranz der Komponenten, aus denen das Medikament besteht, keine absoluten Kontraindikationen für seine Verwendung. Dostinex wird jedoch mit Vorsicht und nur in extremen Fällen verschrieben:

  • Mit schweren kardiovaskulären Erkrankungen und arterieller Hypertonie.
  • Mit schwerem Leberversagen.
  • Mit Magen-Darm-Blutungen und Magengeschwüren.
  • Mit schweren kognitiven oder psychotischen Störungen, einschließlich derjenigen, die in der Vergangenheit aufgetreten sind.

Anwendungsfunktionen

In den meisten Fällen wird Dostinex jedoch Frauen verschrieben, die Probleme mit der Empfängnis haben, die durch hohe Prolaktinspiegel verursacht werden. Der zweithäufigste Grund für die Anwendung des Arzneimittels ist das ovarielle Überstimulationssyndrom, das vor einer In-vitro-Fertilisation auftreten kann. Unabhängig davon, was das hohe Niveau des Hormons verursacht, wird das Medikament nur nach einer genauen Diagnose und Lieferung aller Tests, einschließlich MRT, um den Status der Hypophyse zu bestimmen.

Bei der Planung

In jüngerer Zeit war ein hohes Prolaktin-Niveau ein ernstes Hindernis für die erfolgreiche Konzeption. Ein gebrochener Zyklus, Hemmung der Reifung der Follikel und des Eisprungs selbst - all diese Eigenschaften haben diesem Hormon den Titel eines natürlichen Verhütungsmittels verliehen. Was ist ein Vorteil nach der Geburt, wenn das Stillen eines Babys, wenn eine Schwangerschaft planen, zu einem erheblichen Nachteil wird.

Der Dosierungsverlauf von Dostinex wird individuell gewählt, je nachdem, was den Anstieg des Prolaktinspiegels verursacht. Verwenden Sie das Medikament nicht selbst!

Die Dosierung während der Behandlung kann von 1/2 Tabletten einmal wöchentlich bis zur dauerhaften, lebenslangen Verabreichung des Arzneimittels variieren. Letzteres geschieht, wenn beispielsweise ein Hypophysentumor die Ursache für die erhöhte Hormonproduktion ist. Während der Behandlung ist es notwendig, den Prolaktinspiegel einmal im Monat zu kontrollieren, indem Blut zur Analyse gespendet wird.

Dostinex ist ein ziemlich wirksames Medikament und es passiert, dass eine lang erwartete Schwangerschaft vor dem Ende der Behandlung auftritt. In diesem Fall sollten Sie nicht aufhören, es selbst zu nehmen, sondern so schnell wie möglich zum Arzt gehen.

Während der Schwangerschaft

Es wird angenommen, dass Dostinex und Schwangerschaft inkompatible Phänomene sind. Wenn Sie jedoch das Handbuch öffnen, gibt es keine direkten Kontraindikationen für die Verwendung in diesem Zeitraum. Es gibt nur eine Warnung, dass es möglich ist, Dostinex während der Schwangerschaft zu verschreiben, wenn dessen Nutzen das Risiko für Mutter und Kind deutlich übersteigt. Es wurden jedoch keine kontrollierten Studien zur Sicherheit von Frauen während der Tragezeit durchgeführt.

Kommt es bei Dostinex zu einer Schwangerschaft, brechen in der Regel die Ärzte ab, da eine Prolaktinsenkung zu diesem Zeitpunkt negative Folgen haben kann. Tests auf laktogenes Hormon werden in der Regel auch nicht durchgeführt, während dieser Zeit ist es bereits erhöht.

Heute gibt es keine Hinweise darauf, dass ein hoher Prolaktinspiegel Fehlgeburten des Kindes verursacht, aber das Fehlen von Prolaktin kann zu Komplikationen führen. Insbesondere können die Lungen das neugeborene Baby nicht loswerden.

Es gibt jedoch Situationen, in denen Sie das Medikament nicht abbrechen können. Der Grund für die Anwendung von Dostinex während der Schwangerschaft kann das schnelle Wachstum eines Hypophysentumors sein. In diesem Fall ist die Ernennung des Medikaments bereits auf die Vitalfunktionen, und die Kontrolle der Hormone wird mit einem anderen Zweck gemacht - um seinen starken Rückgang zu verhindern. Solche Fälle sind jedoch sehr selten.

Weitere Artikel Über Schilddrüse

Der Dexamethason-Test wird zum Nachweis von Hypercortisolismus (erhöhter Cortisolspiegel im Blut) eingesetzt. In diesem Artikel erfahren Sie, wie und wann der Dexamethason-Test durchgeführt wird.

Hypothyreose ist ein Zustand, in dem die Schilddrüse aufhört, ihre charakteristischen Hormone zu produzieren, infolgedessen der Körpermetabolismus gestört wird, der zu schweren Pathologien führt.

Beschreibung und AnleitungEutirox ist ein Hormonpräparat, und es ist für den Einsatz bei unzureichender Produktion von Schilddrüsenhormon im menschlichen Körper indiziert. Levothyroxin, das als synthetisches Analogon des natürlichen Hormons Thyroxin bekannt ist, wird als Wirkstoff dieses Arzneimittels verwendet.